Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juli 2022

NN Theater Köln: Odyssee – ABGESAGT

2. Juli um 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 1. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 2. Juli 2022

Rheinwiesen Köln Poll, Am Weidenweg, direkt am DLRG Haus
Köln, NRW Deutschland
Google Karte anzeigen
15€ – 20€
Odyssee_meinesuedstadt

Freiluft-Festival 2022 vom Warten und Sehnen, vom Lieben und der Raserei Wer kennt sie nicht, die sagenhaften Gestalten der Odyssee: Allen voran Odysseus, Penelope und ihr gemeinsamer Sohn Telemach?! Die Götter Zeus und Poseidon nebst Göttin Athene, der Strippenzieherin der Geschiche?! Den einäugigen Zyklopen Polyphem, die geheimnisvolle Zauberin Kirke, das mehrköpfige Ungeheuer Skylla oder die singenden Sirenen, die durch ihre gefährlichen Ohrwürmer Angst und Schrecken verbreiten?! Doch die zweitälteste Saga der westlichen Welt, aufgeschrieben ca. 800-700 v. Chr., bietet weit…

Erfahren Sie mehr »

NNTheater: Heidi (+6) – ABGESAGT

3. Juli um 12:00
8€ – 12€
Heidi-meinesuedstadt

Eine berührende, musikalische und vor Ideen nur so sprühende Inszenierung. Was hätte Charlie Chaplin bloß aus dieser Vorlage gemacht? Das NN Theater Köln stellt sich dieser Frage und wird dieses „Kindermelodrama“ in ihr eigener Weise neu bearbeiten. Schließlich findet man in diesem Stoff alles, was ein richtiges Melodrama ausmacht: Armut und Krankheit, das Böse und das Gute, Treue und Verrat … Mit Sinn für Humor und Tragik und mit viel Phantasie werden wir den heutigen Kindern diese alte Geschichte nahe…

Erfahren Sie mehr »

Auf_Brüche. Ein Theater-Trip

3. Juli um 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 3. Juli 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
33,50€
Aufbrueche_meinesuedstadt

KAFKA. LENZ. BACHMANN. Das movigtheatre.de zeigt alle drei Stücke seiner Trilogie AUF_BRÜCHE an EINEM Theaterabend als Gesamterlebnis auf beiden Bühnen und in allen Winkeln des FWT: Mutiges Aufbegehren, revolutionäre Werke und ein tragisches Ende – die Trilogie AUF-BRÜCHE ist eine Reise durch die Jahrhunderte auf den Spuren von Jakob Michael Reinhold Lenz, Franz Kafka und Ingeborg Bachmann. Erstmals als Gesamterlebnis auf beiden Bühnen und in allen Winkeln des Freien Werkstatt Theaters! Lenz, Kafka, Bachmann: Drei junge Menschen, die aufbegehren gegen…

Erfahren Sie mehr »

Luxx – Tanztheater Performanceaktion

3. Juli um 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 3. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 7. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 21. August 2022

Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7
Köln, 50678 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos
luxx-meinesuedstadt

XXTanzTheater mit Live-Musik unter der choreografischen Leitung von Bibiana Jimenez LUXX ist eine begehbare und naturverbundene site-specific Performanceaktion von XXTanzTheater unter der choreografischen Leitung von Bibiana Jimenez. Inspiriert vom Leben und den Werken von Hildegard von Bingen, setzt sich das Stück mit dem Thema der Rolle der Frau in der Katholischen Kirche sowie mit der Akzeptanz einer gleichberechtigten Rolle der Frau in der Gesellschaft auseinander. Weitere Termine: 3. Juli, 7. Juli, 21. August, jeweils um 19:30 Uhr

Erfahren Sie mehr »

König Lear von William Shakespeare

3. Juli um 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 3. Juli 2022

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, NRW 50677 Deutschland
10€ – 12€

Absolventenprojekt Schauspieltraining König Lear dankt ab. Sein Reich will er unter seinen drei Töchtern je nach der Größe ihrer Liebe aufteilen. Eine Katastrophe nimmt ihren Lauf, an deren Ende Gewalt, Chaos und Wahnsinn stehen. „Aufruhr in den Städten, Zwietracht auf dem Lande, Verrat in den Palästen. Das Beste unsrer Zeit liegt hinter uns.“ – Graf Gloucester „Lass mich nicht wahnsinnig werden, lieber Himmel. Halt mich im Gleichgewicht!“ – König Lear Bild: Thomas Fehlen

