Aufgeschnappt: Literaturhaus Köln goes virtuell: Kooperation mit der VHS Köln  +++ Zum Zeitvertreib: das Fiffibar Coronaseuchenquiz +++ #Südkost +++ Das Kamellebüdchen zieht in die Südstadt +++ litCOLOGNE wegen Corona-Virus abgesagt +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Odeon Kino

+ Google Karte
Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
0221 313110 http://www.odeon-koeln.de

Juni 2018

Schatzkammer Berlin

3. Juni 2018 um 12:00 bis 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 10. Juni 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Schatzkammer Berlin_meinesuedstadt

Berlin hat eine einzigartige Schatzkammer: die Stiftung Preußischer Kulturbesitz, eine der fünf großen Universalsammlungen der Welt. Zu ihr gehören 19 Museen mit über fünf Millionen Objekten, eine der weltweit größten Bibliotheken sowie herausragende Archive und Forschungsinstitute. Zu den „Stars“ der gigantischen Sammlung, die von der Steinzeit bis zur zeitgenössischen Kunst alle Sparten der kulturellen Überlieferung umfasst, zählen die Büste der Nofretete im Neuen Museum, Hans Holbeins Porträt des Kaufmanns Georg Gisze in der Gemäldegalerie oder die Installation „Das Kapital“ von…

Mehr erfahren »

Auf der Suche nach Oum Kulthum

9. Juni 2018 um 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Auf der Suche nach Oum Kulthum_meinesuedstadt

Zu Gast: Regisseurin Shirin Neshat! Für Mitra, eine ehrgeizige Künstlerin, Mutter und Ehefrau in den besten Jahren, geht ein Traum in Erfüllung: sie kann endlich den Film über eine ihrer Heldinnen, die legendäre, ägyptische Sängerin Oum Kulthum, drehen. Im Zentrum ihres Films stehen die Opfer und der Preis, den Oum Kulthum für ihren Erfolg in einer konservativ-geprägten, muslimischen Gesellschaft zahlen musste. Während der Dreharbeiten verschwindet auf einmal Mitras jugendlicher Sohn. Die Sorge um ihn und die zunehmende Schwierigkeit, den Mythos…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinée: Vespa Fieber & Taffy – Die Berghe von Trips Story

10. Juni 2018 um 11:30 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Taffy – Die Berghe von Trips Story_meinesuedstadt

Vespa-Fieber Eine Roller-Reise in die Nachkriegszeit. Gedacht war die Vespa nach dem Krieg als Transportmittel für Alltag und Arbeit. Doch für viele wurde sie zum Kultobjekt. In den 1950er Jahren brach geradezu eine Roller-Euphorie in Europa aus. Hanno Brühl und Peter Roos haben sich mit der Geschichte des italienischen Gefährts beschäftigt. Film von Hanno Brühl( Ϯ 2010) und Peter Roos, Kamera Peter Kaiser. WDR 1989 Taffy – Die Berghe von Trips Story Die Rennsport-Begeisterung im Nachkriegsdeutschland begann nicht erst mit…

Mehr erfahren »

Schatzkammer Berlin

10. Juni 2018 um 12:00 bis 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 10. Juni 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Schatzkammer Berlin_meinesuedstadt

Berlin hat eine einzigartige Schatzkammer: die Stiftung Preußischer Kulturbesitz, eine der fünf großen Universalsammlungen der Welt. Zu ihr gehören 19 Museen mit über fünf Millionen Objekten, eine der weltweit größten Bibliotheken sowie herausragende Archive und Forschungsinstitute. Zu den „Stars“ der gigantischen Sammlung, die von der Steinzeit bis zur zeitgenössischen Kunst alle Sparten der kulturellen Überlieferung umfasst, zählen die Büste der Nofretete im Neuen Museum, Hans Holbeins Porträt des Kaufmanns Georg Gisze in der Gemäldegalerie oder die Installation „Das Kapital“ von…

Mehr erfahren »

Sneak-Preview

13. Juni 2018 um 21:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€
Sneak Preview_meinesuedstadt

An jedem 2. Mittwoch im Monat gibt es im Odeon eine SNEAK - PREVIEW. Gezeigt wird ein Überraschungsfilm im Original mit deutschen Untertiteln zum Eintritt von 5 Euro. Überrascht wird mit allem, was das Kino ausmacht und zu bieten hat. Was gezeigt wird, erfahrt Ihr erst, wenn sich der Vorhang öffnet. Frei ab 18 Jahren!

Mehr erfahren »

My Lai Inside

24. Juni 2018 um 11:30 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7,50€
My lai inside_meinesuedstadt

Es ist ein ungewöhnlicher Film: MY LAI INSIDE, der aktuelle Dokumentarfilm des Kölner Filmemachers Christoph Felder, der von Wirkung und Glaubwürdigkeit berühmt gewordener Kriegsbilder erzählt und dabei recht unkonventionell unterschiedliche Blickwinkel traumatisierter Beteiligter fokussiert. Der Film thematisiert eine der unfassbaren, bis heute erschreckenden 68er Geschichte, geschehen am 16. März: Vormittags fallen amerikanische Soldaten der Charlie-Kompanie über das vietnamesische Dorf My Lai her, töten in ungefähr vier Stunden fast alle Bewohner - über 500 Zivilisten. Das Militär und die amerikanische Regierung…

Mehr erfahren »

Juli 2018

Briefe aus Athen – Premiere mit Regisseur Timon Koulmasis

1. Juli 2018 um 11:30 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Briefe aus Athen_meinesuedstadt

und Carl-Ludwig. Griechenland zur Zeit der deutschen Besatzung (1941-1944): Der Vater des Regisseurs Timon Koulmasis arbeitet als Assistent am geheimnisvollen Deutschen Wissenschaftlichen Institut Athen (DWI) – von der Besatzungsmacht finanziert, in Wahrheit aber Refugium des Griechischen Widerstands. Hier verliebt er sich in Nelly, eine aus Konstantinopel stammende Kunststudentin, später bekannte Autorin und Künstlerin. Ausgehend vom intimen Briefwechsel zwischen den beiden erzählt Timon Koulmasis die Geschichte einer Liebe zur dunklen Zeit der Besatzung. Dabei zeichnet er ein Bild von Rudolf Fahrner,…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Marvin – ou la belle éducation

4. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
marvin_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Marvin – ou la belle éducation. Martin Clement, geboren als Marvin Bijou, ist entkommen. Dem Dorf seiner Kindheit, der Tyrannei seines Vaters, der…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Ava

5. Juli 2018 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. Juli 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
ava_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Ava. Die 13-jährige Ava wird bald schon ihr Augenlicht verlieren - und das noch viel früher, als der Arzt das zunächst prognostiziert hatte.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Monsieur & Madame Adelman

6. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
monsieur-et-madame-adelman_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Monsieur & Madame Adelman. Im französischen Liebesdrama MONSIEUR & MADAME ADELMAN entfaltet sich die langjährige Ehe eines Paares in einer rückblickenden Erzählung auf…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Amoureux de ma femme/Verliebt in meine Frau

7. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
amoureux-de-ma-femme_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Amoureux de ma femme. Eigentlich ist Daniel sehr glücklich mit seiner Frau. Doch manchmal genügen kleine Details, um in ihm eine Begierde nach…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage : Le Maître est l’enfant/Das Prinzip Montessori

8. Juli 2018 um 11:00 bis 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. Juli 2018

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 18. Juli 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
le maitre est lenfant_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Le Maître est l'enfant/Das Prinzip Montessori. Als der Regisseur, ein leidenschaftlicher junger Vater, die Arbeit von Maria Montessori entdeckt, beschließt er einen Film…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinée: Stolperstein

