Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: App für Gastronomen – made in Südstadt +++ Bambule’s Chili bringt Schärfe in die Südstadt +++ Ab sofort: Fertige Müller-Gerichte einfach zu Hause genießen +++ fbs bietet während der Coronakrise Onlinekurse an +++ Literaturhaus Köln goes virtuell: Kooperation mit der VHS Köln  +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Adieu to Old England, The Kids are Alright

13. Februar um 14:00 bis 18:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 Uhr beginnt und bis zum 14. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 16. Februar 2020

kostenlos
Adieu to Old England_meinesuedstadt

Die Inspiration für diese Ausstellung war Thomas Rowlandsons Werk Adieu to Old England (1818), eine handkolorierte Zeichnung, auf der fröhlich tanzende Gestalten zu sehen sind. Rowlandson (1756-1827) war ein englischer Karikaturist, der die soziale Dynamik zur Zeit der englischen Könige Georg I. bis Georg IV. (d.h. von 1714 bis 1837) beobachtete und hierbei zeitgemäße und respektlose satirische Werke schuf.
Genauso wie Rowlandson in seinen Karikaturen Stellung zur Gesellschaft des 18. und 19. Jahrhunderts nahm, präsentiert diese Ausstellung die Werke einer Gruppe von jungen aufstrebenden Künstlern, die auf der Grundlage ihrer eigenen Geschichte und mit Hilfe einer großen Bandbreite von Medien Kunst¬werke erschaffen, die ihre Sicht auf die heutige Gesellschaft widerspiegeln. The Kids are Alright ist eine Anspielung auf ein berühmt-berüchtigtes Album der legendären britischen Rockgruppe The Who.
Mitwirkende sind Alvaro Barrington, Olivia Bax, Bea Bonafini, Mark Corfield-Moore, Lucas Dupuy, Ben Edmunds, Oli Epp, Ziggy Grudzinskas, Hun Kyu Kim, Yushi Li, Jesse Pollock, Paloma Proudfoot, Robin Seir, Antonia Showering und Felix Treadwell, allesamt Künstler, die in London und in der Umgebung der Stadt leben und arbeiten und vor kurzem ihren Abschluss gemacht haben.

Details

Datum:
13. Februar
Zeit:
14:00 bis 18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Choi&Lager Gallery
Telefon:
0221 16992540
Website:
http://www.choiandlager.com

Veranstaltungsort

Choi&Lager Gallery
Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 16992540
Website:
http://www.choiandlager.com

Meine Südstadt Service