Aufgeschnappt: Läuft, mit: veganen Sneakers +++ Es hat sich ausgewandert! +++ Südkost kann nicht mehr +++ Die Blumenfrau von der Merowinger Straße sagt „goodbye!“ +++ Jetzt voll arbeitsfähig: Unsere InnenstadtpolitikerInnen +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Vortrag: Verschwörungstheorien der extremen Rechten in Zeiten der Corona-Pandemie

14. April um 17:00 bis 18:30

Kostenlos
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Die Kompetenzplattform Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung der TH Köln veranstaltet einen Online-Vortrag in der Veranstaltungsreihe „Diversity Welcome“. Referent Tom Uhlig von der Anne Frank Bildungsstätte beleuchtet Verschwörungsmythen und zeigt deren historische Kontinuität auf. Auch skizziert er die antisemitischen Wurzeln solcher Theorien und stellt aktuelle Entwicklungen dar. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen und den Link zur Teilnahme gibt es unter www.th-koeln.de/termine.

Details

Datum:
14. April
Zeit:
17:00 bis 18:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

TH Köln
Telefon:
0221 82753490
Website:
www.th-koeln.de

Veranstaltungsort

Online
Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen

Meine Südstadt Service