Aufgeschnappt: Teutoburger Treppchen – Alles muss raus +++ Bestes Chili der Welt in der Südstadt +++ Südstadtkünstler Cornel Wachter: Brief in der Gegenwart samt Post aus der Vergangenheit +++ Simple Minds Drummer Mel Gaynor in der Südstadt +++ Bett&Decke: Noch bis Ende März! +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Odeon Kino

+ Google Karte
Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
0221 313110 http://www.odeon-koeln.de

Juli 2019

Französische Filmtage 2019: Frühes Versprechen

13. Juli 2019 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 13. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Fruehes Versprechen_meinesuedstadt

Ein Wunderkind sollte er werden und die Welt ihm zu Füßen liegen. Frühes Versprechen enthüllt das fabelhaft bunte Leben des berühmten, französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary. Von seiner schweren Kindheit in Polen über seine Jugend unter der Sonne von Nizza bis hin zu den Heldentaten seiner Flüge in Afrika während des Zweiten Weltkriegs und seiner Ehe mit der berühmten Schauspielerin Jean Seberg … Romain Gary lebte ein außergewöhnliches Leben. Ein Leben, dessen Wirklichkeit das mütterliche Wunschdenken noch übertrifft.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Der unverhoffte Charme des Geldes

13. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 14. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der unverhoffte Charme des Geldes_meinesuedstadt

Pierre-Paul hat einen Doktortitel in Philosophie, doch trotzdem arbeitet der Mitdreißiger als Kurier – für ihn der Beweis, dass er zu intelligent ist, um erfolgreich zu sein, weil diese Welt von Dummheit regiert wird. Da trifft ihn das Glück, das angeblich nur mit den Dummen ist: Er wird Zeuge eines gründlich schief gelaufenen Überfalls, bei dem fast alle Beteiligten das Zeitliche segnen. Pierre-Paul bleibt allein mit dem erbeuteten Geld zurück. Kurzerhand reißt er die beiden prall gefüllten Säcke an sich.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Der unverhoffte Charme des Geldes

14. Juli 2019 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 14. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der unverhoffte Charme des Geldes_meinesuedstadt

Pierre-Paul hat einen Doktortitel in Philosophie, doch trotzdem arbeitet der Mitdreißiger als Kurier – für ihn der Beweis, dass er zu intelligent ist, um erfolgreich zu sein, weil diese Welt von Dummheit regiert wird. Da trifft ihn das Glück, das angeblich nur mit den Dummen ist: Er wird Zeuge eines gründlich schief gelaufenen Überfalls, bei dem fast alle Beteiligten das Zeitliche segnen. Pierre-Paul bleibt allein mit dem erbeuteten Geld zurück. Kurzerhand reißt er die beiden prall gefüllten Säcke an sich.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Das Geheimnis des Fahrradhändlers

14. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 15. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das Geheimnis des Fahrradhaendlers_meinesuedstadt

Wenn jemand etwas über Fahrräder weiß, dann ist es Raoul Taburin, Fahrradhändler von Saint Céron, einem schönen Dorf im Süden Frankreichs. Aber Raoul hat ein schreckliches Geheimnis: Er hat es nie geschafft, sein Gleichgewicht auf einem Fahrrad ohne Stützräder zu halten. In seiner Kindheit und Jugend versuchte er es zu erlernen - vergeblich. Auch alle Versuche, sein Geheimnis zu offenbaren, scheitern. Niemand glaubt ihm. Als der Fotograf Hervé Figougne nach Saint Céron zieht, werden die beiden Männer schnell zu Freunden.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Das Geheimnis des Fahrradhändlers

15. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 15. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das Geheimnis des Fahrradhaendlers_meinesuedstadt

Wenn jemand etwas über Fahrräder weiß, dann ist es Raoul Taburin, Fahrradhändler von Saint Céron, einem schönen Dorf im Süden Frankreichs. Aber Raoul hat ein schreckliches Geheimnis: Er hat es nie geschafft, sein Gleichgewicht auf einem Fahrrad ohne Stützräder zu halten. In seiner Kindheit und Jugend versuchte er es zu erlernen - vergeblich. Auch alle Versuche, sein Geheimnis zu offenbaren, scheitern. Niemand glaubt ihm. Als der Fotograf Hervé Figougne nach Saint Céron zieht, werden die beiden Männer schnell zu Freunden.…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Das zweite Leben des Monsieur Alain

15. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 16. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das zweite Leben des Monsieur Alain_meinesuedstadt

Alain ist ein angesehener Geschäftsmann und ein brillanter Redner. Er rennt der Zeit hinterher. In seinem Leben gibt es kaum Platz für seine Familie oder Erholung. Eines Tages erleidet er einen Schlaganfall, der ihn aus der Bahn wirft. Jeanne, eine junge Logopädin, ist für seine Rehabilitation verantwortlich. Er hat tiefgreifende Sprach- und Gedächtnisstörungen. Durch harte Arbeit und Geduld lernen Jeanne und Alain sich gegenseitig kennen und schätzen. Tatsächlich müssen Beide einen tiefgreifenden Einschnitt in ihrem Leben meistern.

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Das zweite Leben des Monsieur Alain

16. Juli 2019 um 17:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 16. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das zweite Leben des Monsieur Alain_meinesuedstadt

Alain ist ein angesehener Geschäftsmann und ein brillanter Redner. Er rennt der Zeit hinterher. In seinem Leben gibt es kaum Platz für seine Familie oder Erholung. Eines Tages erleidet er einen Schlaganfall, der ihn aus der Bahn wirft. Jeanne, eine junge Logopädin, ist für seine Rehabilitation verantwortlich. Er hat tiefgreifende Sprach- und Gedächtnisstörungen. Durch harte Arbeit und Geduld lernen Jeanne und Alain sich gegenseitig kennen und schätzen. Tatsächlich müssen Beide einen tiefgreifenden Einschnitt in ihrem Leben meistern.

