Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Isolation – Das Fremde

30. Oktober 2021 um 14:00 bis 20:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 30. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 31. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 6. November 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 7. November 2021

Kostenlos
Isolation_meinesuedstadt

KünstlerInnen aus 3 Ländern – Japan, Rumänien, Deutschland – zeigen Bilder und Objekte.
Durch das Coronavirus gewinnt die Auseinandersetzung mit dem Thema „Isolation“ erneut gesellschaftliche Relevanz – und das weltweit.
Im Bestreben diese Pandemie einzudämmen, erlebten und erleben wir hautnah was Isolation bedeuten kann. Voneinander getrennt, sind die Menschen auf sich zurückgeworfen. Für Manche bedeutet diese Situation Stillstand und Lähmung, Andere erleben diese Zeit auch als Raum, in dem sie ihr kreatives Potenzial neu entdecken und entfalten können.

Der Begriff „Isolation“ ist nicht nur vielschichtig, sondern im besonderen Maße ambivalent. So kann beispielsweise Isolation einerseits Schutz bedeuten, andererseits kann sie als Bedrohung wahrgenommen werden.
Schützen wir uns vor dem Fremden, oder benötigen wir das Fremde für unsere Entwicklung? Wieviel Schutz ist nötig? Wieviel Offenheit?
In diesem Spannungsfeld bewegen wir uns auf der Suche nach unserer Identität.Künstler*innen:
Dan Istrate (Rumänien), Dana Fabini (Rumänien), Ellen Muck (Deutschland), Gudrun Näkel (Deutschland), Letitia Gaba (Rumänien), Miyuki Ichijo (Japan), Naomi Shigeta (Japan), Norbert Goertz (Deutschland), Seiko Matsushita (Japan), Shiori Watanabe (Japan)

Ausstellungsdauer: 29.Oktober – 7. November 2021

Öffnungszeiten:
Sa + So 30.+ 31. Oktober 2021 von 14 -20 Uhr
Sa + So 6.+ 7. November von 14-20 Uhr

Details

Datum:
30. Oktober 2021
Zeit:
14:00 bis 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Halle Zollstock
Telefon:
0178 5413591
E-Mail:
info@ellen-muck.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Halle Zollstock
Gottesweg 79
Köln, NRW 50969 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service