Aufgeschnappt: Läuft, mit: veganen Sneakers +++ Es hat sich ausgewandert! +++ Südkost kann nicht mehr +++ Die Blumenfrau von der Merowinger Straße sagt „goodbye!“ +++ Jetzt voll arbeitsfähig: Unsere InnenstadtpolitikerInnen +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Information

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Mai 2021

Online-Vortrag: Faire Wirtschaft ist möglich!

18. Mai um 19:00 bis 20:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Faire Wirtschaft_meinesuedstadt

Gemeinwohl-Ökonomie als neues Wirtschaftsmodell Sprechen wir von einer lebenswerten Zukunft, steht vor allem die Wirtschaft in der Pflicht, mit dafür Sorge zu tragen. Doch dafür braucht es alternative Wirtschaftsmodelle wie etwa die Gemeinwohl-Ökonomie, die auf fairem Wirtschaften und Kooperation statt auf Konkurrenz beruht. Kern des Modells ist es, dass Unternehmen solidarisch, ökologisch, demokratisch und transparent agieren und damit zum Gemeinwohl beitragen. Im Gegenzug erhalten sie Anreize wie z.B. niedrigere Steuern oder günstigere Kredite. Wichtigster Hebel für die Gemeinwohl-Ökonomie ist die…

Erfahren Sie mehr »

Bonhoeffers Black Jesus

19. Mai um 19:00 bis 20:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
5€
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Harlem Renaissance as inspiration for Dietrich Bonhoeffers Theology Das Thema ‚Black lives matter‘ theologisch und historisch vertieft: Ein Vortragsangebot mit Prof Williams auf Englisch (mit deutschen Zusammenfassungen) per Zoom zugeschaltet aus Chicago. We welcome very much Prof Reggie Williams. He is Professor for Christian Ethics at Mc Cormick Theological Seminary in Chicago and author of ‚Bonhoeffers Black Jesus‘ - a new perspective on Bonhoeffers time in New York and a challenge for today! He will introduce us into the impact…

Erfahren Sie mehr »

Eine virtuelle Reise nach China

25. Mai um 15:00 bis 16:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Digitaler Workshop Das Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften der TH Köln veranstaltet einen Online-Workshop in der Veranstaltungsreihe „Kölner KinderUni“. Die Referentinnen Tanja Lange und Sarah Lisa Wiest stellen in einer virtuellen Reise nach China die Städte Peking, Dalian und Shanghai vor. Unter anderem lernen die Teilnehmenden die chinesische Kultur kennen und lernen die chinesischen Zahlen von eins bis zehn. Die Online-Vorlesung ist kostenlos und richtet sich an Kinder von 10 bis 14 Jahren. Eine Anmeldung ist erforderlich. Informationen und den Link…

Erfahren Sie mehr »

Online-Gespräch: Atomkrieg „aus Versehen“?

26. Mai um 19:00 bis 20:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Atomkrieg_meinesuedstadt

Die Notwendigkeit von gegenseitigem Vertrauen zwischen Atommächten und die Schaffung von geeigneten Kommunikationsmöglichkeiten, um in Krisensituationen gefährliche Fehleinschätzungen zu vermeiden, ist unbestritten. Das Risiko eines Atomkriegs aus Versehen, ausgehend von Frühwarnsystemen, die auf sehr komplexen Computersystemen und Netzwerken zur Vorhersage und Bewertung von möglichen Angriffen beruhen, wird u.a. wegen zunehmender Cyberangriffe und schlechteren Klimabedingungen steigen. Doch wie kann dieses Risiko minimiert werden? Wie gelingt es, Spitzenmilitärs zusammenzubringen und Strategiediskussionen zur Vermeidung eines Atomkriegs anzukurbeln? Darüber sprechen wir mit Expert*innen aus…

Erfahren Sie mehr »