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Der Glanz der Unsichtbaren

16. Juli 2019 um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:45 Uhr am 12. Juli 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 16. Juli 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der Glanz der Unsichtbaren_meinesuedstadt

Vier grundverschieden Sozialarbeiterinnen betreiben in einer grauen und von Armut geprägten Provinzstadt im Norden Frankreichs ein Tagesheim für obdachlose Frauen und setzen sich dafür ein, dass die Besucherinnen eine warme Dusche, ein warmes Essen, ein wenig menschliche Zuwendung und die notwendige Berufsorientierung erhalten. Aber wegen angeblich zu geringer Wiedereingliederungsquoten hat die Gemeinde beschlossen, nicht länger Geld „für Nichts zu verschwenden“ und die Einrichtung zu schließen. Daraufhin üben sich die Sozialarbeiterinnen in zivilem Ungehorsam und führen das Heim heimlich in einem…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: Die Strände von Agnès

17. Juli 2019 um 17:45
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Die Straende von Agnes_meinesuedstadt

Agnès Varda selbst sagte zu diesem Film: „Es ist eine seltsame Idee, sich selbst zu inszenieren und ein Selbstporträt zu filmen, wenn man fast 80 ist. Diese Idee kam mir eines Tages am Strand von Noirmoutier in den Sinn, als ich erkannte, dass andere Strände mein Leben geprägt hatten. Die Strände sind zum Anlass und zu natürlichen Kapiteln des Films geworden. Ich wollte mit meiner Familie und anderen einige der Fakten und Arbeiten meiner Lebensreise teilen. Und mehr noch spiegeln…

Mehr erfahren »

Französische Filmtage 2019: A Faithful Man

17. Juli 2019 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
A Faithful Man_meinesuedstadt

Neun Jahre, nachdem Marianne (Laetitia Casta) den Journalisten Abel (Louis Garrel) für seinen damaligen besten Freund Paul verlassen hatte, kommt das einstige Liebespaar kurz nach Pauls Tod wieder zusammen. Es verspricht ein schöner Neuanfang zu werden, doch schon bald findet sich Abel in allerlei Dramen wieder: Die Begegnung mit einer zwielichtigen jungen Frau (Lily-Rose Depp), die Machenschaften von Mariannes morbidem jungen Sohn und einigen unangenehmen Fragen darüber, was eigentlich genau mit Paul passiert ist. Der zweite Spielfilm des Schauspielers und…

Mehr erfahren »

August 2019

Kölsche Filmmatinee: Rest in Peace

11. August 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
rest in peace_meinesuedstadt

Dokumentarfilm von Andrea Morgenthaler. In „Rest in Peace“ geht es um Leichen, Verwesung und Verfall. Um Tote als ökologisches Problem, um Tote als menschliche Ersatzteillager. Es geht um die radikale Endgültigkeit. Um die Frage was von uns bleibt. Was passiert mit der sterblichen Hülle nach dem Tod? Wie gehen wir damit um? Was wissen wir über die Welt der Toten? Wie verändert sich ein Körper nach dem Tod? Acht Episoden führen rund um die Welt und bieten einen manchmal verstörenden,…

Mehr erfahren »

Once upon a time in…Hollywood – Preview

14. August 2019 um 20:15
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€ - 9€
onceuponatimeinhollywood_meinesuedstadt

Quentin Tarantino porträtiert das Hollywood zur Zeit der Manson-Morde Ende der 60er in einem Crime-Drama, das mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio besetzt ist. 1969 war ein geschichtsträchtiges Jahr: Die Mondlandung versetzte die Welt ins Staunen, Willy Brandt wurde Bundeskanzler und Richard Nixon Präsident der Vereinigten Staaten, der Vietnamkrieg, das Woodstock-Festival und die Manson-Morde beherrschten die Medien. Letzteres und die allgemeine Umbruchstimmung in der Traumfabrik Hollywood nimmt Kultregisseur Quentin Tarantino als Anlass für seinen neunten Film.

Mehr erfahren »

So wie du mich willst

15. August 2019 um 18:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
so wie du mich willst_meinesuedstadt

Die attraktive Literaturdozentin Claire (Juliette Binoche) ist 50, alleinerziehende Mutter und steckt in einer schwierigen Beziehung mit ihrem jüngeren Liebhaber Ludo. Um ihn auszuspionieren, legt sich Claire ein falsches Facebook-Profil an und wird zu Clara, einer hübschen 24-Jährigen. Alex, Ludos bester Freund, findet Clara online und verliebt sich in sie. Auch Claire findet Interesse an dem jungen Fotografen und es entwickelt sich ein intensiver Chat-Flirt. Obwohl sich alles in der virtuellen Welt abspielt, sind die Gefühle real. Während Claire zusehends…

Mehr erfahren »

Benjamin Blümchen im Odeon

31. August 2019 um 13:45
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 6€
Benjamin Bluemchen_meinesuedstadt

Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo zu verbringen. Allerdings ist seine gute Laune etwas getrübt durch die Sorgenfalten von Zoodirektor Herr Tierlieb, der dringend Geld für den Zoo benötigt. Eine Tombola soll’s richten! Mitten in die Feierlichkeiten platzt der Bürgermeister von Neustadt dann mit einer Ankündigung: Er hat die gewiefte Zora Zack engagiert, um den Zoo zu modernisieren und zum neuen Prestige-Objekt von Neustadt zu machen. Und die emsige…

Mehr erfahren »

September 2019

Der Aufenthalt

1. September 2019 um 11:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Der Aufenthalt_meinesuedstadt

Kölner Friedensforum, Friedensbildungswerk Köln, Vereinigung der Verfolgten des Nazitegimes- Bund der Antifaschisten (VVN-BdA) Köln und ODEON Köln präsentieren: Der Aufenthalt von Frank Beyer „Ich bin unschuldig“ sagt der junge Wehrmachtsoldat wieder und wieder, als er in der Kriegsgefangenschaft wegen eines SS-Verbrechens angeklagt wird. Die Anschuldigung einer polnischen Bürgerin, die ihn wiedererkannt haben will, wiegt schwer. Im Kampf um die persönliche Rechtfertigung, zugleich in einer Zelle mit wirklichen deutschen Kriegsverbrechern, im Angesicht des zerstörten Warschau kommt ein Denkprozess in Gang, der…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinee: Sprech ens aanständich

8. September 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Blaeck Foeoess im WDR_meinesuedstadt

Ein Filmessay von Bettina Braun und das erste WDR-Studio-Konzert der ganz jungen "Bläck Fööss" aus der Sendereihe "Musik Extra 3" von Januar 1974. Wolli Anton (Ex-Familich) eröffnet den Vormittag mit ein paar zur Gitarre live gesungen Liedern aus seiner Feder, wie "Wenn et Leech usjing em Roxy", "Loss mer singe" oder "Jede Daach es a Jeschenk" u.a.. Karten gibt es täglich ab 16 Uhr unter 0221 313110 oder an der Kinokasse.