8. Juli 2018 um 11:30 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7,50€
Stolpersteine_meinesuedstadt

Der Dokumentarfilm Stolperstein der Filmregisseurin Dörte Franke berichtet über zahlreiche Etappen des Kunstprojekts Stolpersteine und entwirft ein Porträt des Bildhauers Gunter Demnig. Der Film geht auf zahlreiche Entstehungsgeschichten der über 22.000 Gedenktafeln ein, thematisiert die öffentliche Kontroverse ihrer Aufstellung und zeigt den heutigen Umgang mit der Lebensgeschichte von Menschen, die von den Nationalsozialisten ermordet wurden. Bild: Karin Richert

Mehr erfahren »

Das Wunder von Mals von Alexander Schiebel

8. Juli 2018 um 15:00 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das Wunder von Mals_meinesuedstadt

Im Anschluss: Diskussion mit Regisseur Alexander Schiebel. In dem Dorf Mals in Südtirol haben die Bewohner via Volksabstimmung entschieden: keine Pestizide mehr in ihrem Ort. Der Film das „Wunder von Mals“ dokumentiert ihren Kampf für eine ökologische Landwirtschaft – trotz aller Widerstände. Die moderne Landwirtschaft setzt seit Jahrzehnten auf Pflanzenschutzmittel. Tonnenweise Pestizide werden jedes Jahr auf Getreide-, Kartoffel- und Zuckerrübenfelder versprüht, aber auch im Obstbau angewendet. Gespritzt wird gegen Pilzkrankheiten, tierische Schädlinge und unliebsame Gewächse. Der Vorteil: Lebensmittel lassen sich…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Le Semeur / Das Mädchen, das lesen konnte

8. Juli 2018 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. Juli 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
le-semeur_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Le Semeur / Das Mädchen, das lesen konnte. 1851 Violette und ihre Freundinnen sind im heiratsfähigen Alter, als alle Männer ihres Bergdorfes in…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Jusqu’à la Garde / Nach dem Urteil

9. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
jusqua-la-garde_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Jusqu’à la Garde / Nach dem Urteil. Kurz nach ihrer Scheidung haben sich Miriam und Antoine Besson nichts mehr zu sagen – was…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: 12 Jours / 12 Tage

10. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
12-jours_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: 12 Jours/ 12 Tage. Zwölf Tage – das ist die Frist, innerhalb derer in Frankreich ein Psychiatriepatient nach der Zwangseinweisung eine Anhörung vor…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Une Saison en France

12. Juli 2018 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 16. Juli 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
une-saison-en-france_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Une Saison en France. Der afrikanische Lehrer Abbas (Eriq Ebouaney) ist mit seinen Kindern vor dem Krieg in seinem Heimatland nach Frankreich geflohen.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Ava

13. Juli 2018 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. Juli 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
ava_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Ava. Die 13-jährige Ava wird bald schon ihr Augenlicht verlieren - und das noch viel früher, als der Arzt das zunächst prognostiziert hatte.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: L‘ Apparition / Die Erscheinung

14. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
lapparition_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: L'Apparition / Die Erscheinung. Der investigative Journalist Jacques (Vincent Lindon) untersucht im Auftrag eines Ausschusses des Vatikans einen mysteriösen Fall: Die 18-jährige Anna…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage : Je me tue à te le dire / Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr

15. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
je-me-tue-a-te-le-dire_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Je me tue à te le dire/ Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr. Nein, Michel hat keine Angst vor dem…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: Le Semeur / Das Mädchen, das lesen konnte

17. Juli 2018 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. Juli 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
le-semeur_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: Le Semeur / Das Mädchen, das lesen konnte. 1851 Violette und ihre Freundinnen sind im heiratsfähigen Alter, als alle Männer ihres Bergdorfes in…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage: La Villa / Das Haus am Meer

18. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
la-villa_poster_meinesuedstadt

Auch in diesem Jahr wird es vom 4. - 18.7. im Odeon Französische Filmtage nach dem seit über 10 Jahren bewährtem Muster geben. 13 neue französische Filme werden präsentiert. Fast alle Filme kommen direkt von den Festivals in Cannes und München nach Köln. Wie jedes Jahr wird versucht, das gesamte Spektrum des Französischen Films abzudecken. Programm heute: La Villa / Das Haus am Meer. Als ihr Vater schwer erkrankt, kehren Angèle und Joseph in den kleinen Küstenort nahe Marseilles zurück,…

Mehr erfahren »

Der Doktor aus Indien – Filmpremiere

27. Juli 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der Doktor aus Indien_meinesuedstadt

Jeremy Frindels (One Track Heart – Die Geschichte des Krishna Das) neuer Film DER DOKTOR AUS INDIEN erzählt die faszinierende Geschichte von der Mission eines Mannes, die alte indische Heilkunst Ayurveda in den Westen zu bringen. Dieses eindringliche Porträt zeigt Gespräche unter anderem mit dem Ayurveda-Anwender Deepak Chopra und dokumentiert das Leben und die Arbeit von Dr. Vasant Lad, der seine vom Guru seiner Familie erkannte Bestimmung erfüllte und zu einem Pionier der ganzheitlichen Medizin wurde. Er half dabei, Ayurveda,…

Mehr erfahren »

August 2018

Aus nächster Distanz

9. August 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
aus naechster Distanz_meinesuedstadt

Zwei schöne Frauen, die zum Spielball politischer Machtinteressen werden: Die libanesische Informantin Mona (Golshifteh Farahani) und die israelische Mossad-Agentin Naomi (Neta Riskin), die Mona beschützen soll, bis diese sich von einer Gesichtsoperation erholt und eine neue Identität bekommen hat. Zwei Wochen lang leben die beiden Frauen, die weit mehr teilen, als es zunächst den Anschein hat, gemeinsam in einer vermeintlich sicheren, geheimen Hamburger Wohnung. Niemand ahnt, dass sich diese beiden Wochen in einen wahren Alptraum verwandeln werden. In einem komplexen…

Mehr erfahren »

Kölsche Matinée: Tom meets Zizou – Kein Sommermärchen

12. August 2018 um 11:30 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Tom meets Zizou_meinesuedstadt

Regie: Aljoscha Pause Karten gibt es täglich ab 16 Uhr unter 0221 313110 oder an der Kinokasse.

Mehr erfahren »

September 2018

Mr. Gay Syria

4. September 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Mr. Gay Syria_meinesuedstadt

NRW-PREMIERE in Anwesenheit der Regisseurin Ayse Toprak. In den Medien werden als Gründe für Flucht und Migration fast ausschließlich (Bürger-) Kriege und wirtschaftliche Not genannt. Die Doku „Mr. Gay Syria“ zeigt, dass viele Menschen ihre Heimat auch deshalb verlassen müssen, weil sie ihre Sexualität nicht offen leben können und ihre wahre Identität verbergen müssen. Im Mittelpunkt stehen zwei syrische Flüchtlinge, die auf eine Zukunft ohne Verfolgung und Repressionen hoffen – durch die Teilnahme an einem Schönheitswettbewerb für schwule Männer. „Mr.…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinee: Viel passiert

9. September 2018 um 11:30 bis 13:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
BAP_meinesuedstadt

Bap-Leader Wolfgang Niedecken erzählt im Wim Wenders-Film aus dem Off. Karten für den Film gibt es ab nachmittags an der Kinokasse oder können telefonisch vorbestellt werden.

