Aufgeschnappt: Teutoburger Treppchen – Alles muss raus +++ Bestes Chili der Welt in der Südstadt +++ Südstadtkünstler Cornel Wachter: Brief in der Gegenwart samt Post aus der Vergangenheit +++ Simple Minds Drummer Mel Gaynor in der Südstadt +++ Bett&Decke: Noch bis Ende März! +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Judy

21. Januar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Judy_meinesuedstadt

1968, als die Schauspielerin Judy Garland eine Reihe von Konzerten in London gibt, führen Streitigkeiten mit ihrem Management und die bevorstehende Heirat mit ihrem fünften Ehemann Mickey Deans dazu, dass es ihr derweil zusetzt.

Mehr erfahren »

Judy

22. Januar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Judy_meinesuedstadt

1968, als die Schauspielerin Judy Garland eine Reihe von Konzerten in London gibt, führen Streitigkeiten mit ihrem Management und die bevorstehende Heirat mit ihrem fünften Ehemann Mickey Deans dazu, dass es ihr derweil zusetzt.

Mehr erfahren »

Der kleine Rabe Socke – Suche nach dem verlorenen Schatz

25. Januar um 14:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 6€
Rabe Socke_meinesuedstadt

Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs zum Dachboden aufräumen verdonnert worden, nachdem ihm mal wieder ein Malheur passiert ist und er ganz aus Versehen das alljährliche Waldfest ruiniert hat. Während er noch über die Ungerechtigkeit mault, dass er zum Reinigungsdienst abkommandiert worden ist, macht er eine Riesenentdeckung: In einem geheimen Zimmer findet er eine waschechte Schatzkarte! Gezeichnet hat sie Opa Dachs bevor er spurlos verschwunden ist. Frau Dachs ist darüber immer noch sauer, dass ihr Vater ohne ein…

Mehr erfahren »

Looking at the stars

27. Januar um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
looking at the stars_meinesuedstadt

In Anwesenheit von Regisseur Alexandre Peralta und mit anschließendem Filmgespräch! Mitten im brasilianischen São Paulo liegt Fernanda Bianchinis Ballettschule. Die jungen Frauen und Männer, die hier den klassischen Tanz lernen, sind genauso entschlossen, diszipliniert und voller Hoffnung, wie alle jungen Tänzer. Und sie sind blind. Die weltweit erste und einzige Ballettschule für Blinde baut statt auf Blut, Schweiß und Tränen, auf Berührungen, Gehörsinn und vor allem: Mut. Für Fernandas Tänzer ist die Schule ein sicherer Hafen und die Bühne ein…

Mehr erfahren »

Kommissar Gordon & Buffy

30. Januar um 9:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Kommissar Gordon und Buffy_meinesuedstadt

Auch in Deutschland sind die Kinderbücher des schwedischen Autors Ulf Nilsson bekannt und beliebt und das nicht nur bei der eigentlichen Zielgruppe. Denn „Kommissar Gordon & Buffy“, den Linda Hambäck nun liebevoll verfilmt hat, spielt auf originelle Weise mit den Mustern des Krimis und ist geradezu eine kindgerechte Einführung in dieses allseits beliebte Genre. Im tiefverschneiten Wald treibt ein Nüssedieb sein Unwesen. Kommissar Gordon muss versuchen, den Dieb zu finden. Allein ist das aber ganz schön schwierig. Kommissar Gordon ist…

Mehr erfahren »

Das geheime Leben der Bäume

31. Januar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

31. Januar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums

31. Januar um 18:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Februar 2020

Das geheime Leben der Bäume

1. Februar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

1. Februar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service