Aufgeschnappt: In eigener Sache: Nachwuchsjournalisten gesucht! +++ cambio CarSharing ist Sponsor of the Day beim Spiel der Fortuna +++ „The End“ für Lange Tafel am am Sachsenring? +++ Vorgebirgstraße: Übernachtungsstelle öffnet +++ SC Fortuna verliert Trainer +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Benjamin Rastetter & Tomoko Sato: Tiefe Oberfläche – was man sieht, wie man sieht

11. Oktober um 13:00 bis 19:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 1:00pm Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 27. Oktober 2018 wiederholt wird.

kostenlos
Tiefe Oberflaeche_meinesuedstadt

Die Ausstellung präsentiert neue Werke der japanischen Malerin Tomoko Sato und des deutschen Keramikkünstlers Benjamin Rastetter. Oberfläche: dieses Wort scheint für einen Moment bedeutungslos und lässt wenig Raum für eine Vertiefung in Gedanken und Vorstellungskraft. Oberfläche und Tiefe erscheinen wie Gegensätze. Es sind zwei unterschiedliche Dimensionen, sich diametral entgegenstehend. Die Arbeiten thematisieren einerseits die Tiefe, andererseits die Oberfläche. So zeigt sich in der Oberfläche die Essenz des Werkes, in ihr spiegelt sich die Tiefe und das Wesen der Kunst wider. Ausstellungsdauer: 05.10.-27.10.18. Öffnungszeiten: dienstags bis samstags von 13:00-19:00 Uhr.

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
13:00 bis 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Tenri Japanisch-Deutsche KulturWerkstatt e.V.
Telefon:
0221 93119890
E-Mail:
info@tenri-kw.de
Website:
http://www.tenri-kw.de

Veranstaltungsort

Tenri Japanisch-Deutsche KulturWerkstatt e.V.
Kartäuserwall 20
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 93119890
Website:
http://www.tenri-kw.de

Meine Südstadt Service