Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen

22. März 2019 um 20:00

12€ – 18€

Stück von Nassim Soleimanpour, heute mit Jaschar Markazi Noubar

Ein besonderes Stück. Keine Proben, kein Bühnenbild, keine Regie. Es gibt nur ein versiegeltes Skript auf der Bühne und bei jeder Vorstellung ein anderer Schauspieler oder eine andere Schauspielerin. Ein Abenteuer. Niemand weiß, was geschehen wird.

Er oder sie wird den Text auf der Bühne zum ersten Mal lesen und die Zuschauer mitnehmen auf eine Reise ins Ungewisse.
Der Iraner Nassim Soleimanpour entwickelt hier ein Theaterexperiment um Macht, Manipulation und Gesellschaft. Seit seiner Premiere 2011 wurde das Stück in über 15 Sprachen übersetzt, international mehrfach ausgezeichnet und weltweit gespielt.

Details

Datum:
22. März 2019
Zeit:
20:00
Eintritt:
12€ – 18€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater am Sachsenring – Schaubühne Köln
Sachsenring 3
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 315015
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service