Aufgeschnappt: Defend the sacred… +++ DIE GANZE KUH im Veedel +++ Felix-Burda-Award 2019 geht erneut in die Südstadt +++ Bodyconcept Rodenkirchen feiert mit DJ Donjovanni +++ Lieblingsorte: Eine Ferien-Foto-Woche +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auerhaus

15. März um 20:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 20. März 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. März 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 9. April 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 18. April 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 18. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 24. Mai 2019

13€ - 18€
Auerhaus_meinesuedstadt

Eine Schüler-WG auf dem Dorf! Unerhört! Doch es geht um ein Leben: Frieder hat versucht, sich umzubringen. Weiter bei den Eltern zu bleiben, ist unmöglich, sagt der Psychiater. Deshalb wird das ehemalige Haus des Großvaters zur WG – und die Mitbewohner*innen werden immer mehr, denn es muss doch mehr im Leben geben als „Birth – School – Work – Death“. Neben Höppner, der auf Frieder aufpassen soll und unter dem saufenden Freund seiner Mutter leidet, ziehen bald Cäcilia, die das Dasein als verwöhntes Töchterchen reicher Eltern leid ist, die Kleptomanin Vera und der Kiffer Harry ein. In Auerhaus erzählt der Schauspieler und Kabarettist Bov Bjerk – für alle Altersklassen – einfühlsam und amüsant über Freundschaft und Liebe, Leben und Tod. Bild: Meyer Originals

Details

Datum:
15. März
Zeit:
20:00
Eintritt:
13€ - 18€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Theater der Keller
Telefon:
0221 / 27 22 09 90
Website:
http://www.theater-der-keller.de

Veranstaltungsort

Theater der Keller
Kleingedankstraße 6
Köln, 50677
+ Google Karte
Telefon:
0221 / 27 22 09 90
Website:
http://www.theater-der-keller.de

Meine Südstadt Service