Aufgeschnappt: Die zwanzigste LitCOLOGNE – schnell sein lohnt sich! +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++ Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich. +++ „Liebes Publikum,… +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Comedia Theater

+ Google Karte
Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
0221 888 77 222 http://www.comedia-koeln.de

Dezember 2019

Emil und die Detektive von Erich Kästner in einer Fassung für drei Spieler (6+)

12. Dezember um 9:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 28. November 2019

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€
Emil Detektive_meinesuedstadt

Berlin ist immer eine Reise wert, findet Emils Mutter. Sie setzt ihn mit einem Blumenstrauß für die Oma, einem Koffer und 140 Mark in den Zug. Das Entsetzen ist groß, als am Zoologischen Garten das Geld weg ist, genau wie der merkwürdige Mann mit Hut ... Emil nimmt die Verfolgung quer durch Berlin auf und eine ganze Bande Jungs steht ihm bei. Eingebettet in die unwahrscheinlichste aller Rahmenhandlungen erzählt das Team des COMEDIA Theaters diesen Klassiker neu. Der Dauerbrenner im…

Mehr erfahren »

Emil und die Detektive von Erich Kästner in einer Fassung für drei Spieler (6+)

12. Dezember um 11:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 28. November 2019

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€
Emil Detektive_meinesuedstadt

Berlin ist immer eine Reise wert, findet Emils Mutter. Sie setzt ihn mit einem Blumenstrauß für die Oma, einem Koffer und 140 Mark in den Zug. Das Entsetzen ist groß, als am Zoologischen Garten das Geld weg ist, genau wie der merkwürdige Mann mit Hut ... Emil nimmt die Verfolgung quer durch Berlin auf und eine ganze Bande Jungs steht ihm bei. Eingebettet in die unwahrscheinlichste aller Rahmenhandlungen erzählt das Team des COMEDIA Theaters diesen Klassiker neu. Der Dauerbrenner im…

Mehr erfahren »

Kohlhaas (13+)

13. Dezember um 19:00
Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 15€
Kohlhaas_meinesuedstadt

von Heinrich von Kleist in einer Bearbeitung von Marco Baliani Wie aus dem rechtschaffenen Pferdehändler Kohlhaas einer der „entsetzlichsten Menschen seiner Zeit“ wird – davon erzählt Kleist in seiner Novelle. Ist das Unrecht, das Michael Kohlhaas widerfährt, Ursache genug, um Anführer einer blutigen Revolte zu werden? Was macht ihn zum rasenden Mörder – und lässt ihn plötzlich umschwenken? Kann er schließlich verzeihen? Am Ende entscheidet sich Kohlhaas gegen das Weiterleben und ist dennoch glücklich, als er kurz vor seiner Hinrichtung…

Mehr erfahren »

Zuckerfest für Diabetiker: nachgezuckert

14. Dezember um 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 17. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 21. November 2019

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 14. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 24. Januar 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
€13 - €20
Zuckerfest_meinesuedstadt

Eine kleine Einführung in deutsch-türkische Problemzonen mit Moritz Netenjakob, Hülya Dogan-Netenjakob, Serhat Dogan und Markus Barth. Kein Zweifel: Die Stimmung zwischen Ankara und Berlin war schon mal besser. Höchste Zeit für Humor! Dass Satire nicht beleidigend sein muss, sondern die Kulturen auch verbinden kann, beweist das deutsch-türkische Ensemble in einer saukomischen Mischung aus Standups, Sketchen und Musik. Wir lernen: - Hysterisches Kreischen ist die türkische Entsprechung für: „Schön, dich zu sehen.“ - Wahre Toleranz zeigt sich dann, wenn die türkische…

Mehr erfahren »

Emil und die Detektive von Erich Kästner in einer Fassung für drei Spieler (6+)

15. Dezember um 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 28. November 2019

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€
Emil Detektive_meinesuedstadt

Berlin ist immer eine Reise wert, findet Emils Mutter. Sie setzt ihn mit einem Blumenstrauß für die Oma, einem Koffer und 140 Mark in den Zug. Das Entsetzen ist groß, als am Zoologischen Garten das Geld weg ist, genau wie der merkwürdige Mann mit Hut ... Emil nimmt die Verfolgung quer durch Berlin auf und eine ganze Bande Jungs steht ihm bei. Eingebettet in die unwahrscheinlichste aller Rahmenhandlungen erzählt das Team des COMEDIA Theaters diesen Klassiker neu. Der Dauerbrenner im…