Mehr erfahren »

Sneak- Preview

11. September 2019 um 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 21:00 Uhr am Second. Tag des Monats stattfindet und bis zum 11. Dezember 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€
Sneak- Preview_meinesuedstadt

Sneak-Preview Filme im Odeon an jeden zweiten Mittwoch des Monats. Alle nicht deutschen Filme im OmU

Mehr erfahren »

Systemsprenger (ab 12)

19. September 2019 um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 22. September 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Systemsprenger_meinesuedstadt

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen "Systemsprenger" nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Mehr erfahren »

Systemsprenger (ab 12)

20. September 2019 um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 22. September 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Systemsprenger_meinesuedstadt

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen "Systemsprenger" nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Mehr erfahren »

Systemsprenger (ab 12)

21. September 2019 um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 22. September 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Systemsprenger_meinesuedstadt

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen "Systemsprenger" nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Mehr erfahren »

Systemsprenger (ab 12)

22. September 2019 um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 22. September 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Systemsprenger_meinesuedstadt

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen "Systemsprenger" nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Pumuckl und der blaue Klabauter

3. Oktober 2019 um 13:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 5. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 12. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 19. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 26. Oktober 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
PUMUCKL_UND_DER_BLAUE_KLABAUTER_meinesuedstadt

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann...

Mehr erfahren »

Pumuckl und der blaue Klabauter

5. Oktober 2019 um 13:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 5. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 12. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 19. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 26. Oktober 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
PUMUCKL_UND_DER_BLAUE_KLABAUTER_meinesuedstadt

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann...

Mehr erfahren »

Der Glanz der Unsichtbaren (OmU)

7. Oktober 2019 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
der-glanz-der-unsichtbaren_meinesuedstadt

zu Gast Regisseur Louis-Julien Petit Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek, Brigitte Macron: Die meisten der Besucherinnen des Tageszentrums für wohnungslose Frauen L'Envol nennen sich nach prominenten Vorbildern. Doch das L'Envol, einziger Ankerpunkt ihres prekären Alltags, steht vor der Schließung - nicht effektiv genug, hat die Stadtverwaltung beschieden. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen Manu, Audrey, Hélène und Angélique, um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen. Und die ziehen kräftig mit. Nachdem die Stadt auch noch ein Zeltcamp am…

Mehr erfahren »

Sneak- Preview

9. Oktober 2019 um 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 21:00 Uhr am Second. Tag des Monats stattfindet und bis zum 11. Dezember 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€
Sneak- Preview_meinesuedstadt

Sneak-Preview Filme im Odeon an jeden zweiten Mittwoch des Monats. Alle nicht deutschen Filme im OmU

Mehr erfahren »

La Maladie du Démon – Die Krankheit der Dämonen

12. Oktober 2019 um 12:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
7€ - 8€
LA_MALADIE_DU_DÉMON_meinesuedstadt

Heute in Anwesenheit der Regisseurin Lillith Kugler! Menschen an Bäume gekettet. Eine Frau fällt ins Feuer und niemand hilft ihr. In Burkina Faso gibt es in der traditionellen Gesellschaft keinen Platz für Menschen mit psychischen Krankheiten und Epilepsie. Dämonen werden als Grund der Erkrankungen gesehen, vor deren Ansteckung sich viele Menschen fürchten. Betroffene leben am Rande der Dörfer, in Gebetszentren oder irren unbeachtet umher, oftmals sind sie angekettet oder werden geschlagen. Doch Pfarrer Guitanga und Krankenpfleger Tindano engagieren sich im…

Mehr erfahren »

Pumuckl und der blaue Klabauter

12. Oktober 2019 um 13:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 5. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 12. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 19. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 26. Oktober 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
PUMUCKL_UND_DER_BLAUE_KLABAUTER_meinesuedstadt

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann...

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinèe: Der Menschenfänger – Die Macht der Fotos von Jupp Darchinger

13. Oktober 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Jupp_Darchinger_Dieter_Oeckl_meinesuedstadt

Die Kölsche Filmmatinèe zeigt den folgenden Film von Dieter Oeckl: "Der Menschenfänger – Die Macht der Fotos von Jupp Darchinger", RTL 2002. Buch und Regie: Dieter Oeckl. „Das Porträt des namhaften 80-jährigen Bonner Fotografen ist zugleich eine Dokumentation von über fünf Jahrzehnten deutscher Geschichte in Fotos, Anekdoten, Erzählungen und Filmsequenzen".

Mehr erfahren »

Vom Kommen, Gehen u. Bleiben–Filmische Geschichten der Migration

16. Oktober 2019 um 18:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€
Vom Kommen, Gehen u. Bleiben_meinesuedstadt

Mit der fünftägigen Reihe nähern wir uns dem Thema Migration aus filmischer Sicht und legen den Schwerpunkt auf Kölner Geschichten. Dabei spannen wir den Bogen von der ersten „Gastarbeitergeneration“ in den 1960er Jahren – sie steht im Zentrum – bis zur heutigen Situation von Geflüchteten. Wie sahen und sehen Lebens- und Arbeitswelten von Migrant*innen aus? Wie ist ihr Blick auf das „fremde“ Land? Das Programm umfasst Fernsehreportagen der sechziger und siebziger Jahre ebenso wie Produktionen der zweiten Einwanderergeneration; Dokumentationen und…

Mehr erfahren »

Pumuckl und der blaue Klabauter

19. Oktober 2019 um 13:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 5. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 12. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 19. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 26. Oktober 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
PUMUCKL_UND_DER_BLAUE_KLABAUTER_meinesuedstadt

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann...

