Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmreihe Heimspiel: Mit eigenen Augen

22. Juni um 19:00

Kostenlos

Die Reihe zeigt den Debütfilm des KHM-Absolventen Miguel Müller-Frank über das Politikmagazin „Monitor“ (ARD/WDR). Nach der Vorführung spricht Prof. Ulrike Franke mit dem Regisseur, der Bildgestalterin Laura Emma Hansen und den Produzenten des Films Harry Flöter und Jörg Siepmann, ebenfalls Absolvent*innen der KHM.
Mittwoch, 22. Juni 2022, 19 Uhr, Aula, Filzengraben 2, 50676 Köln | Eintritt frei | FFP2-Maske empfohlen
„Mit eigenen Augen“ wurde beim Film Festival Cologne 2021 mit dem Filmpreis NRW ausgezeichnet. Die Jury begründete die Entscheidung für den Film wie folgt: „Der Dokumentarfilm ‚Mit eigenen Augen‘ zeigt anhand des Büroalltags beim WDR-Politmagazin Monitor, wie Nachrichten gemacht werden. Bei stetig steigendem Druck angesichts nahender Deadlines versucht die Redaktion, sowohl den eigenen Ansprüchen an kritischen Investigativjournalismus gerecht zu werden als auch der Konkurrenz im News-Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Laura Emma Hansens Kamera beobachtet das hektischer werdende Geschehen durchgehend mit stoischer Ruhe. Dieser Kontrast ist so wesentlich wie die Tatsache, dass der Film die Büroräume nie verlässt. Die Konzentration gibt den Zuschauer*innen viel Raum und Zeit, redaktionelle Strukturen und Hierarchien zu erfassen. Wir dürfen uns, wie es der Titel verspricht, selbst ein Bild vom journalistischen Betrieb und seinen Bedingungen machen.“

Details

Datum:
22. Juni
Zeit:
19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula der KHM
Filzengraben 2
Köln, 50676
Google Karte anzeigen

Meine Südstadt Service