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Kölsche Filmmatinee: Ganz unten

28. Oktober 2018 um 11:30 bis 13:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Ganz unten_meinesuedstadt

Günter Wallraffs Erfahrungsbericht als Türke Ali wurde mit einer deutschsprachigen Auflage von über 4 Millionen und Übersetzungen in mehr als 30 Ländern nicht nur weltweit einer der sensationellsten Bucherfolge, sondern entwickelte auch eine »durchschlagende politische Wirkung« (Süddeutsche Zeitung). Das Echo auf die Veröffentlichung seiner Erfahrungen in dem Buch Ganz unten war unvergleichlich groß. Fernsehen und Presse nahmen sich des Themas Leiharbeit engagiert an und übten dadurch Druck auf Politiker und Unternehmer aus. In Nordrhein-Westfalen haben zahlreiche illegale Leiharbeitsfirmen Besuch vom…

Mehr erfahren »

November 2018

#Female Pleasure

7. November 2018 um 18:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
female pleasures_meinesuedstadt

Fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen stehen im Zentrum von Barbara Millers Dokumentarfilm Female Pleasure. Sie brechen das Tabu des Schweigens und der Scham, das ihnen die Gesellschaft oder ihre religiösen Gemeinschaften mit ihren archaischpatriarchalen Strukturen auferlegen. Mit einer unfassbar positiven Energie und aller Kraft setzen sich Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung aller Frauen ein, hinweg über jedwede gesellschaftliche sowie religiöse Normen und Schranken. Dafür zahlen sie einen hohen Preis…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

17. November 2018 um 15:00 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: Kidnapping

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

18. November 2018 um 11:00 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 11 Uhr: Wunderkiste (Kurzes für Kurze) 12.30 Uhr: Stimmt das? (Kurzfilmprogramm ab 8 Jahren) 13.30 Uhr: Die unglaubliche Geschichte von…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

19. November 2018 um 8:00 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 10 Uhr: Kletterdiebe 10.30 & 15 Uhr: Lomo 14.30 Uhr: Bekas - Das Abenteuer von zwei Superhelden

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

20. November 2018 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 10 Uhr: Supa Modo 10.30 Uhr Exodus - der weite Weg 14.30 Uhr: Power to the children - Kinder an…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

21. November 2018 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 10 und 15 Uhr: Es war einmal - nach Roald Dahl 10.30 und 14.30 Uhr: Der Himmel wird warten

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

22. November 2018 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 10 Uhr: Tilda und die beste Band der Welt 10.30 Uhr: Power to the children - Kinder an die Macht…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

23. November 2018 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 10 Uhr: Fridas Sommer 10.30 Uhr: Bekas - das Abenteuer von zwei Superhelden 14.30 Uhr: Exodus - der weite Weg…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

24. November 2018 um 12:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 12.30 Uhr: Wunderkiste (Kurzes für Kurze) 13 Uhr: Thilda und die beste Band der Welt 15 Uhr: Fannys Reise 14.30…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2018: 29. Kölner Kinderfilmfest

25. November 2018 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4,50€
cinepaenz_meinesuedstadt

Vom 17.-25. November! Durch das Heranführen an kulturell wertvolle Kinderfilme lernen Kinder, sich in einem vielfältigen kulturellen Umfeld zu bewegen. Sie erfahren, welche Qualitäten hochwertiges Kino hat. Es gibt viele Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen, z.B. in der Kinder-Jury, der Festivalredaktion, bei Workshops und in Gesprächen mit Filmemacher_innen. Mitmachen und Erleben, gute Unterhaltung! Das komplette Programm könnt Ihr hiernachlesen. Heute: 11.30 Uhr: Dokumentarische Geschichten für die Sendung mit dem Elefanten 12.15 Uhr: Das Bürgermeistermädchen 15 Uhr: Das doppelte Lottchen

Mehr erfahren »

Piripkura – Die Suche nach den Letzten ihres Volkes

28. November 2018 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
piripkura_meinesuedstadt

Deutschland-Premiere in Kooperation mit Misereor, GEPA - The Fair Trade Company, Lateinamerika - Allerweltshaus Köln e.V. und connosco e.V., mit anschließendem Filmgespräch. In Anwesenheit von Malte Reshöft und weiteren Expert*innen. Moderation: Sonja Hofmannn. Die letzten beiden Angehörigen des indigenen Volkes der Piripkura leben inmitten des Amazonas-Regenwalds in Brasilien. Eine seit 1998 von ihnen entzündete, und seitdem ununterbrochen brennende Fackel ist ihr wertvollster Besitz, und der Schutzstatus des von ihnen bewohnten Waldgebiets beruht auf ihrem Überleben. Gewaltsam wird das Amazonasgebiet nach…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Augsburger Puppenkiste – Geister der Weihnacht

1. Dezember 2018 um 13:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 15. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 22. Dezember 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Augsburger Puppenkiste_meinesuedstadt

Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt. Der erste ist der Geist der vergangenen Weihnacht, der Scrooge die einsamen, traurigen Weihnachtsfeste seiner Kindheit aber auch die wunderbaren, die er dank der Güte seines Lehrherrn erleben durfte, zeigt. Der zweite ist…

Mehr erfahren »

Augsburger Puppenkiste – Geister der Weihnacht

8. Dezember 2018 um 13:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 15. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 22. Dezember 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Augsburger Puppenkiste_meinesuedstadt

Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt. Der erste ist der Geist der vergangenen Weihnacht, der Scrooge die einsamen, traurigen Weihnachtsfeste seiner Kindheit aber auch die wunderbaren, die er dank der Güte seines Lehrherrn erleben durfte, zeigt. Der zweite ist…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinée: Heißer Jazz und kaltes Eis & Arno Faust

9. Dezember 2018 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Gigi Campi_meinesuedstadt

"Heißer Jazz und kaltes Eis" von 1964. Ein Porträt des Jazz-Impresarios Gigi Campi (*1925,+ 2010 in Köln) und seines legendären Eiscafés auf der Hohe Straße, filmisch gesehen nach einem Text des Kölner Schriftstellers Jürgen Becker (*1932 in Köln) und "Arno Faust", "Das Nashorn" und "Das Heiße Ei", ein Film von Paul Kalaus von 1969. Drei Typen, die nicht gerade laufen, gegen den Rest der angepassten Welt ticken Kneipensänger und Zeichner Arno Faust, Drehorgelspieler Erich Herzberger "Das heiße Ei" und Manfred…

Mehr erfahren »

Augsburger Puppenkiste – Geister der Weihnacht

15. Dezember 2018 um 13:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 15. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 22. Dezember 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Augsburger Puppenkiste_meinesuedstadt

Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt. Der erste ist der Geist der vergangenen Weihnacht, der Scrooge die einsamen, traurigen Weihnachtsfeste seiner Kindheit aber auch die wunderbaren, die er dank der Güte seines Lehrherrn erleben durfte, zeigt. Der zweite ist…

Mehr erfahren »

Augsburger Puppenkiste – Geister der Weihnacht

22. Dezember 2018 um 13:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 8. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 15. Dezember 2018

Eine Veranstaltung um 13:30 Uhr am 22. Dezember 2018

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Augsburger Puppenkiste_meinesuedstadt

Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt. Der erste ist der Geist der vergangenen Weihnacht, der Scrooge die einsamen, traurigen Weihnachtsfeste seiner Kindheit aber auch die wunderbaren, die er dank der Güte seines Lehrherrn erleben durfte, zeigt. Der zweite ist…

Mehr erfahren »

Kölsch Filmmatinée: Silvester-Spezial

31. Dezember 2018 um 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
9€
Silvesterspecial 2018_meinesuedstadt

Edgar Wallace: Das 7. Opfer mit Trude Herr! Mysteriöse Mordfälle in einem englischen Adelshaus sind der Hintergrund für diesen spannenden Krimi von 1964 nach dem Roman „Murder is not enough“ von Bryan Edgar Wallace. Mit vielen bekannten Filmstars von damals wie Hansjörg Felmy, Trude Herr, Helmuth Lohnen, uva. Ab 16.30 Uhr seid Ihr zu einem Umtrunk eingeladen.