Mehr erfahren »

Vom Kommen, Gehen u. Bleiben–Filmische Geschichten der Migration

20. Oktober 2019 um 19:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€
Vom Kommen, Gehen u. Bleiben_meinesuedstadt

Mit der fünftägigen Reihe nähern wir uns dem Thema Migration aus filmischer Sicht und legen den Schwerpunkt auf Kölner Geschichten. Dabei spannen wir den Bogen von der ersten „Gastarbeitergeneration“ in den 1960er Jahren – sie steht im Zentrum – bis zur heutigen Situation von Geflüchteten. Wie sahen und sehen Lebens- und Arbeitswelten von Migrant*innen aus? Wie ist ihr Blick auf das „fremde“ Land? Das Programm umfasst Fernsehreportagen der sechziger und siebziger Jahre ebenso wie Produktionen der zweiten Einwanderergeneration; Dokumentationen und…

Mehr erfahren »

Pumuckl und der blaue Klabauter

26. Oktober 2019 um 13:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 5. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 12. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 19. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 13:45 Uhr am 26. Oktober 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
PUMUCKL_UND_DER_BLAUE_KLABAUTER_meinesuedstadt

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann...

Mehr erfahren »

Bikepacking Movie Night

30. Oktober 2019 um 20:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Bikepacking Movie Night_meinesuedstadt

Radreisen sind nichts Neues, erleben derzeit aber eine Renaissance. Dank modernen Rädern und Taschen können Mensch und Zweirad neue Routen erschließen und die ersehnte Freiheit und Herausforderung finden. Die Bikepacking Movie Night begleitet Protagonisten aus verschiedenen Ländern mit ganz unterschiedlichen individuellen Ansätzen auf Ihrer Reise durch atemberaubende Landschaften, auf staubigen Pfaden oder auch geteerten Traumstraßen. Diese sind dabei oft im Kampf mit den Elementen, der Technik oder den eigenen körperlichen Grenzen. Aber am Ende steht meist das Glück in der…

Mehr erfahren »

November 2019

Mein Lotta-Leben

2. November 2019 um 14:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 9. November 2019

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 16. November 2019

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 23. November 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
MEIN_LOTTA-LEBEN_meinesuedstadt

Manchmal tut sich die elfjährige Lotta Petermann (Meggy Hussong) selbst leid. Mama Sabine (Laura Tonke) kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch im Meditationsstudio von Heiner Krishna (Milan Peschel). Papa Rainer (Oliver Mommsen) ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder (Lenny und Marlow Kullmann) ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne (Yola Streese) - mit ihr ist alles nur halb so übel! Zusammen mit Cheyenne und dem nerdigen Mitschüler…

Mehr erfahren »

Mein Lotta-Leben

9. November 2019 um 14:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 9. November 2019

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 16. November 2019

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 23. November 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
MEIN_LOTTA-LEBEN_meinesuedstadt

Manchmal tut sich die elfjährige Lotta Petermann (Meggy Hussong) selbst leid. Mama Sabine (Laura Tonke) kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch im Meditationsstudio von Heiner Krishna (Milan Peschel). Papa Rainer (Oliver Mommsen) ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder (Lenny und Marlow Kullmann) ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne (Yola Streese) - mit ihr ist alles nur halb so übel! Zusammen mit Cheyenne und dem nerdigen Mitschüler…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinée: Stunksitzung aus dem letzten Jahr

10. November 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Stunksitzung_meinesuedstadt

Stunksitzung 2019 Sie sind schon seit Jahrzehnten nicht mehr aus der Karnevalsszene wegzudenken: die kultige Kölner Stunksitzung und ihre Hausband Köbes Underground mit dem bissigen Polit-Humor und der gelungenen Persiflage auf den rheinischen Karneval. Wie immer mischen Ensemble und Musiker in der Stunksitzung 2019 Karneval, Klamauk und Konzert mit liebenswertem kölschen Flair. Sitzungspräsidentin Biggi Wanninger führt diesmal nicht nur schlagfertig durch die Sitzung, sondern liefert auch eine lautstarke Variante der (ehm.) SPD-Parteivorsitzenden Andrea Nahles oder der "Höhle der Löwen", hier…

Mehr erfahren »

Exhibition on screen – Leonardo: Die Werke

10. November 2019 um 12:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 24. November 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
leonardo-the-works_meinesuedstadt

Große Kunst auf großer Kinoleinwand EXHIBITION ON SCREEN präsentiert Leonardo: Die Werke Leonardo da Vinci wird als der weltweit beliebteste Künstler gefeiert. Viele Fernsehsendungen und Spielfilme haben dieses außergewöhnliche Genie gezeigt, aber oft nicht genau genug untersucht, ist das wichtigste Element von allem: seine Kunst. Leonardos unvergleichliche Gemälde und Zeichnungen stehen im Mittelpunkt von Leonardo: Die Werke, wenn EXHIBITION ON SCREEN jedes einzelne zugeschriebene Gemälde in Ultra HD-Qualität präsentiert, wie es sie noch nie zuvor auf der Kinoleinwand gab.

Mehr erfahren »

Searching Eva

13. November 2019 um 20:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
searching Eva_meinesuedstadt

Premiere in Anwesenheit der Regisseurin Pia Hellenthal. Eva, 25, in Berlin lebende Italienerin, führt ein öffentliches Leben, mit allen Konsequenzen. Mit 14 Jahren gab sie sich einen neuen Namen, erklärte Privatsphäre zu einem überholten Konzept und veröffentlichte ihren ersten Tagebucheintrag online. Seither teilt sie ihr Leben bis ins intimste Detail mit aller Welt. Sie lebt vielfältige Identitäten: Katzenbesitzerin, Dichterin, Sexarbeiterin, Bisexuelle, Ex-Junkie, Feministin, Anarchistin, Model, Sternzeichen Jungfrau… Erwachsen wurde sie im Internet, wo sie aus ihrer Selbstsuche ein öffentliches Spektakel…

Mehr erfahren »

Sneak- Preview

13. November 2019 um 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 21:00 Uhr am Second. Tag des Monats stattfindet und bis zum 11. Dezember 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€
Sneak- Preview_meinesuedstadt

Sneak-Preview Filme im Odeon an jeden zweiten Mittwoch des Monats. Alle nicht deutschen Filme im OmU