Online-Diskussionsforum: Jüdisch-muslimische Leitkultur

26. Mai um 19:00 bis 20:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Leitkultur_meinesuedstadt

Gegenwartsbewältigung im Gedenkjahr 321 Gegenwartsbewältigung – so nennt der jüdische Neudenker Max Czollek sein neuestes Buch. Ein herausforderndes Plädoyer für einen wehrhaften Diskurs um Diversität und um jüdisch-muslimisch- christliches Zusammenleben. Mit seinem Essay und den von ihm initiierten ‚Tagen der jüdisch muslimischen Leitkultur‘ (www.tdjml.de) nimmt sich ein neues Denken, wie wir in Zukunft als Verschiedene zusammenleben werden, Raum. Wie dieses Zusammenleben aussehen wird und uns auf verschiedene Weise aus unseren Komfortzonen herausdrängt, darüber wollen wir (online) ins Gespräch kommen. Anmeldung…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Introversion und Extraversion – zwei im Alltag häufig missverstandene Begriffe C. G. Jungs

4. Juni um 18:00 bis 20:00
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
10€
Introversion und Extraversion _meinesuedstadt

Online-Vortrag Jeder benutzt heutzutage ganz selbstverständlich die Begriffe „introvertiert“ und „extravertiert“ bzw. „Introversion“ und „Extraversion“, um sich und andere damit zu charakterisieren. Diese Begriffe werden jedoch oft falsch verstanden und angewendet. Schnell kann nämlich anstelle einer adäquaten Charakterisierung eine Beurteilung entstehen, die der Persönlichkeit gar nicht entspricht, was weitreichende negative Folgen für das Selbstverständnis des betreffenden Menschen haben kann als auch für die Art und Weise, wie er von seinen Mitmenschen gesehen wird. Im Vortrag werden die Begriffe „Extraversion“ und…

Erfahren Sie mehr »

Online-Seminar: Klima Dialoge

7. Juni um 18:30 bis 21:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Klima Dialoge_meinesuedstadt

mit Gesprächs, Denk- und Experimentierräumen für die großen Fragen unserer Zeit Die Grundidee der Klima Dialoge ist es, Menschen miteinander zum Klimawandel ins Gespräch zu bringen - im vollen Bewusstsein, dass der Klimawandel mit sehr vielen Fragen unseres Lebens verknüpft ist, wie zum Beispiel nach sozialer und wirtschaftlicher Gerechtigkeit oder unseren Lebensweisen. Filterblasen, Anonymität und Informationsflut stehen dem Kontakt mit anderen oft im Weg. Es wird im öffentlichen Raum heute öfter geschrien als gesprochen, eher gesendet als zugehört. Es ist…

Erfahren Sie mehr »

Dachdecker trifft Investment Banker – Gründung eines PropTech Start-ups

8. Juni um 11:30 bis 13:00
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Online-Vortrag Das StartUpLab@TH Köln lädt zur dritten Veranstaltung der interdisziplinären Ringvorlesung „Entrepreneurship & Innovation“ mit dem Titel „Dachdecker trifft Investment Banker – Gründung eines PropTech Start-ups“ ein. Die Referenten Lukas Büdenbender und Daniel Grube sind CO-Gründer der wirbauen.digital GmbH und stellen das Start-up vor. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Informationen und den Link zur Anmeldung gibt es unter www.th-koeln.de/termine.

Erfahren Sie mehr »

Education and the Book: Paradigms for Knowledge at a Time of Digitalisierung

8. Juni um 17:30 bis 18:30
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Online-Gastvortrag Die Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln lädt zu einem Online-Gastvortrag von Prof. Dr. Norm Friesen ein. Friesen ist Außerordentlicher Professor im Fachbereich Educational Technology am College of Education der Boise State University in Idaho (USA) und thematisiert in seinem Gastvortrag die Bedeutung des Buchs als Bedingung für Erkenntnis und seine Bedeutung für Lernprozesse. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Kolloquium-4.0“ der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln und wird in englischer Sprache stattfinden. Die Teilnahme ist…

Erfahren Sie mehr »

architectural tuesday: Alain Vimercati

8. Juni um 19:00 bis 21:00
Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
Kostenlos
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Online-Vortrag Die Fakultät für Architektur der TH Köln lädt zum zweiten Termin der Veranstaltungsreihe „architectural tuesday“ ein. Referent Alain Vimercati arbeitet seit 2013 als professionelle Fachperson in der Pro-Habitat Stiftung von Cochabamba, in Bolivien. Sein Vortrag mit dem Titel „wohnen wollen alle“ widmet sich dem Thema partizipative Stadt- und Architekturkonzepte am Beispiel des Landes Bolivien. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen und den Link zur Teilnahme gibt es unter www.th-koeln.de/termine.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service