Mehr erfahren »

Januar 2019

Kölsche Filmmatinée: Rüstig, lustig, kölsch & Mir sin die Höppemötzjer

13. Januar 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Die Pudelband im Jahr 1998_meinesuedstadt

»Rüstig, lustig, kölsch« porträtiert sieben Frauen aus Köln-Kalk, die als »Pudelbande« nicht nur Jahre zusammen kegelten, sondern auch gemeinsam Musik machten und ihre Lieder oft selber schrieben. Ihr größter Hit ist sicher "He deit et wieh". Der Film aus dem Jahr 1998 von Birgit Köster und Sigrid Sünkler dauert 44 Minuten. "Mir sin die Höppemötzjer" Uns war es wichtig zu zeigen was da bei den jungen Leuten im Kopf abläuft, dass das gemeinsame Tanzen viel mit dem Teilen von Freude,…

Mehr erfahren »

elama – Leben in Europa

19. Januar 2019 um 12:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
elama_meinesuedstadt

Europa ist voller Vielfalt, politischer Gegensätze und gemeinsamer Wurzeln. Doch was wissen wir über die Lebensentwürfe, Hoffnungen und Träume der Menschen, die hier leben? Susanne Hinz und Christian Wenzel begeben sich auf eine Reise. Von Süd nach Nord. Mitten durch Europa – entlang des 24. Längengrades. Auf der Suche nach Begegnungen. Sie begleiten zufällig getroffene Menschen für einige Tage mit der Kamera. Und aus Begegnungen entstehen Einblicke in ganz unterschiedliche Lebensentwürfe. Wie findet ein griechischer Elektroinstallateur in Thessaloniki seinen Weg…

Mehr erfahren »

Thilda & Die Beste Band Der Welt

19. Januar 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Thilda und die beste Band_meinesuedstadt

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Regisseur Christian Lo (RAFIKI - BESTE FREUNDE) verfilmt humorvoll und spannend die Geschichte…

Mehr erfahren »

Exhibition on Screen: Degas – Leidenschaft für Perfektion

20. Januar 2019 um 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 27. Januar 2019

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 23. Januar 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Exhibition on screen_Degas_meinesuedstadt

Mit Hilfe von schriftlichen Berichten seiner Freunde, Kommentatoren sowie der Briefe, die Degas selbst verfasste, enthüllt dieser Film die vielschichtige Wahrheit hinter einem der einflussreichsten französischen Künstler des späten 19. Jahrhunderts und erkundet die komplexe Arbeitsweise seines künstlerischen Geists. DEGAS: LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise von den Straßen von Paris bis zum Mittelpunkt einer großartigen Ausstellung im Fitzwilliam Museum in Cambridge, dessen umfangreiche Sammlung von Degas-Werken die repräsentativste in Großbritannien ist.

Mehr erfahren »

Exhibition on Screen: Degas – Leidenschaft für Perfektion

23. Januar 2019 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 27. Januar 2019

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 23. Januar 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Exhibition on screen_Degas_meinesuedstadt

Mit Hilfe von schriftlichen Berichten seiner Freunde, Kommentatoren sowie der Briefe, die Degas selbst verfasste, enthüllt dieser Film die vielschichtige Wahrheit hinter einem der einflussreichsten französischen Künstler des späten 19. Jahrhunderts und erkundet die komplexe Arbeitsweise seines künstlerischen Geists. DEGAS: LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise von den Straßen von Paris bis zum Mittelpunkt einer großartigen Ausstellung im Fitzwilliam Museum in Cambridge, dessen umfangreiche Sammlung von Degas-Werken die repräsentativste in Großbritannien ist.

Mehr erfahren »

Thilda & Die Beste Band Der Welt

26. Januar 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Thilda und die beste Band_meinesuedstadt

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Regisseur Christian Lo (RAFIKI - BESTE FREUNDE) verfilmt humorvoll und spannend die Geschichte…

Mehr erfahren »

Exhibition on Screen: Degas – Leidenschaft für Perfektion

27. Januar 2019 um 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 27. Januar 2019

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 23. Januar 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Exhibition on screen_Degas_meinesuedstadt

Mit Hilfe von schriftlichen Berichten seiner Freunde, Kommentatoren sowie der Briefe, die Degas selbst verfasste, enthüllt dieser Film die vielschichtige Wahrheit hinter einem der einflussreichsten französischen Künstler des späten 19. Jahrhunderts und erkundet die komplexe Arbeitsweise seines künstlerischen Geists. DEGAS: LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise von den Straßen von Paris bis zum Mittelpunkt einer großartigen Ausstellung im Fitzwilliam Museum in Cambridge, dessen umfangreiche Sammlung von Degas-Werken die repräsentativste in Großbritannien ist.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Thilda & Die Beste Band Der Welt

2. Februar 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Thilda und die beste Band_meinesuedstadt

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Regisseur Christian Lo (RAFIKI - BESTE FREUNDE) verfilmt humorvoll und spannend die Geschichte…

Mehr erfahren »

Thilda & Die Beste Band Der Welt

9. Februar 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Thilda und die beste Band_meinesuedstadt

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Regisseur Christian Lo (RAFIKI - BESTE FREUNDE) verfilmt humorvoll und spannend die Geschichte…

Mehr erfahren »

Dat Süper-Duett: Fastelovends-Matinée im Odeon

10. Februar 2019 um 11:11
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
SueperDuett_meinesuedstadt

Gezeigt wird die WDR-Aufzeichnung des legendären Auftritts des "Süper-Duetts" im Kölner Jazz-Club Subway. Freut Euch auf Hans Süper und auf JP Weber, der die Flitsch (Mandoline), die Hans nach dessen Abgang von der Bühne übertragen hat, mitbringen wird. Karten gibt es täglich ab 16 Uhr unter 0221 31 31 10 oder an der Kinokasse.

Mehr erfahren »

Thilda & Die Beste Band Der Welt

16. Februar 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Thilda und die beste Band_meinesuedstadt

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Regisseur Christian Lo (RAFIKI - BESTE FREUNDE) verfilmt humorvoll und spannend die Geschichte…

Mehr erfahren »

Brecht – Heinrich Breloer stellt seinen Film persönlich vor

20. Februar 2019 um 18:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Brecht_meinesuedstadt

"Ich werde der Welt zeigen, wie sie wirklich ist", sagte der Schüler Eugen Berthold Friedrich Brecht einer Freundin, und er sagte: "Ich komme gleich nach Goethe". Das war eine früh gefühlte Mission, und es sah aus wie purer Größenwahn. Der Film zeichnet die Wege und Irrwege nach, auf denen der begabte kränkliche, schüchterne und zugleich freche Junge schließlich, trotz unruhigster Zeiten, zum weltweit wirkungsmächtigsten Dramatiker deutscher Sprache wurde - auf seinem Weg stets fast ebenso angefeindet wie bewundert. Aufs Engste…

Mehr erfahren »

Thilda & Die Beste Band Der Welt

23. Februar 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 23. Februar 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Thilda und die beste Band_meinesuedstadt