Mehr erfahren »

Emil und die Detektive von Erich Kästner in einer Fassung für drei Spieler (6+)

15. Dezember um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 28. November 2019

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 15. Dezember 2019

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€
Emil Detektive_meinesuedstadt

Berlin ist immer eine Reise wert, findet Emils Mutter. Sie setzt ihn mit einem Blumenstrauß für die Oma, einem Koffer und 140 Mark in den Zug. Das Entsetzen ist groß, als am Zoologischen Garten das Geld weg ist, genau wie der merkwürdige Mann mit Hut ... Emil nimmt die Verfolgung quer durch Berlin auf und eine ganze Bande Jungs steht ihm bei. Eingebettet in die unwahrscheinlichste aller Rahmenhandlungen erzählt das Team des COMEDIA Theaters diesen Klassiker neu. Der Dauerbrenner im…

Mehr erfahren »

Tan Caglar: Rollt bei mir …!

19. Dezember um 20:30
Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
13€ - 20€
Tan Caglar_meinesuedstadt

Was haben ein Türke, ein Basketballprofi und ein Model gemeinsam? Sie alle sind Tan Caglar! Als wenn das nicht schon genug wäre, stellt sich der Frauenflüsterer an, mit seinem Aktivrollstuhl „Speedy 4you“ die Comedybühnen des Landes zu entern. Getreu dem Motto „Inklusion ist, wenn ein Rollstuhl in der Gesellschaft dieselbe Akzeptanz erreicht hat wie ein Selfie-Stick“, bringt Tan in klassischer Stand-up-Comedy Manier seine Geschichten auf die Bühne. Und die haben es in sich! Schon früh erfuhr Tan Caglar von seiner…

Mehr erfahren »

Tina Teubner & Ben Süverkrüp

27. Dezember um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 28. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 31. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 21:00 Uhr am 31. Dezember 2019

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
13€ - 20€
tina_teubner_meinesuedstadt

Wenn Du mich verlässt, komm ich mit. Weniger Demokratie wagen. Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr Publikum auf: Nicht kratzen. Waschen. Tolstoi schreibt: „Alle wollen die…

Mehr erfahren »

Tina Teubner & Ben Süverkrüp

28. Dezember um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 28. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 31. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 21:00 Uhr am 31. Dezember 2019

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
13€ - 20€
tina_teubner_meinesuedstadt

Wenn Du mich verlässt, komm ich mit. Weniger Demokratie wagen. Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr Publikum auf: Nicht kratzen. Waschen. Tolstoi schreibt: „Alle wollen die…

Mehr erfahren »

Tina Teubner & Ben Süverkrüp – Silvestervorstellung

31. Dezember um 17:00
Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
22€ - 30€
tina_teubner_meinesuedstadt

Wenn Du mich verlässt, komm ich mit. Weniger Demokratie wagen. Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr Publikum auf: Nicht kratzen. Waschen. Tolstoi schreibt: „Alle wollen die…

Mehr erfahren »

Tina Teubner & Ben Süverkrüp – Silvestervorstellung

31. Dezember um 21:00
Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
22€ - 30€
tina_teubner_meinesuedstadt

Wenn Du mich verlässt, komm ich mit. Weniger Demokratie wagen. Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen „privat“ und „politisch“ sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr Publikum auf: Nicht kratzen. Waschen. Tolstoi schreibt: „Alle wollen die…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Zuckerfest für Diabetiker: nachgezuckert

24. Januar 2020 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 17. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. November 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 14. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 24. Januar 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
€13 - €20
Zuckerfest_meinesuedstadt

Eine kleine Einführung in deutsch-türkische Problemzonen mit Moritz Netenjakob, Hülya Dogan-Netenjakob, Serhat Dogan und Markus Barth. Kein Zweifel: Die Stimmung zwischen Ankara und Berlin war schon mal besser. Höchste Zeit für Humor! Dass Satire nicht beleidigend sein muss, sondern die Kulturen auch verbinden kann, beweist das deutsch-türkische Ensemble in einer saukomischen Mischung aus Standups, Sketchen und Musik. Wir lernen: - Hysterisches Kreischen ist die türkische Entsprechung für: „Schön, dich zu sehen.“ - Wahre Toleranz zeigt sich dann, wenn die türkische…