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

16. November 2019 um 15:00 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 15 Uhr: Zu weit weg (Eröffnungsfilm) Vertreibung aus der Heimat. Da sein Heimatdorf…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

17. November 2019 um 11:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 11 Uhr: Tollkühne Tiere - Kurzes für Kurze ab 4 Jahren Auch in…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

17. November 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 11.30 Uhr: Super Miss 12.30 Uhr: Weltenbummler (Kurzfilme ab 8 Jahren) 13.30 Uhr:…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

18. November 2019 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 10.00 Uhr: Chuskit 10.30 Uhr: 10 von 199 kleinen Helden 14.30 Uhr: Als…

Mehr erfahren »

Human Nature: Die CRISPR Revolution – Sondervorstellung

18. November 2019 um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Human nature_meinesuedstadt

mit anschließendem Filmgespräch im Rahmen der Reihe Medienapokalypsen der Universität zu Köln. Zugesagter Sprecher ist Prof. Dr. Stephan Packard (Köln), Medienwissenschaftler, forscht zu politischem und futurologischem Medieneinsatz. Dr. Christiane König, Institut für Medienkultur und Theater der Universität zu Köln. Human Nature: Die CRISPR Revolution ist ein Film über einen der größten wissenschaftlichen Durchbrüche des 21. Jahrhunderts – CRISPR. Extrahiert aus bakteriellen Immunsystemen ermöglicht die Genschere CRISPR-CAS9 in den Händen bahnbrechender Wissenschaftler heute eine nie dagewesene Kontrolle über die grundsätzlichsten Bausteine…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

19. November 2019 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 10.00 Uhr: Die kleinen Hexenjäger 10.30 Uhr: Brotverdiener 14.30 Uhr: 10 von 199…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

20. November 2019 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 10.00 Uhr: Binti 10.30 Uhr: Liyana 14.30 Uhr: Unheimlich perfekte Freunde 15.00 Uhr:…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

21. November 2019 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 10.00 Uhr: Kommissar Gordon und Buffy 10.30 Uhr: Rafiki 14.30 Uhr: Liyana 15.00…

Mehr erfahren »

Depeche Mode – Spirits in the Forest

21. November 2019 um 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 24. November 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
depeche mode_meinesuedstadt

In den Jahren 2017/2018 waren Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, bei der sie bei 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auftraten. Dieser neue visuell beeindruckende Film, der von dem preisgekrönten Filmemacher und langjährigen künstlerischen Wegbegleiter Anton Corbijn gedreht wurde, fängt die Energie und die spektakulären Auftritte der Band auf dieser Tour ein; zusammen mit einem tieferen Blick darauf, wie ihre Musik und Shows mit dem Leben ihrer Fansverwoben sind. Durch die…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

22. November 2019 um 10:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 10.00 Uhr: Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo 10.30 Uhr: Als Paul…

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

23. November 2019 um 12:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 12.30 Uhr: Tito, der Professor und die Aliens 13.00 Uhr: Alfons Zitterbacke –…

Mehr erfahren »

Exhibition on screen – Leonardo: Die Werke

24. November 2019 um 11:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 24. November 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
leonardo-the-works_meinesuedstadt

Große Kunst auf großer Kinoleinwand EXHIBITION ON SCREEN präsentiert Leonardo: Die Werke Leonardo da Vinci wird als der weltweit beliebteste Künstler gefeiert. Viele Fernsehsendungen und Spielfilme haben dieses außergewöhnliche Genie gezeigt, aber oft nicht genau genug untersucht, ist das wichtigste Element von allem: seine Kunst. Leonardos unvergleichliche Gemälde und Zeichnungen stehen im Mittelpunkt von Leonardo: Die Werke, wenn EXHIBITION ON SCREEN jedes einzelne zugeschriebene Gemälde in Ultra HD-Qualität präsentiert, wie es sie noch nie zuvor auf der Kinoleinwand gab.

Mehr erfahren »

Cinepänz 2019 – 30. Kölner Kinderfilmfest

24. November 2019 um 15:00 bis 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5,50€
Cinepaenz_meinesuedstadt

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ hat den Anspruch, gute, spannende und auch unterhaltsame Kinder- und Jugendfilme auf die Leinwand zu bringen. Die Auswahl orientiert sich an der Qualität der Filme, an ihren pädagogischen Maßstäben und an ihrem Wert für die Entwicklung der Kinder. Kinderfilm sollte immer auch mit der Lebenswelt der Kinder zu tun haben. So versuchen wir, Kinder mit unserem Programmangebot ernst zu nehmen. Heute im Programm: 15.00 Uhr: Rocca verändert die Welt Mädchen schaffen das. Rocca ist erst elf…

Mehr erfahren »

Depeche Mode – Spirits in the Forest

24. November 2019 um 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 24. November 2019

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
depeche mode_meinesuedstadt

In den Jahren 2017/2018 waren Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, bei der sie bei 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auftraten. Dieser neue visuell beeindruckende Film, der von dem preisgekrönten Filmemacher und langjährigen künstlerischen Wegbegleiter Anton Corbijn gedreht wurde, fängt die Energie und die spektakulären Auftritte der Band auf dieser Tour ein; zusammen mit einem tieferen Blick darauf, wie ihre Musik und Shows mit dem Leben ihrer Fansverwoben sind. Durch die…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Shaun das Schaf – Ufo-Alarm

7. Dezember 2019 um 14:15
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 6€
Shaun das Schaf_meinesuedstadt

Seltsame Lichter über dem verschlafenen Städtchen Mossingham kündigen die Ankunft eines geheimnisvollen Besuchers aus einer fernen Galaxie an... Aber auf der nahe gelegenen Mossy Bottom Farm hat Shaun ganz andere Dinge im Kopf, denn ständig werden seine verrückten Streiche von einem entnervten Bitzer vereitelt. Doch als plötzlich ein ebenso lustiges wie bezauberndes Außerirdischen-Mädchen mit erstaunlichen Kräften in der Nähe der Farm bruchlandet, erkennt Shaun sofort die einmalige Chance: mit Hilfe der Außerirdischen kann er jede Menge neue Späße und Abenteuer…

Mehr erfahren »

Kölsche Filmmatinée: Asi mit Niwoh – der etwas andere Heimatfilm!