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Regisseur Christian Lo (RAFIKI - BESTE FREUNDE) verfilmt humorvoll und spannend die Geschichte…

Mehr erfahren »

März 2019

Mer jon fleje! – Aufzeichnung der Sitzung 2018 aus dem Hänneschentheater

2. März 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Haenneschen 2018_meinesuedstadt

Wenn das kleine Skelett Skully (gespielt von Silke Essert) singt, "...Et is mies do un och düster und die Engelcher sin oft kleine Biester...“ wunderbar zur Melodie des Hits „Despacito“, steht das Publikum Kopf. „Mer jon fleje!“, der Titel der Puppensitzung 2018, inszeniert von Intendantin Frauke Kemmerling. Sitzungspräsident Schäng (gespielt von Udo Müller) lädt in die Abflughalle des „Airport Knollendorf“. Herrliche 2 1/2 Stunden Livemusik, Gesang und treffende Parodien und eine überragende Kulisse. Karten täglich ab 16 Uhr unter 0221…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinée: Last Vistis – Charly Mariano

10. März 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Charlie Mariano_meinesuedstadt

Als »Tears of Sound« bezeichnete der Bassist Charlie Mingus seinen Klang: Charlie Mariano, Saxophonist, Komponist, Weltmusiker. Wie kein Zweiter hat Charlie Mariano, als einer der Großen des Jazz den europäischen Jazz beeinflusst und Generationen von Musikern inspiriert. Der Film begleitet Mariano(*1923 in Boston, +2009 in Köln) in seinem letzten Jahr zu seinen Konzerten und Mariano erzählt aus seinem reichen Musikerleben. Regie: Axel Engstfeld. Länge: 99 min.. Erscheinungsjahr: 2015 Karten gibt es täglich ab 16 Uhr unter 0221 313110 oder an…

Mehr erfahren »

Toter Mann – in Anwesenheit von Regisseur Christian Petzold

24. März 2019 um 15:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Toter Mann_meinesuedstadt

Im Rahmen des Rendezvous-Wochenendes stellt der Regisseur heute auch seinen Film »Toter Mann« persönlich im ODEON vor. Der Anwalt Thomas Richter begegnet im Schwimmbad der jungen Frau Leyla. Die beiden lernen sich nach und nach näher kennen. Nach einem ersten Rendezvous ist Leyla am nächsten Morgen verschwunden – und mit ihr Richters Laptop mit sensiblen Daten. Der Anwalt macht sich auf die Suche nach der mysteriösen Frau und stößt bald auf einen Zusammenhang mit einem alten Fall... D 2001 |…

Mehr erfahren »

Frau Mutter Tier

24. März 2019 um 18:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Frau Mutter Tier_meinesuedstadt

Autorin und Darstellerin Alexandra Helmig stellt am So. den 24.3. um 18:00 Uhr den von Felicitas Darschin gedrehten Film "Frau Mutter Tier" der auf ihrem gleichnamigen Theaterstück basiert, im ODEON vor. In ihrem Spielfilmdebüt gelingt es Regisseurin Felicitas Darschin den Drahtseilakt moderner Mütter zwischen Selbstaufopferung und Selbstverwirklichung ironisch und warmherzig, zu inszenieren. Denn Kinder, Kochtopf und Karriere unter einen Hut zu bringen, ist selbst im 21. Jahrhundert für Frauen ein ungelöstes Problem. So wird hier das Klischee der perfekten Mutter…

Mehr erfahren »

April 2019

Kölsche Filmmatinée: das legendäre Rockpalastkonzert von BAP

14. April 2019 um 12:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
9€
Koelsche Filmmatinee_meinesuedstadt

In memoriam "Mister Rockpalast" Peter Rüchel zeigt die "Kölsche Filmmatinée" das legendäre Rockpalastkonzert von BAP in Urbesetzung im Odeon-Kino. WDR, 28.11.1981/Hamburger Markthalle 152 min. Karten können täglich ab 16 Uhr unter 0221 31 31 10 oder an der Kinokasse des Odeon-Kino reserviert bzw. gekauft werden. Bild: Daniel Penschuck

Mehr erfahren »

Goliath 96, zu Gast Katja Riemann und Regisseur Marcus Richardt

18. April 2019 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Goliath 96_meinesuedstadt

Seit über zwei Jahren hat Kristin Dibelius (Katja Riemann) nicht mehr mit ihrem Sohn David (Nils Rovira-Munroz) gesprochen, obwohl sie beide unter einem Dach leben. David verbarrikadiert sich in seinem Zimmer und lehnt jeden Kontakt kategorisch ab. Das Leben in der gemeinsamen Drei-Zimmer-Wohnung ist zu einem gespenstischen Nebeneinander geworden, dessen Routine jäh erschüttert wird, als Kristin ihre Stelle in der Bank verliert. Entschlossen, die unerträgliche Situation zu beenden, macht sich die alleinerziehende Mutter daran, die Motive für Davids ablehnendes Verhalten…

Mehr erfahren »

Der junge Picasso – Exhibition on Screen

24. April 2019 um 18:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
DER_JUNGE_PICASSO_meinesuedstadt

Pablo Picasso ist einer der größten – und bis zu seinem Tod 1973 – auch einer der produktivsten Künstler aller Zeiten. Viele Filme haben sich bereits mit seinen späten Jahren beschäftigt – mit seiner Kunst, den Affären und dem großen Freundeskreis. Aber wo nahm das alles seinen Anfang? Was hat Picasso zu dem gemacht, was er wurde? Es ist Zeit, sich den frühen Jahren des Künstlers zuzuwenden und sich die Erziehung und die Bildung anzuschauen, die zu seiner außergewöhnlichen Leistung…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik

4. Mai 2019 um 14:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
winzlinge_meinesuedstadt

Bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik seines Dorfes landet ein junger unerschrockener Marienkäfer versehentlich in einer Pappschachtel und wird in die Karibik verschifft. Ohne zu zögern, begibt sich sein Papa auf eine abenteuerliche Reise, um den geliebten Nachwuchs zu finden. Kaum wieder vereint, stehen sie vor der nächsten Herausforderung: Die Heimat ihrer neuen karibischen Marienkäferfreunde ist in Gefahr, von einer großen Baufirma zerstört zu werden. Zum Glück kann unser Held auf seine tierischen Freunde zählen, allen voran die schwarze…

Mehr erfahren »

Kölsche Fimmatinée: Scheidung auf Kölsch

5. Mai 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Scheidung auf koelsch_Trude Herr_meinesuedstadt

Anlässlich des Geburtstages von Trude Herr zeigt das Odeon ihr absolutes Erfolgsstück "Scheidung auf Kölsch" als Aufzeichung des WDR von 1981 in der "Kölschen Filmmatinée" im Odeon-Kino. Die Handlung spielt im Herrenzimmer eines Miederwarengeschäftes. Katharina Engel ist die Inhaberin des gut laufenden Miederwarengeschäfts "Wohlform". Als ihr Ehemann Hubert, ein biederer Beamter, unter Verdacht gerät, sie zu betrügen, steht ihre heile Welt auf dem Kopf. Kurzerhand engagiert sie einen Privatdetektiv, um sich Gewissheit zu verschaffen. Dieser ist jedoch weniger an Fakten…

Mehr erfahren »

Die Wiese – Ein Paradies nebenan

5. Mai 2019 um 14:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
DIE_WIESE_EIN_PARADIES_NEBENAN_meinesuedstadt

Sie ist das Paradies nebenan - die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen-und Tierarten zu Hause ist.In…

