Aufgeschnappt: Rabe will in Kölner Rat +++ Nix wie hin: Veedelstreffen#2 im Stollwerck +++ Nachtrag Kleinster Weihnachtsmarkt: Unsere Redaktionsspende! +++ Pasta anstatt Domino‘s Pizza +++ Ein dicker fetter Pfannekuchen in der Comedia +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Baumrindenbilder aus Papua

6. September 2019 um 18:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 Uhr beginnt und bis zum 11. September 2019 wiederholt wird.

kostenlos
Baumrindenbilder aus Papua_meinesuedstadt

Eine Ausstellung der Deutsch-Indonesischen Gesellschaft im Zusammenhang mit dem Indonesientag 2019, unterstützt von der Walter-Spies-Gesellschaft Deutschland.

Baumrindenbilder aus Papua
von Martha Ohee aus der Sammlung Lena Simanjuntak (an deren Theaterarbeit in Ayse/Papua Martha beteiligt war)

Frauen, die sich als Malerinnen betätigen, sind heutzutage beileibe keine ungewöhnliche Erscheinung. Ganz anders verhält es sich jedoch mit Martha Ohee, die auf der Insel Asye im Sentani-See in Papua/Indonesien lebt. Dort als Frau zu malen, bedeutet sich über Tabus hinwegzusetzen. Malen und das Verfertigen von Ornamenten war auf der kleinen Insel Männern vorbehalten. Die Muster und Motive auf Marthas Baumrindenbildern stehen in einer Tradition, die über viele Generationen weitergegeben wurde. Sie sind tief in den Glaubensvorstellungen und der Magie der Bevölkerung verwurzelt und spiegeln ihre Verbindung zur Natur. Die Malerei ist ein Beispiel indigener Kunst, die mit natürlichen Materialien wie Asche, Kreide, Erde und pflanzlichen Farbstoffen auskommt.

Neben diesen Bildern fertigt die international anerkannte Künstlerin auch Kunsthandwerk- und Gebrauchsgegenstände in der Tradition der Papua und hat an der Kunstakademie in Jayapura studiert.
Die Bilder stehen zum Verkauf.

Details

Datum:
6. September 2019
Zeit:
18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Galerie Smend
Telefon:
0221 312047
E-Mail:
smend@smend.de
Website:
www.smend.de

Veranstaltungsort

Galerie Smend
Mainzer Straße 31
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 312047
Website:
www.smend.de

Meine Südstadt Service