Mehr erfahren »

April 2020

Max Goldt liest

16. April 2020 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 16. April 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
13€ - 20€
Max Gold_meinesuedstadt

Max Goldt, geboren 1958 in Göttingen, lebt in Berlin. Er bildete zusammen mit Gerd Pasemann das Musikduo „Foyer des Arts“ für das er textete und sang. Zusammen mit Stephan Katz hat Max Goldt mehrere Comicbände herausgebracht.1997 wurde ihm der Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor verliehen, 1999 der Richard-Schönfeld-Preis für literarische Satire, 2008 der Kleist-Preis und der Hugo-Ball-Preis und 2016 der Göttinger Elch. Er unternimmt immer wieder Lesereisen durch den deutschsprachigen Raum. Auf diesen Lesungen testet er stets unveröffentlichte, noch in…

Mehr erfahren »

Krabat – Jede*r entscheidet selbst (10+)

28. April 2020 um 11:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 14. November 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. November 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 28. April 2020

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 29. April 2020

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 30. April 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 15€
Krabat_meinesuedstadt

nach dem Buch von Otfried Preußler (in der Bearbeitung von Nina Achminow). Krabat zieht bettelnd durch die Dörfer und findet dabei eine neue Welt: die dunkle Mühle im Koselbruch. Dort wird nicht nur Korn gemahlen, sondern auch schwarze Magie gelehrt! Und die hat eine große Faszination, aber auch einen hohen Preis. Bedingungsloser Gehorsam wird gefordert und Krabats Freund Tonda verschwindet unter mysteriösen Umständen. Die Zeit steht still. Krabat muss sich entscheiden... Die Zuschauer*innen begeben sich mit Krabat auf eine geheimnisvolle…

Mehr erfahren »

Krabat – Jede*r entscheidet selbst (10+)

29. April 2020 um 11:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 14. November 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. November 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 28. April 2020

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 29. April 2020

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 30. April 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 15€
Krabat_meinesuedstadt

nach dem Buch von Otfried Preußler (in der Bearbeitung von Nina Achminow). Krabat zieht bettelnd durch die Dörfer und findet dabei eine neue Welt: die dunkle Mühle im Koselbruch. Dort wird nicht nur Korn gemahlen, sondern auch schwarze Magie gelehrt! Und die hat eine große Faszination, aber auch einen hohen Preis. Bedingungsloser Gehorsam wird gefordert und Krabats Freund Tonda verschwindet unter mysteriösen Umständen. Die Zeit steht still. Krabat muss sich entscheiden... Die Zuschauer*innen begeben sich mit Krabat auf eine geheimnisvolle…

Mehr erfahren »

Krabat – Jede*r entscheidet selbst (10+)

30. April 2020 um 11:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 14. November 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. November 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 28. April 2020

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 29. April 2020

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 30. April 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 15€
Krabat_meinesuedstadt

nach dem Buch von Otfried Preußler (in der Bearbeitung von Nina Achminow). Krabat zieht bettelnd durch die Dörfer und findet dabei eine neue Welt: die dunkle Mühle im Koselbruch. Dort wird nicht nur Korn gemahlen, sondern auch schwarze Magie gelehrt! Und die hat eine große Faszination, aber auch einen hohen Preis. Bedingungsloser Gehorsam wird gefordert und Krabats Freund Tonda verschwindet unter mysteriösen Umständen. Die Zeit steht still. Krabat muss sich entscheiden... Die Zuschauer*innen begeben sich mit Krabat auf eine geheimnisvolle…

Mehr erfahren »

ABBA jetzt! – Ein unverschämtes Abba-Tribut

30. April 2020 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 30. April 2020

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
13€ - 20€
Abba jetzt_meinesuedstadt

Von vielen geliebt, von manchen gehasst – an dieser schwedischen Übergruppe kommt man nicht vorbei. Durch das Musical MAMMA MIA und den gleichnamigen Film erhielten die Songs der Schweden endgültig den Status eines Weltkulturerbes. Die musikalisch-kabarettistische Antwort auf die ABBA-Begeisterung liefern die Schauspieler Tilo Nest und Hanno Friedrich mit Alexander Paeffgen am Flügel. Im würdevollen Frack präsentieren die drei Herren die Hits der Schweden als einen atemberaubenden Ritt durch alle musikalischen Genres, wunderbar komisch und immer überraschend anders.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service