8. Dezember 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
9€ - 10€
de plaat_meinesuedstadt

Die Kölsche Filmmatinée präsentiert "DE PLAAT" Zeltinger im Film. Buch & Regie: Oliver Schwabe Ausführender Produzent: Christian Becker Er hat mit Lemmy von Motörhead gesoffen und war kurzzeitig im Knast. Er war Straßenmusiker, Prolet, Spinner, Tunte und vor allem immer Rebell - Jürgen Zeltinger ist eine Kölner Ikone. Mit seiner Band coverte er in den 80er Jahren Lou Reed und die Ramones auf Kölsch, und seine sozialkritischen Lieder wie Sozialamt werden noch heute mitgegröhlt. Der Film zeigt den Altrocker auf…

Mehr erfahren »

Sneak- Preview

11. Dezember 2019 um 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 21:00 Uhr am Second. Tag des Monats stattfindet und bis zum 11. Dezember 2019 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€
Sneak- Preview_meinesuedstadt

Sneak-Preview Filme im Odeon an jeden zweiten Mittwoch des Monats. Alle nicht deutschen Filme im OmU

Mehr erfahren »

Wem gehört die Stadt? – Bürger in Bewegung

16. Dezember 2019 um 19:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
wem gehoert die Stadt_meinesuedstadt

zu Gast u. a. Regisseurin Anna Ditges Das Helios-Areal gilt als Herzstück des Kölner Stadtteils Ehrenfeld: Mit seinem weithin sichtbaren Leuchtturm aus dem 19. Jahrhundert, mit den alten Werkhallen, in denen sich Clubs und Konzerträume, Werkstätten und Kreativbüros eingerichtet haben, und mit den vielen Brachflächen dazwischen verkörpert das idyllisch- heruntergekommene Gelände das besondere ¿Potenzial¿ eines früheren Arbeiterviertels, das gerade zum In-Viertel wird. Doch wo die Ehrenfelder einen ihrer letzten alternativen Lebensräume am Rande einer dicht bebauten Innenstadt bewahren möchten, sehen…

Mehr erfahren »

All I ever wanted

17. Dezember 2019 um 15:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
all i ever wanted_meinesuedstadt

zu Gast Darstellerin Marielle Blendl ALL I NEVER WANTED erzählt die Geschichte von vier Frauen, die um ihren Platz in der heutigen Mediengesellschaft kämpfen. Das Model Nina (17) lässt für die Chance auf einen Karrierestart in Mailand ihr Abi sausen. Die Modewelt bringt sie an die Grenzen ihrer Werte. Die TV-Serienheldin Mareile (42), wird durch eine Jüngere ersetzt und muss sich am Provinztheater neu behaupten. Das Regieduo Annika und Leonie macht einen Dokumentarfilm über Nina und Mareile. Sie müssen sich…

Mehr erfahren »

Bruderliebe

18. Dezember 2019 um 18:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Bruderliebe_meinesuedstadt

Zu Gast Protagonist Michael Becker Was tun wir aus Liebe, wie weit würden wir gehen? Markus Becker wird von einem Auto angefahren und fällt ins Koma. Die Ärzte geben ihm noch maximal 10 Tage. Markus Vater bestellt schon mal das Grab. Nur Michael, einer von Markus Brüdern will das nicht akzeptieren. Mit unglaublicher Kreativität und Intuition will er Markus in dieser Welt halten. Ist Markus noch da? Michael, sein Bruder, ist fest davon überzeugt. Mit unerschütterlicher Ausdauer, kreativen Ideen und…

Mehr erfahren »

Die Zwei Päpste (OmU)

22. Dezember 2019 um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
die zwei paepste_meinesuedstadt

Kardinal Bergoglio (Jonathan Pryce) ist von der Leitung der katholischen Kirche enttäuscht und bittet Papst Benedikt (Anthony Hopkins) um die Erlaubnis, 2012 in den Ruhestand zu treten. Stattdessen beruft der nachdenkliche Papst Benedikt seinen schärfsten Kritiker und zukünftigen Nachfolger nach Rom, um ein Geheimnis preiszugeben, das die Grundfeste der katholischen Kirche erschüttern würde. Hinter den Mauern des Vatikans beginnt ein Kampf zwischen Tradition und Fortschritt, Schuld und Vergebung, da diese beiden sehr unterschiedlichen Männer sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, um…

Mehr erfahren »

Schöne Bescherung – ein Beitrag zum Fest von Trude Herr

31. Dezember 2019 um 17:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
9€
Schoene Bescherung_meinesuedstadt

Kölsche Fimmatinée-Silvester-Special! Trude Herrs Groteske über Weihnachten zeigt die Geschichte verschiedener Menschen, die auf unterschiedliche Weise den Heiligen Abend verbringen. Ehepaar Ahrens will auf die Malediven fahren, Anna probiert ihren neuen Tauchanzug aus. In der Nachbarswohnung erwarten Karlfried Brettschneider und Detlev Butz den berühmten Kammersänger Boris Borokow und verfallen in hektische Aktivität. Familie Unkelbach streitet sich wie jeden Tag über Emanzipationsprobleme, Sohn Felix wartet auf das Christkind. Als er aus Langeweile zu Ahrens geht und Sturm klingelt, nimmt die Geschichte…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Kölsche Filmmatinee: Im Reich des Schokoladenkönigs

12. Januar um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Im Reich des Schokoladenkoenigs_meinesuedstadt

Die Kölsche Filmmatinee im Odeon Kino präsentiert in Kooperation mit Köln im Film das „Vringsveedeler Triptychon“ aus den Jahren 1979 - 1980. Teil 1 dokumentiert Eindrücke aus dem Kölner Severinsviertel (Vringsveedel): in den leeren Hallen der ehemaligen Schokoladenfabrik Stollwerck werden die Schul- und Veedelszug-Wagen gebaut; die Mitglieder des Karnevalsvereins „Dschungelbrüder“ treten auf und auch Wilhelm Eichmeier, genannt Kill – der Letzte der legendären Straßensänger „Drei Rabauke“ – ist dabei.

