Aufgeschnappt: NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++ Café Selenskyi eröffnet: Volle Hütte! +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Denise Krammer – Grevy Sommerfest zum Cologne Pride

1. Juli um 19:00 bis 21:00

Kostenlos

In diesem Jahr laden wir nach langer Pause unsere Gäste, Nachbarn und Künstler wieder zu unseren Sommerfest ein.

Am Freitag den 1. Juli ab 18 Uhr öffnen wir unsere Türen.

Als Highlight des Abends haben wir Denise Krammer zu Gast. „GERMANY’S BEST LATIN-POP SINGER“.

Ich hatte die Künstlerin bereits letztes Jahr kennengelernt und bin seither begeistert.

Die Veranstaltung ist kostenlos – um Spenden wir gebeten.

Denise Krammer studierte Música Popular Brasileira, Jazzgesang und Songwriting in Rio de Janeiro (Brasilien) und Örebro (Schweden) und schloss ihren Master an der Musikhochschule Köln ab.

In Deutschland verwirklichte Denise Krammer ihren Traum einer Roda de Samba nach dem Vorbild der altehrwürdigen Samba-Runden in den Hinterhöfen und Favelas in Rio de Janeiro. Der Erhalt der ursprünglichen Samba-Tradition liegt ihr besonders am Herzen. So bringt sie auch bei ihrer Konzertreihe „Samba im Hof“ regelmäßig die besondere Atmosphäre der Bars und Musikclubs von Rio zu den Zuhörern nach Köln.

Denise Krammer spielt solo (voice & guitar), tritt in verschiedenen Duo- und Trio-Konstellationen auf sowie mit ihrer Band. Ihr Repertoire reicht von den großen Klassikern des traditionellen Samba (Zeca Pagodinho, Beth Carvalho, Dona Ivone Lara, Arlindo Cruz) über Bossa Nova (Tom Jobim, João Gilberto, Baden Powell) zu MPB (Elis Regina, Chico Buarque, Caetano Veloso, Lenine, Roberta Sá, Maria Rita). Außerdem gehören Forró sowie Einflüsse aus Jazz und Blues zu ihrem Stil.

Mit zahlreichen Eigenkompositionen und ihren geistreichen Songtexten hat sich Denise Krammer auch als Songwriterin einen Namen gemacht. 2019 erschien ihr drittes Studioalbum „Coisa Linda“ mit 10 ihrer Songs, aufgenommen mit herausragenden Samba-Musikern in Rio de Janeiro. Das Album wurde dekoriert mit 5 ersten Plätzen des „Deutschen Rock & Pop Preis 2019“:

* Bestes Weltmusik Album
* Bestes Latin-Pop Album
* Bester Latin-Pop Song („Coisa Linda“)
* Beste Komposition („Nunca, nada, não“)
* Bestes Arragement („É no batuque, é na batucada“)

Denise Krammer wurde ausgezeichnet als DEUTSCHLANDS BESTE LATIN-POP SÄNGERIN!

Details

Datum:
1. Juli
Zeit:
19:00 bis 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Grevy!
Telefon:
+49 (0)221 - 16 53 95 80
E-Mail:
info@grevy.org
Webseite:
www.grevy.org

Veranstaltungsort

Kunstraum Grevy!
Rolandstr. 69
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)221 - 16 53 95 80
Webseite:
https://www.grevy.org

Meine Südstadt Service