Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tod und Teufel Tour nach Frank Schätzing

21. August um 14:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 21. August 2022

15€
Tod_und_Teufel_Tour_meinesuedstadt

Wer hat dem Dombaumeister auf dem Gewissen? War es wirklich ein Unfall? Der junge Bettler Jacop der Fuchs wird durch Zufall Zeuge des schrecklichen Mordes am Dombaumeister Gerhard. Jacop glaubt, den Teufel höchstpersönlich gesehen zu haben. Als der Mörder ihn entdeckt, wird er selbst zum Gejagten. Kann Jacop den Teufel finden, bevor dieser seinen mörderischen Plan in die Tat umsetzt?

Auf dieser besonderen Stadtführung streift Ihr durch das mittelalterliche Köln und hört die mitreißende Geschichte des Bettlers Jacop. Wandelt auf den Spuren eines gefährlichen Mörders, der in Köln sein Unwesen treibt. Diese spannende Krimi Stadtführung Köln zeigt und erklärt Euch bekannte und unbekannte historische Schauplätze des beliebten Mittelalterkrimis von Frank Schätzing. Hört die Geschichte von Jacop dem Fuchs und seiner Mörderjagd.
Die Tod und Teufel Tour ist ein einzigartiges Kriminalhörspiel zu Fuß! Diese besondere Stadtführung gibt es nur bei Stadtgeschichten Köln!
Hier geht’s zur Buchung!

Details

Datum:
21. August
Zeit:
14:00
Eintritt:
15€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Stadtgeschichten Köln
Telefon:
0177 3272487
E-Mail:
info@stadtgeschichten-koeln.de

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Eingang Domschatzkammer
Köln, NRW 50676 Deutschland Google Karte anzeigen

Meine Südstadt Service