Aufgeschnappt: Sommerschlussverkauf im Schmelzpunkt +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++ Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich. +++ „Liebes Publikum,… +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Groovin’ Stuff

19. Oktober um 20:30

kostenlos
Groovin stuff_meinesuedstadt

Er gehört zum Blues wie der Deckel zum Topf: der Groove. Kein Wunder also, dass das Troisdorfer Bluesrock-Quartett Groovin’ Stuff den Groove im Namen trägt. „Wenn uns eines an unserer Musik immer wichtig war, dann, dass sie groovt“, sagt Sänger und Gitarrist Bernd Lindner (45).
Davon konnte man sich bisher nur bei Auftritten der Combo überzeugen, jetzt gibt es Groovin’ Stuff auch auf Konserve: „Broken Rules“ heißt das frische Debütalbum, auf dem sechs Eigenkompositionen und sieben Coverversionen verewigt sind, etwa Muddy Waters Klassiker „I can’t be satisfied“, der bei Groovin’ Stuff zur locker rollenden Rocknummer wird. Wuchtige Gitarrenriffs und trockene Rhythmen gibt es indes beim selbst komponierten „Catch 22“.
Zwischen verspielter Leichtigkeit und schleppender Schwere lassen die Musiker kaum eine Dynamik missen. Nicht zuletzt das macht „Broken Rules“ zum Pflichtprogramm für jene, die ihren Bluesrock abwechslungsreich und kraftvoll mögen. Denn Groovin’ Stuff – neben Lindner sind das Bassist Horst Daas (48), Mundharmonika-Spieler Jörg Weber (59) und Schlagwerker Simon Epp (24) – würzen mit feistem Southern Rock nach.

Details

Datum:
19. Oktober
Zeit:
20:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Torburg
Telefon:
0221 3104593
E-Mail:
kontakt@torburg.koeln
Website:
http://torburg.koeln/

Veranstaltungsort

Torburg
Kartäuser Wall 1
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 3104593
Website:
http://torburg.koeln/

Meine Südstadt Service