Mehr erfahren »

Ich auch – Filmpremiere im Odeon

6. Mai 2019 um 18:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Ich auch_meinesuedstadt

Eine Filmreihe über sexualisierte Gewalt gegen Menschen mit Behinderung Filmpremiere in Anwesenheit des Filmteams mit Publikumsdiskussion. Kartenreservierung unter www.medienprojekt-wuppertal.de Im Mittelpunkt des Filmabends steht der Kurzspielfilm »Ich auch«, in dem es um einen sexuellen Übergriff innerhalb der Beziehung eines Paares in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung geht: Annika und Simon arbeiten in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung und führen seit zwei Wochen eine Beziehung mit Händchenhalten und Küssen. Simon lässt Annika aber spüren, dass er mehr will. Da…

Mehr erfahren »

Heinrich Pachl: Geld und gute Worte

8. Mai 2019 um 19:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Heinrich_Pachl_meinesuedstadt

Über Armut und Reichtum, Arbeit und Nichtarbeit Filmausschnitte mit Heinrich Pachl Geld und gute Worte WDR 1997, Autoren: Rolf Bringmann, Heinrich Pachl, Ausschnitt 40 Min. Gäste: Arnulf Rating, Kabarettist und Christina Bacher, Redakteurin "Draussenseiter" Moderation: Stefanie Junker, Journalistin

Mehr erfahren »

Nur eine Frau

17. Mai 2019 um 20:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Nur eine Frau_meinesuedstadt

zu Gast Produzentin Sandra Maischberger Ein Mann erschießt seine Schwester auf offener Straße. Sie hat ihn - arglos - mit einer Kaffeetasse in der Hand zur Bushaltestelle begleitet. Dreimal drückt er ab, die Kugeln treffen die junge Frau ins Gesicht. Nur wenige hundert Meter entfernt in der Wohnung der Frau schläft ihr fünfjähriger Sohn, sie hat ihn nur kurz allein lassen wollen. Der Junge wird von diesem Tag an niemanden mehr um sich haben, den er kennt - nicht die…

Mehr erfahren »

Kinderfilm im Mai: Tito, der Professor und die Aliens

18. Mai 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 1. Juni 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Tito, der Professor und die Aliens_meinesuedstadt

Ein wunderbarer Kinderfilm der Kindern und Erwachsenen etwas zum träumen mit gibt. Ein verschrobener Professor, seine heimlich in ihn verliebte Assistentin, ein aufgeweckter Junge und seine pubertierende Schwester treffen in der Wüste von Nevada aufeinander. Dort arbeitet der Wissenschaftler an einem geheimen Weltraumprojekt der US-Regierung – und findet sich schon bald inmitten eines irrwitzigen Abenteuers wieder, in dem die Geheimnisse der Area 51 eine zentrale Rolle spielen. Die erfrischende italienische Komödie „Tito, der Professor und die Aliens“ spielt mit gängigen…

Mehr erfahren »

Exhibition on screen: Rembrandt

19. Mai 2019 um 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 26. Mai 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
Exhibition on screen_Rembrandt_meinesuedstadt

Jede Rembrandt-Ausstellung wird mit Spannung erwartet - die Ausstellungen, die jedoch in der Londoner National Gallery und dem Amsterdamer Rijksmuseum stattfanden, waren einzigartige Ereignisse. Mit exklusiven Einblicken in die Ausstellungsvorbereitungen beider Häuser, verwoben mit der Lebensgeschichte des Malers, zeigt der Film den großen Künstler und gleichsam den Mann hinter seinem Ruf.

Mehr erfahren »

Kinderfilm im Mai: Tito, der Professor und die Aliens

25. Mai 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 1. Juni 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Tito, der Professor und die Aliens_meinesuedstadt

Ein wunderbarer Kinderfilm der Kindern und Erwachsenen etwas zum träumen mit gibt. Ein verschrobener Professor, seine heimlich in ihn verliebte Assistentin, ein aufgeweckter Junge und seine pubertierende Schwester treffen in der Wüste von Nevada aufeinander. Dort arbeitet der Wissenschaftler an einem geheimen Weltraumprojekt der US-Regierung – und findet sich schon bald inmitten eines irrwitzigen Abenteuers wieder, in dem die Geheimnisse der Area 51 eine zentrale Rolle spielen. Die erfrischende italienische Komödie „Tito, der Professor und die Aliens“ spielt mit gängigen…

Mehr erfahren »

Film & Tanz: Im Spiegel Deines Angesichts

26. Mai 2019 um 10:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Im Spiegel deines Angesichts_meinesuedstadt

Filmvorführung in Anwesenheit der Tänzerin und Regisseurin Paramjyoti Carola Stieber. Nach dem Film gibt es ein Filmgespräch und im Anschluss noch eine Kostprobe ihres Tanzes zu Live mit Musik der begnadeten Sängerin und Musikerin Krishangi Lila aus Estland. Zum Film: Die Autobiographie einer modernen Tempeltänzerin, - erzählt in Form eines Märchens - lädt ein, auf eine Reise hinaus in die weite Welt und hinein ins eigene Herz. Der Tanzfilm ist eine Pilgerreise für die Seele und eine Liebesgeschichte besonderer Art.

Mehr erfahren »

Exhibition on screen: Rembrandt

26. Mai 2019 um 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 26. Mai 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
Exhibition on screen_Rembrandt_meinesuedstadt

Jede Rembrandt-Ausstellung wird mit Spannung erwartet - die Ausstellungen, die jedoch in der Londoner National Gallery und dem Amsterdamer Rijksmuseum stattfanden, waren einzigartige Ereignisse. Mit exklusiven Einblicken in die Ausstellungsvorbereitungen beider Häuser, verwoben mit der Lebensgeschichte des Malers, zeigt der Film den großen Künstler und gleichsam den Mann hinter seinem Ruf.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Kinderfilm im Mai: Tito, der Professor und die Aliens

1. Juni 2019 um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 1. Juni 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Tito, der Professor und die Aliens_meinesuedstadt

Ein wunderbarer Kinderfilm der Kindern und Erwachsenen etwas zum träumen mit gibt. Ein verschrobener Professor, seine heimlich in ihn verliebte Assistentin, ein aufgeweckter Junge und seine pubertierende Schwester treffen in der Wüste von Nevada aufeinander. Dort arbeitet der Wissenschaftler an einem geheimen Weltraumprojekt der US-Regierung – und findet sich schon bald inmitten eines irrwitzigen Abenteuers wieder, in dem die Geheimnisse der Area 51 eine zentrale Rolle spielen. Die erfrischende italienische Komödie „Tito, der Professor und die Aliens“ spielt mit gängigen…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinee: Das Double & Tschüss Tünn!

9. Juni 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
8€
double_meinesuedstadt

Die Kölsche Filmmatinée zeigt "DAS DOUBLE", den Film von Frank Steffan, die außergewöhnliche Dokumentation einer außergewöhnlichen Epoche und "TSCHÜSS TÜNN!", den Film zum Abschied von Toni Schumacher von der aktiven Fussballerbühne im Jahr 1992 von ARD-WDR-Sportschaumann Jürgen Bergener. Karten gibt es täglich ab 16 Uhr unter 0221 313110 oder an der Kinokasse.

