Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Genuss der Langsamkeit – Bewegungsimpulse zum Inne-Halten

6. Juni 2020 um 10:00 bis 16:00

37€

Ein Seminar zum meditativen Umgang mit Alltagshandlungen in einer Phase von viel unverplanter und unplanbarer Zeit. In dem Seminar erhaltet Ihr Impulse zum Innehalten, zur Vereinfachung, zur Verlangsamung. Ihr nehmt Euren Atem bewusster wahr und findet zu Eurem persönlichen Ausdruck in Gebärde, Stimme und Sprache. In der Begegnung – auch auf Abstand – gewinnt Ihr an Spürbewusstsein für Euch selbst und die anderen. So könnt Ihr den gegenwärtigen Augenblick in seiner Einmaligkeit erleben.

Um Anmeldung wird gebeten!
Bild: Sergiu Nista

Details

Datum:
6. Juni 2020
Zeit:
10:00 bis 16:00
Eintritt:
37€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Melanchthon-Akademie
Telefon:
0221 9318030
E-Mail:
info@melanchthon-akademie.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Melanchthon-Akademie
Kartäuserwall 24 b
Köln, 50678
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 9318030
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service