Erfahren Sie mehr »

NNTheater: Exit Casablanca – ABGESAGT

3. Juli um 20:30
15€ – 20€
ExitCasablanca-meinesuedstadt

Was passiert, wenn ein rasanter Thriller auf modernes Volkstheater trifft? Wenn ein Filmklassiker auf die Theaterbühne gebracht wird? Wenn die Darsteller scheinbar improvisiert-inszeniert durch die Höhen und Tiefen einer berauschenden Liebesgeschichte aus Mut und Verrat gejagt, wenn Kostüme und Rollen in rasender Geschwindigkeit gewechselt werden, und das alles auch noch sichtbar für das Publikum? Die Antwort: Ein Feuerwerk aus temporeichem und überraschendem Schauspiel, die typische NN Handschrift mit Verbeugung vor dem Original. Unter der marokkanischen Sonne tummeln sich mitten im…

Erfahren Sie mehr »

Luxx – Tanztheater Performanceaktion

7. Juli um 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 3. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 7. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 21. August 2022

Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7
Köln, 50678 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos
luxx-meinesuedstadt

XXTanzTheater mit Live-Musik unter der choreografischen Leitung von Bibiana Jimenez LUXX ist eine begehbare und naturverbundene site-specific Performanceaktion von XXTanzTheater unter der choreografischen Leitung von Bibiana Jimenez. Inspiriert vom Leben und den Werken von Hildegard von Bingen, setzt sich das Stück mit dem Thema der Rolle der Frau in der Katholischen Kirche sowie mit der Akzeptanz einer gleichberechtigten Rolle der Frau in der Gesellschaft auseinander. Weitere Termine: 3. Juli, 7. Juli, 21. August, jeweils um 19:30 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Miss Gyné – ein Tanztheaterstück, eine Tanz-Spielschlacht

8. Juli um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 29. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 8. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 9. Juli 2022

Theater der Keller, In der TanzFaktur/Siegburger Str. 233w
Köln, 50679
Google Karte anzeigen
14€ – 19€
Miss Gyne_meinesuedstadt

Wir tauchen ein in die Welt der Amokläufer*innen, in die Plattformen des Hasses, der Misogynie. „Es war die Schuld der Gesellschaft, mich zurückzuweisen. Es war die Schuld der Frauen, mir Sex zu verweigern“, so der Amokläufer Elliott Rodgers in einem Manifest. Frauenhass ist ein häufiges Motiv dieser Form des Terrors unserer Gegenwart. Auf Plattformen und in Chatrooms organisiseren sich die „Incels“ („involuntary celibate“) und tauschen sich aus. Was treibt die Täter zu ihren Taten? Welche Rolle spielen Games und virtuelle…

Erfahren Sie mehr »

Miss Gyné – ein Tanztheaterstück, eine Tanz-Spielschlacht

9. Juli um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 29. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 8. Juli 2022

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 9. Juli 2022

Theater der Keller, In der TanzFaktur/Siegburger Str. 233w
Köln, 50679
Google Karte anzeigen
14€ – 19€
Miss Gyne_meinesuedstadt

Wir tauchen ein in die Welt der Amokläufer*innen, in die Plattformen des Hasses, der Misogynie. „Es war die Schuld der Gesellschaft, mich zurückzuweisen. Es war die Schuld der Frauen, mir Sex zu verweigern“, so der Amokläufer Elliott Rodgers in einem Manifest. Frauenhass ist ein häufiges Motiv dieser Form des Terrors unserer Gegenwart. Auf Plattformen und in Chatrooms organisiseren sich die „Incels“ („involuntary celibate“) und tauschen sich aus. Was treibt die Täter zu ihren Taten? Welche Rolle spielen Games und virtuelle…

Erfahren Sie mehr »

Theaterspaziergang durch den Römerpark

24. Juli um 11:00
Im Römerpark Köln, NRW 50678 Deutschland Google Karte anzeigen
10€
Theaterspaziergang_meinesuedstadt

Inszenierte Route mit dem Altentheater-Ensemble durch die alte Parklandschaft des Römerparks in der Kölner Südstadt. Für Besucher*innen aller Generationen. Am 24. Juli, 11 Uhr. Tickets ausschließlich im Vorverkauf über das FWT-Büro (Öffnungszeiten: Mo-Fr 16-18 Uhr) Informationen hierzu unter Tel. 0221-327817 oder karten@fwt-koeln.de

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service