Mehr erfahren »

Zu jeder Zeit – Lernwege in der Pflege

19. Juni 2019 um 18:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Zu jeder Zeit_meinesuedstadt

Jedes Jahr begeben sich tausende von Auszubildenden auf den Weg, Gesundheits- und Krankenpflegende zu werden. An speziellen Krankenpflegeschulen verbringen sie ihre Zeit mit Vorlesungen, praktischen Übungen und Praktika. Ein intensiver und schwieriger Prozess, bei dem sie sich ein hohes Maß an Wissen aneignen, zahlreiche technische Prozeduren erlernen und sich auf eine hohe Verantwortung einstellen müssen. Der Film folgt den Höhen und Tiefen einer Ausbildung, die die Schülerinnen und Schüler oft schon in einem jungen Alter mit menschlicher Zerbrechlichkeit, Leid, Krankheit…

Mehr erfahren »

Wenn Fliegen träumen

30. Juni 2019 um 18:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Wenn Fliegen traeumen_meinesuedstadt

Regisseurin Katherina Wackernagel und Produzent Jonas Grosch stellen ihren Debüt-Film vor: Eine Psychologin und ihre suizidale Halbschwester begeben sich in Katharina Wackernagels Regie-Erstling auf einen abenteuerlichen, abgefahrenen Trip bis nach Skandinavien. Unterwegs lernen sie nicht nur einen vagabundierenden Spanier sondern ebenso sich selbst besser kennen. „Wenn Fliegen träumen“ ist ein teils konfus geratener, teils aber auch höllisch unterhaltsamer, schwarzhumoriger Film über Einsamkeit, Vergangenheitsbewältigung und die Vielfalt des Lebens.

Mehr erfahren »

Juli 2019

Französische Filmtage 2019: Made in China

3. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 7. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Made in China_meinesuedstadt

Francois, ein junger französisch-chinesischer Fotograf, hat seit einem heftigen Streit vor zehn Jahren keinen Fuß in die Chinatown von Paris gesetzt oder gar mit seinem Vater Meng gesprochen. Er hat die Seiten gewechselt. Er meidet alle Fragen über seine Herkunft und gibt sogar vor, adoptiert worden zu sein ... Bis zu jenem Tag, an dem er erfährt, dass er Vater wird. Er merkt, dass er wieder in Kontakt mit seinen Wurzeln treten und sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen muss. Von…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Ausgeflogen

4. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 8. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Ausgeflogen_meinesuedstadt

Héloise (Sandrine Kiberlain) steht mitten im Leben – sie hat drei Kinder, ist Single und führt ihr eigenes Restaurant. Doch als ihre jüngste Tochter Jade als Letzte das Nest verlässt und in Kanada studieren will, gerät sie in eine existentielle Krise. Wie konnte ihre süße Kleine bloß so schnell erwachsen werden? Ihre liebevollen Erinnerungen an Jades Kindheit kann Héloise nur schwer mit der selbstbewussten jungen Frau in Einklang bringen, die jetzt vor ihr steht. Als Jades Abreise näher rückt, versucht…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Varda by Agnès

4. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 6. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Varda by Agnes_meinesuedstadt

Agnès Varda letztes Werk – ein filmisches Selbstportrait, wie schon der zehn Jahre zuvor entstandenem LES PLAGES D'AGNÈS, den wir in diesem Jahr als Klassiker zeigen. VARDA PAR AGNÈS kreist um ihr Schaffen als Filmemacherin, Fotografin und Installationskünstlerin. Dabei wagt sie assoziative Zeitsprünge und erzählt anekdotenreich und klug, so dass der Film auch für Zuschauer unterhaltsam bleibt, die mit ihren Werken nicht vertraut sind. Agnès Varda, geboren 1928, studierte Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie. Sie plante zunächst Kunstrestauratorin zu werden, machte…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Gelobt sei Gott

5. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 10. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Gelobt sei Gott_meinesuedstadt

Alexandre lebt mit seiner Familie in Lyon. Durch Zufall entdeckt er, das der Priester, der ihn als Kind sexuell missbraucht hat, nach wie vor in Amt und Würden ist und ihm immer noch Kinder anvertraut werden. Verstört und wütend trifft er einen mutigen und folgenschweren Entschluss: Er will sein Schweigen brechen und den Mann öffentlich anklagen. Aber der Priester ist hoch angesehen und hat mächtige Verbündete. Also sucht Alexandre nach anderen Opfern, die bereit sind gegen den Priester auszusagen. Er…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Varda by Agnès

6. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 6. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Varda by Agnes_meinesuedstadt

Agnès Varda letztes Werk – ein filmisches Selbstportrait, wie schon der zehn Jahre zuvor entstandenem LES PLAGES D'AGNÈS, den wir in diesem Jahr als Klassiker zeigen. VARDA PAR AGNÈS kreist um ihr Schaffen als Filmemacherin, Fotografin und Installationskünstlerin. Dabei wagt sie assoziative Zeitsprünge und erzählt anekdotenreich und klug, so dass der Film auch für Zuschauer unterhaltsam bleibt, die mit ihren Werken nicht vertraut sind. Agnès Varda, geboren 1928, studierte Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie. Sie plante zunächst Kunstrestauratorin zu werden, machte…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Ideal Place

6. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 9. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Ideal Place_meinesuedstadt

Ende des 19. Jahrhunderts: Joseph Ferdinand Cheval (Jacques Gamblin), ein einfacher Postbote, läuft jeden Tag von Dorf zu Dorf durch die Drôme. Er ist einsam und verbittert, als er auf die Frau seines Lebens, Philomena (Laetitia Casta), trifft. Aus ihrer Ehe geht Alice hervor. Für dieses Kind, dass er über alles liebt, setzt er sich ein aberwitziges Ziel: Ganz allein will er ihr einen unglaublichen Palast errichten. 33 Jahre trotzt er unermüdlich allen Widrigkeiten, dem Spott der Dorfbewohner und erschafft…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Made in China

7. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 7. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Made in China_meinesuedstadt

Francois, ein junger französisch-chinesischer Fotograf, hat seit einem heftigen Streit vor zehn Jahren keinen Fuß in die Chinatown von Paris gesetzt oder gar mit seinem Vater Meng gesprochen. Er hat die Seiten gewechselt. Er meidet alle Fragen über seine Herkunft und gibt sogar vor, adoptiert worden zu sein ... Bis zu jenem Tag, an dem er erfährt, dass er Vater wird. Er merkt, dass er wieder in Kontakt mit seinen Wurzeln treten und sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen muss. Von…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: So wie du mich willst

7. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 8. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
celle-que-vous-croyez_meinesuedstadt

Die attraktive Literaturdozentin Claire (Juliette Binoche) ist 50, alleinerziehende Mutter und steckt in einer schwierigen Beziehung mit ihrem jüngeren Liebhaber Ludo. Um ihn auszuspionieren, legt sich Claire ein falsches Facebook-Profil zu und wird zu Clara, einer hübschen 24-Jährigen. Alex, Ludos bester Freund, findet Clara online und verliebt sich in sie. Auch Claire findet Interesse an dem jungen Fotografen und es entwickelt sich ein intensiver Chat-Flirt. Obwohl sich alles in der virtuellen Welt abspielt, sind die Gefühle real. Während Claire zusehends…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: So wie du mich willst

8. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 8. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
celle-que-vous-croyez_meinesuedstadt

Die attraktive Literaturdozentin Claire (Juliette Binoche) ist 50, alleinerziehende Mutter und steckt in einer schwierigen Beziehung mit ihrem jüngeren Liebhaber Ludo. Um ihn auszuspionieren, legt sich Claire ein falsches Facebook-Profil zu und wird zu Clara, einer hübschen 24-Jährigen. Alex, Ludos bester Freund, findet Clara online und verliebt sich in sie. Auch Claire findet Interesse an dem jungen Fotografen und es entwickelt sich ein intensiver Chat-Flirt. Obwohl sich alles in der virtuellen Welt abspielt, sind die Gefühle real. Während Claire zusehends…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Ausgeflogen

8. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 8. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Ausgeflogen_meinesuedstadt

Héloise (Sandrine Kiberlain) steht mitten im Leben – sie hat drei Kinder, ist Single und führt ihr eigenes Restaurant. Doch als ihre jüngste Tochter Jade als Letzte das Nest verlässt und in Kanada studieren will, gerät sie in eine existentielle Krise. Wie konnte ihre süße Kleine bloß so schnell erwachsen werden? Ihre liebevollen Erinnerungen an Jades Kindheit kann Héloise nur schwer mit der selbstbewussten jungen Frau in Einklang bringen, die jetzt vor ihr steht. Als Jades Abreise näher rückt, versucht…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Ideal Place

9. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 9. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Ideal Place_meinesuedstadt

Ende des 19. Jahrhunderts: Joseph Ferdinand Cheval (Jacques Gamblin), ein einfacher Postbote, läuft jeden Tag von Dorf zu Dorf durch die Drôme. Er ist einsam und verbittert, als er auf die Frau seines Lebens, Philomena (Laetitia Casta), trifft. Aus ihrer Ehe geht Alice hervor. Für dieses Kind, dass er über alles liebt, setzt er sich ein aberwitziges Ziel: Ganz allein will er ihr einen unglaublichen Palast errichten. 33 Jahre trotzt er unermüdlich allen Widrigkeiten, dem Spott der Dorfbewohner und erschafft…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Gelobt sei Gott

10. Juli 2019 um 18:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 10. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Gelobt sei Gott_meinesuedstadt

Alexandre lebt mit seiner Familie in Lyon. Durch Zufall entdeckt er, das der Priester, der ihn als Kind sexuell missbraucht hat, nach wie vor in Amt und Würden ist und ihm immer noch Kinder anvertraut werden. Verstört und wütend trifft er einen mutigen und folgenschweren Entschluss: Er will sein Schweigen brechen und den Mann öffentlich anklagen. Aber der Priester ist hoch angesehen und hat mächtige Verbündete. Also sucht Alexandre nach anderen Opfern, die bereit sind gegen den Priester auszusagen. Er…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Der Glanz der Unsichtbaren

10. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 12. Juli 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 16. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der Glanz der Unsichtbaren_meinesuedstadt

Vier grundverschieden Sozialarbeiterinnen betreiben in einer grauen und von Armut geprägten Provinzstadt im Norden Frankreichs ein Tagesheim für obdachlose Frauen und setzen sich dafür ein, dass die Besucherinnen eine warme Dusche, ein warmes Essen, ein wenig menschliche Zuwendung und die notwendige Berufsorientierung erhalten. Aber wegen angeblich zu geringer Wiedereingliederungsquoten hat die Gemeinde beschlossen, nicht länger Geld „für Nichts zu verschwenden“ und die Einrichtung zu schließen. Daraufhin üben sich die Sozialarbeiterinnen in zivilem Ungehorsam und führen das Heim heimlich in einem…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Lieber Antoine als gar keinen Ärger

11. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Lieber Antoine als gar keinen Aerger_meinesuedstadt

Yvonne, eine junge Polizeiinspektorin, entdeckt, dass ihr Mann, Captain Santi, der im Einsatz ums Leben kam, nicht der mutige Held war, für den er sich ausgab, sondern ein äußerst korrupter Polizist. Sie ist entschlossen, das von ihm begangene Unrecht wieder gut zu machen, will aber die Wahrheit nicht preisgeben, um ihren Sohn zu schonen. Sie trifft sie auf Antoine, der durch Santis Machenschaften acht Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Eine unerwartete und verstörende Begegnung, die ihr beider Leben durcheinander bringen…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Frühes Versprechen

11. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 13. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Fruehes Versprechen_meinesuedstadt

Ein Wunderkind sollte er werden und die Welt ihm zu Füßen liegen. Frühes Versprechen enthüllt das fabelhaft bunte Leben des berühmten, französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary. Von seiner schweren Kindheit in Polen über seine Jugend unter der Sonne von Nizza bis hin zu den Heldentaten seiner Flüge in Afrika während des Zweiten Weltkriegs und seiner Ehe mit der berühmten Schauspielerin Jean Seberg … Romain Gary lebte ein außergewöhnliches Leben. Ein Leben, dessen Wirklichkeit das mütterliche Wunschdenken noch übertrifft.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Der Glanz der Unsichtbaren

12. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 12. Juli 2019

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 16. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der Glanz der Unsichtbaren_meinesuedstadt

Vier grundverschieden Sozialarbeiterinnen betreiben in einer grauen und von Armut geprägten Provinzstadt im Norden Frankreichs ein Tagesheim für obdachlose Frauen und setzen sich dafür ein, dass die Besucherinnen eine warme Dusche, ein warmes Essen, ein wenig menschliche Zuwendung und die notwendige Berufsorientierung erhalten. Aber wegen angeblich zu geringer Wiedereingliederungsquoten hat die Gemeinde beschlossen, nicht länger Geld „für Nichts zu verschwenden“ und die Einrichtung zu schließen. Daraufhin üben sich die Sozialarbeiterinnen in zivilem Ungehorsam und führen das Heim heimlich in einem…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Lieber Antoine als gar keinen Ärger

12. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Lieber Antoine als gar keinen Aerger_meinesuedstadt

Yvonne, eine junge Polizeiinspektorin, entdeckt, dass ihr Mann, Captain Santi, der im Einsatz ums Leben kam, nicht der mutige Held war, für den er sich ausgab, sondern ein äußerst korrupter Polizist. Sie ist entschlossen, das von ihm begangene Unrecht wieder gut zu machen, will aber die Wahrheit nicht preisgeben, um ihren Sohn zu schonen. Sie trifft sie auf Antoine, der durch Santis Machenschaften acht Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Eine unerwartete und verstörende Begegnung, die ihr beider Leben durcheinander bringen…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Frühes Versprechen

13. Juli 2019 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 13. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Fruehes Versprechen_meinesuedstadt

Ein Wunderkind sollte er werden und die Welt ihm zu Füßen liegen. Frühes Versprechen enthüllt das fabelhaft bunte Leben des berühmten, französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary. Von seiner schweren Kindheit in Polen über seine Jugend unter der Sonne von Nizza bis hin zu den Heldentaten seiner Flüge in Afrika während des Zweiten Weltkriegs und seiner Ehe mit der berühmten Schauspielerin Jean Seberg … Romain Gary lebte ein außergewöhnliches Leben. Ein Leben, dessen Wirklichkeit das mütterliche Wunschdenken noch übertrifft.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Der unverhoffte Charme des Geldes

13. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 14. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der unverhoffte Charme des Geldes_meinesuedstadt

Pierre-Paul hat einen Doktortitel in Philosophie, doch trotzdem arbeitet der Mitdreißiger als Kurier – für ihn der Beweis, dass er zu intelligent ist, um erfolgreich zu sein, weil diese Welt von Dummheit regiert wird. Da trifft ihn das Glück, das angeblich nur mit den Dummen ist: Er wird Zeuge eines gründlich schief gelaufenen Überfalls, bei dem fast alle Beteiligten das Zeitliche segnen. Pierre-Paul bleibt allein mit dem erbeuteten Geld zurück. Kurzerhand reißt er die beiden prall gefüllten Säcke an sich.…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service