Aufgeschnappt: Startschuss für den 10. Run of Colours +++ Kündigung: Atelier Eifelwall 3 muss schließen. +++ Taschenlampenkonzert vor dem Schoko-Museum +++ Neue cambio-Station am Klösterchen +++ Stadtbahn-Querung am Verteiler: Anwohner erreichen Prüfung ihres Vorschlags +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Känguru-Chroniken. Das Theaterstück

14. Juni um 19:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 28. Mai 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 29. Mai 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 31. Mai 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 14. Juni 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 15. Juni 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 16. Juni 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 22. Juni 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 14. Juli 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 25. September 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 26. September 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 27. September 2018

Eine Veranstaltung um 18:30 Uhr am 30. September 2018

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. Oktober 2018

13€ - 19€
Kaenguruh_meinesuedstadt

Habt Ihr Angst vor der Krise? Glaubt Ihr an Schulden? Oder hättet Ihr einfach nur gerne ein Hobby? Dann solltet Ihr, wenn ein Känguru an Eurer Tür klingelt, es unbedingt hereinlassen. Es könnte Euer Leben verändern. Denn seit ein kommunistisches Beuteltier bei dem Kleinkünstler eingezogen ist und Schnapspralinen futternd seine Systemkritik zum Besten gibt, stellt es dessen Leben radikal auf den Kopf: Ob es an der Flughafenkontrolle gegen strukturellen Rassismus protestiert, weil es seinen Beutel aufs Band legen muss oder „Anti-Terror- Anschläge“ verübt – stets entlarven die Ansichten des vorlauten Beuteltiers sämtliche unserer Selbstberuhigungs- mechanismen. Der verschrobenen Wohngemeinschaft mit „systemrelevantem Humor“ droht allerdings das Aus, als das mysteriöse Ministerium für Produktivität das suspekte Känguru wegen Unproduktivität abschieben will …

Lakonisch, ironisch, politisch und urkomisch – seid eingeladen, gemeinsam mit der anarchischen WG gegen die „Scheißvereine“ dieser Welt kreativen Widerstand zu leisten und durch Lachen Selbstermächtigung zu üben – und das wird erst der Anfang sein!

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
19:30
Eintritt:
13€ - 19€
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Comedia Theater
Telefon:
0221 88877222
E-Mail:
info@comedia-koeln.de
Website:
http://www.comedia-koeln.de

Veranstaltungsort

Comedia Theater
Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 888 77 222
Website:
http://www.comedia-koeln.de

Meine Südstadt Service