Aufgeschnappt: Felix-Burda-Award 2019 geht erneut in die Südstadt +++ Bodyconcept Rodenkirchen feiert mit DJ Donjovanni +++ Lieblingsorte: Eine Ferien-Foto-Woche +++ Zingsheim braucht Gesellschaft! +++ K3 – Kunstraum am Ort des Stadtarchiv-Einsturz +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Repeal & Reward Ästhetik des Protests – Kunst & Feminismus

13. Februar um 16:00 bis 19:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 21. Februar 2019 wiederholt wird.

kostenlos
Artist Campain_EVA International 2018_meinesuedstadt

Protestbanner der irischen Artists‘ Campaign to Repeal the Eighth Amendment zu Gast in Köln

Ausstellungsdauer: 7.–21.Februar 2019
Öffnungszeiten: Di–So 16–19 Uhr und auf Anfrage

Nähere Informationen findet Ihr hier.
Bild: Anne Mager

Details

Datum:
13. Februar
Zeit:
16:00 bis 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kunsthaus Rhenania
Bayenstraße 28
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.kunsthaus-rhenania.de

Meine Südstadt Service