Aufgeschnappt: „Gotteszell – ein Frauengefängnis“ im Filmclub 813 +++ Die Südstadt feiert wieder! +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nawalny

18. Mai um 18:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:15 Uhr am 24. Mai 2022

8€ – 9€
nawalny-meinesuedstadt

Im August 2020 wird der russische Oppositionelle Alexei Nawalny Opfer durch eine Vergiftung mit einem tödlichen Nervenkampfstoff, die er trotz aller Umstände überlebt. Während seiner monatelangen Genesung im Schwarzwald macht er schockierende Entdeckungen über den Anschlag auf sein Leben, der sehr wahrscheinlich von russischen Behörden beauftragt wurde. Nawalny beschließt dennoch, in seine Heimat Russland zurückzukehren, wo er sogleich verhaftet wird. Der Filmemacher Daniel Roher begleitet Nawalny während dieser außergewöhnlichen Belastungen. Es entsteht das hautnahe Porträt einer extremen Zeit.

Details

Datum:
18. Mai
Zeit:
18:30
Eintritt:
8€ – 9€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Odeon Kino
Telefon:
0221 313110
Webseite:
http://www.odeon-koeln.de

Veranstaltungsort

Odeon Kino
Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 313110
Webseite:
http://www.odeon-koeln.de

Meine Südstadt Service