Aufgeschnappt: Zum Zeitvertreib: das Fiffibar Coronaseuchenquiz +++ #Südkost +++ Das Kamellebüdchen zieht in die Südstadt +++ litCOLOGNE wegen Corona-Virus abgesagt +++ Zustimmung für autoarme Severinstraße +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Choi&Lager Gallery

+ Google Karte
Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
0221 16992540 http://www.choiandlager.com

April 2020

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

2. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

3. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

5. April um 11:00 bis 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

8. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

9. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

10. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

12. April um 11:00 bis 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

15. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

16. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

17. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

19. April um 11:00 bis 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

22. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

23. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

24. April um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »

Johnny Abrahams – Making Flowers alive

26. April um 11:00 bis 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 26. April 2020 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Johnny Abrahams_meinesuedstadt

Eine Musikalität umgibt Johnny Abrahams Werke. Sie haben einen speziellen Rhythmus oder vielleicht eine Phrasierung oder eine besondere Kadenz, aber die Werke sind zweifelsohne melodisch. Sie zeigen eine geschickte Fingerfertigkeit auf, die dem Betrachter ein Thema vorgibt und dann eine Variation, beide beruhigend, aber irgendwie auch unstimmig, vertraut und doch gänzlich unerwartet. Diese Gemälde haben eine geheimnisvolle Kraft, die schwer zu verorten ist, aber ich würde behaupten, dass sich die Quelle irgendwo in den Variationen von dem ableitet, was uns,…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service