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums‎

15. Januar um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Filmpremiere mit dem Regisseur Elia Suleiman Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Albrecht Schnider – Was bleibt

18. Januar um 15:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 9€
Wasbleibt_meinesuedstadt

Sondervorstellung mit anschließendem Filmgespräch mit der Regisseurin Rita Ziegler und Dr. Anja Dreschke (Mitarbeiterin am Institut für Medien – und Kulturwissenschaften der HHU Düsseldorf). Als Marko sich auf den Weg zu seinen Eltern aufs Land macht, freut er sich auf ein entspanntes Wochenende im Kreis der Familie. Doch es kommt anders, denn seine Mutter Gitte, die seit Jahren unter einer schweren psychischen Krankheit leidet, verkündet, dass sie geheilt sei und endlich wieder als gesunder Mensch und vollwertiges Mitglied der Gemeinschaft…

Mehr erfahren »

Klasse Deutsch – Sondervorführung

19. Januar um 11:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:00 Uhr beginnt und bis zum 19. Januar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Klasse deutsch_meinesuedstadt

in Anwesenheit des Regisseurs Florian Heinzen - Ziob und in Kooperation mit der Henry-Ford-Realschule! Was ist der Unterschied zwischen „finden“ und „erfinden“? Wie funktioniert ein Wörterbuch? Und wer ist Albert Schweinsteiger? Die B206 ist keine normale Schulklasse und Ute Vecchio ist keine normale Lehrerin. Maximal zwei Jahre hat die resolute Kölnerin Zeit, Kinder, die aus dem Ausland neu nach Deutschland kommen, mit Härte und Hingabe auf das deutsche Schulsystem vorzubereiten. Dabei sind die Herausforderungen so vielschichtig wie die Länder und…

Mehr erfahren »

Judy

20. Januar um 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Judy_meinesuedstadt

1968, als die Schauspielerin Judy Garland eine Reihe von Konzerten in London gibt, führen Streitigkeiten mit ihrem Management und die bevorstehende Heirat mit ihrem fünften Ehemann Mickey Deans dazu, dass es ihr derweil zusetzt.

Mehr erfahren »

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão

20. Januar um 17:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:15 Uhr am 21. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Die Sehnsucht_meinesuedstadt

Ein tropisches Melodram in schillernden Farben, mitreißend und voller Gefühl. Die Geschichte zweier Schwestern die vom Leben getrennt werden. Hauptpreis der Sektion „Un certain regard“ - Cannes 2019 und Brasilianische Oscar-Einreichung 2020

Mehr erfahren »

Judy

21. Januar um 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Judy_meinesuedstadt

1968, als die Schauspielerin Judy Garland eine Reihe von Konzerten in London gibt, führen Streitigkeiten mit ihrem Management und die bevorstehende Heirat mit ihrem fünften Ehemann Mickey Deans dazu, dass es ihr derweil zusetzt.

Mehr erfahren »

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão

21. Januar um 17:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:15 Uhr am 21. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Die Sehnsucht_meinesuedstadt

Ein tropisches Melodram in schillernden Farben, mitreißend und voller Gefühl. Die Geschichte zweier Schwestern die vom Leben getrennt werden. Hauptpreis der Sektion „Un certain regard“ - Cannes 2019 und Brasilianische Oscar-Einreichung 2020

Mehr erfahren »

Judy

21. Januar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Judy_meinesuedstadt

1968, als die Schauspielerin Judy Garland eine Reihe von Konzerten in London gibt, führen Streitigkeiten mit ihrem Management und die bevorstehende Heirat mit ihrem fünften Ehemann Mickey Deans dazu, dass es ihr derweil zusetzt.

Mehr erfahren »

Judy

22. Januar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Januar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Judy_meinesuedstadt

1968, als die Schauspielerin Judy Garland eine Reihe von Konzerten in London gibt, führen Streitigkeiten mit ihrem Management und die bevorstehende Heirat mit ihrem fünften Ehemann Mickey Deans dazu, dass es ihr derweil zusetzt.

Mehr erfahren »

Der kleine Rabe Socke – Suche nach dem verlorenen Schatz

25. Januar um 14:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
5€ - 6€
Rabe Socke_meinesuedstadt

Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs zum Dachboden aufräumen verdonnert worden, nachdem ihm mal wieder ein Malheur passiert ist und er ganz aus Versehen das alljährliche Waldfest ruiniert hat. Während er noch über die Ungerechtigkeit mault, dass er zum Reinigungsdienst abkommandiert worden ist, macht er eine Riesenentdeckung: In einem geheimen Zimmer findet er eine waschechte Schatzkarte! Gezeichnet hat sie Opa Dachs bevor er spurlos verschwunden ist. Frau Dachs ist darüber immer noch sauer, dass ihr Vater ohne ein…

Mehr erfahren »

Looking at the stars

27. Januar um 20:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
looking at the stars_meinesuedstadt

In Anwesenheit von Regisseur Alexandre Peralta und mit anschließendem Filmgespräch! Mitten im brasilianischen São Paulo liegt Fernanda Bianchinis Ballettschule. Die jungen Frauen und Männer, die hier den klassischen Tanz lernen, sind genauso entschlossen, diszipliniert und voller Hoffnung, wie alle jungen Tänzer. Und sie sind blind. Die weltweit erste und einzige Ballettschule für Blinde baut statt auf Blut, Schweiß und Tränen, auf Berührungen, Gehörsinn und vor allem: Mut. Für Fernandas Tänzer ist die Schule ein sicherer Hafen und die Bühne ein…

Mehr erfahren »

Kommissar Gordon & Buffy

30. Januar um 9:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
4€ - 5€
Kommissar Gordon und Buffy_meinesuedstadt

Auch in Deutschland sind die Kinderbücher des schwedischen Autors Ulf Nilsson bekannt und beliebt und das nicht nur bei der eigentlichen Zielgruppe. Denn „Kommissar Gordon & Buffy“, den Linda Hambäck nun liebevoll verfilmt hat, spielt auf originelle Weise mit den Mustern des Krimis und ist geradezu eine kindgerechte Einführung in dieses allseits beliebte Genre. Im tiefverschneiten Wald treibt ein Nüssedieb sein Unwesen. Kommissar Gordon muss versuchen, den Dieb zu finden. Allein ist das aber ganz schön schwierig. Kommissar Gordon ist…

