Aufgeschnappt: St. Severin sagt Buongiorno +++ Neuer Besitzer im Trips’e Bock +++ Parkstadt: Acht Bürger werden mitreden +++ Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht +++ Arturo Schauspielschule zieht in die Südstadt +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Octavio Barattucci

12. Juli 2018 um 19:30

kostenlos
Marginal_meinesuedstadt

Mit bittersüßer Stimme entwirft der Argentinier Octavio Barattucci in seinen Liedern Bilder von einfachen Alltagssituationen bis hin zu einem gesellschaftlichen Panorama seines Heimatlandes von bleibender Brisanz. Der Künstler begann seine Karriere als Autodidakt mit einer alten klassischen Gitarre seiner Mutter. Später studierte er bei einigen der renommiertesten Musikprofessoren von Buenos Aires. Er war Mitglied in verschiedenen Rockbands, spielte Tango, Folklore und Jazz und teilte die Bühne mit bekannten Künstlern in Argentinien und im Ausland. Nun tritt Barattucci, der sich auch als auch Arrangeur, Lehrer und Produzent einen Namen gemacht hat, mit der Veröffentlichung seines ersten Soloalbums “Marginal” als Sänger in den Fokus.

Details

Datum:
12. Juli 2018
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Deutsch-Spanischer Kulturverein Antonio Machado
E-Mail:
machado@spanischer-verein.com
Website:
http://spanischer-verein.com/

Veranstaltungsort

Deutsch-Spanischer Kulturverein Antonio Machado
Severinsmühlengasse 1
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://spanischer-verein.com/

Meine Südstadt Service