Aufgeschnappt: Pasta anstatt Domino‘s Pizza +++ Ein dicker fetter Pfannekuchen in der Comedia +++ Neu in der Südstadt: The Herbalist +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Heimat heute“- Innere und äußere Voraussetzungen des psychischen Behaust-Seins

6. Dezember 2019 um 18:00 bis 20:00

10€
heimatheute_meinesuedstadt

Was bedeuten uns Heimat und Beheimatung heute im 21. Jahrhundert? Ausgehend von John Hills Buch „At home in the world“ und der jungschen Idee, dass es in jedem von uns sowohl die Suche nach Neuem wie das Bedürfnis nach Vertrautem gibt, möchte ich auf eine Erkundungsreise gehen. Man kann mit Heimat und auch der/dem Fremde(n) wechselweise Sehnsüchte und Ängste verbinden. Heimat ist somit ein fluides, immer in Bewegung befindliches Konzept. Wird Heimat in Frage gestellt durch Flucht, Migration und Neuanfang in der Fremde, stellt dies auch immer Altvertrautes im Sinne einer integrativeren Entwicklungsbewegung in Frage.
Vortrag in Kooperation mit der C.G.Jung-Gesellschaft Köln

Details

Datum:
6. Dezember 2019
Zeit:
18:00 bis 20:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Melanchthon-Akademie
Telefon:
0221 9318030
E-Mail:
info@melanchthon-akademie.de
Website:
www.melanchthon-akademie.de/

Veranstaltungsort

Melanchthon-Akademie
Kartäuserwall 24 b
Köln, 50678
+ Google Karte
Telefon:
0221 9318030
Website:
www.melanchthon-akademie.de/

Meine Südstadt Service