Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Theatertag: Alles wird gut

24. Februar um 20:00

8€
alles-wird-gut-meinesuedstadt

Dass die beiden Koreas sich wiedervereinigen – schwer vorstellbar in unserer Welt. In seinem Panoptikum aus einzelnen Episoden behandelt Joël Pommerat genau solche Vorkommnisse: schwer vorstellbar, aber sie passieren. Immer geht es dabei um Liebe, und immer geschieht etwas, das alles ganz plötzlich in ein anderes Licht rückt. Die Liebe scheitert, weil sich herausstellt, dass die eine Seite alles immer schon ganz anders gesehen hat als die andere. Oder eine Beziehung wird wider Erwarten gerettet und kann weitergeführt werden, aber ganz anders.
Poetisch, traurig und komisch sind diese Mini-Dramen des menschlichen Miteinanders, aus denen Ronny Miersch mit der Abschlussklasse der Schauspielschule der Keller ein eigenes Ensemblestück geschaffen hat.
Bild: Oliver Strömer

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
20:00
Eintritt:
8€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Theater der Keller
Telefon:
0221 / 27220990
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Theater der Keller
In der TanzFaktur/Siegburger Str. 233w
Köln, 50679
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 / 27220990
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service