Mehr erfahren »

Das geheime Leben der Bäume

31. Januar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

31. Januar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums

31. Januar um 18:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Februar 2020

Das geheime Leben der Bäume

1. Februar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

1. Februar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums

1. Februar um 18:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Fastelovends Matinée mit der KG Alt-Köllen Alaaf You

2. Februar um 10:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
alaaf you_meinesuedstadt

Der Film ALAAF YOU thematisiert den längst überfälligen kulturellen Austausch, der sich dem verstaubten Image des kölschen Traditionskarnevals über die innerstädtischen Grenzen hinweg widersetzt. Denn wir wollen den Kölner Karneval zeigen, wie er wirklich ist und wie er in den Medien bislang nicht stattfindet. Und genau deshalb haben alle mitgemacht: Karnevalsbegeisterte Jecken ebenso wie Sessionsflüchtlinge konnten ihre Eindrücke und Erlebnisse rund um die fünfte Jahreszeit filmen und im Internet hoch laden. Daraus entstand der erste User Generated Kinofilm über den…

Mehr erfahren »

Nur die Füße tun mir leid

2. Februar um 11:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
nur die Fuesse tun mir leid_meinesuedstadt

Zu Gast: Protagonistin Gabi Röhrl Am Fuße der Pyrenäen beginnt die Reise von Gabi Röhrl. Wie für viele andere Wanderer auch, beginnt ihr Weg in St. Jean Pied de Port, einem kleinen südfranzösischen Städtchen. Von dort aus geht es nach Spanien. Im Norden des Landes schlängelt sich eine 800 Kilometer lange Strecke Richtung Westen bis nach Santiago de Compostela entlang, der sogenannte „Französische Weg“. Das, worauf viele Pilger hinfiebern, ist der sogenannte „Jakobsweg“. Seit über 1000 Jahren wandern die Menschen…

Mehr erfahren »

Das geheime Leben der Bäume

2. Februar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

2. Februar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums

2. Februar um 18:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Das geheime Leben der Bäume

3. Februar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

3. Februar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums

3. Februar um 18:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Das geheime Leben der Bäume

4. Februar um 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 15:30 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Das Vorspiel

4. Februar um 16:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
DAS_VORSPIEL_meinesuedstadt

Im Gegensatz zu allen anderen Lehrern, setzt sich Anna (Nina Hoss) bei der alljährlichen Aufnahmeprüfung des Musikgymnasiums für Alexander (Ilja Monti) ein. Denn sie sieht eine große Begabung in ihm. Fortan begleitet Anna ihn mit viel Ehrgeiz und Zuneigung, um ihn so auf die Zwischenprüfung im kommenden Semester vorzubereiten. Denn sie will ihren Kollegen beweisen, dass sie mit Alexander ein gutes Gespür bewiesen hat. Das Nachsehen hat allerdings Annas 10-jähriger Sohn (Serafin Mishiev), der seine Mutter kaum noch zu Gesicht…

Mehr erfahren »

Vom Giessen des Zitronenbaums

4. Februar um 18:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:45 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
vom giessen des Zitronenbaums_meinesuedstadt

Die unbeschwerte Reise des Elia aus Nazareth. Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleimann los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit. Kaum jemals hat sich die Erschütterung eines Beobachters so leichtfüßig in einer Komödie der Irrungen Ausdruck verschafft. Mit viel Lust an der Komik, die im Widerspruch liegt, gelingen in VOM GIESSEN DES ZITRONENBAUMS grandiose Sketche, die sich zum schrecklich schönen Panorama einer nahenden Apokalypse zusammenfügen.

Mehr erfahren »

Das geheime Leben der Bäume

5. Februar um 18:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:15 Uhr beginnt und bis zum 4. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 5. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Das geheime Leben der Baeume_meinesuedstadt

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde,…

Mehr erfahren »

Sommer vorm Balkon

8. Februar um 12:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Sommer vorm Balkon_meinesuedstadt

mit Einführung von Lutz Gräfen "SOMMER VORM BALKON", der neue Film von Regisseur Andreas Dresen ("WILLENBROCK","HALBE TREPPE","NACHTGESTALTEN"), spielt am nördlichen Ende des Prenzlauer Berges und skizziert die Suche nach Liebe und Zärtlichkeit von zwei jungen Frauen, pubertierenden Jugendlichen und dem Wunsch nach Würde und Verständnis von alten Menschen im Alltag.

Mehr erfahren »

Kölsche Matinée: Vringsveedeler Triptychon Teil 2: Rievkooche Madonna

9. Februar um 11:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
8€
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Vringsveedeler Triptychon Teil 2: Rievkooche Madonna Die Rolle der Frauen im Kölner Severinsviertel (Vringsveedel) während des Karnevals - in Gegenüberstellung zur Opernparodie -Et Carmen vun d’r Bottmüll-, die der Männergesangsverein Cäcilia Wolkenburg im Opernhaus aufführte. Vorstellung von Frauen, die im Severinsviertel leben und arbeiten.

Mehr erfahren »

Stilles Land

9. Februar um 15:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
stilles Land_meinesuedstadt

in Anwesenheit von Andreas Dresen. Andreas Dresens Debut spielt in den bewegten Herbsttagen des Jahres 1989. Während sich die politischen Ereignisse der Wendezeit überschlagen, herrscht in der Provinz noch Stille, so auch an einem Kleinstadttheater. Der junge Regisseur Kai soll dort zum ersten Mal inszenieren ausgerechnet "Warten auf Godot". Sein Enthusiasmus wird durch die vorsichtige Zurückhaltung und die Gleichgültigkeit der Schauspieler gebremst. Er bezieht die Metaphorik des Stückes immer mehr auf die Situation. Ein Ensemblemitglied ist indessen zur ungarischen Botschaft…

Mehr erfahren »

Autorenlesung: Lukas Bärfuss liest aus seinem Buch Malinois

12. Februar um 19:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
15€
Malinois_meinesuedstadt

Er ist einer der spannendsten deutschsprachigen Autoren und einer mit Haltung. Wir freuen uns riesig, dass mit Lukas Bärfuss der aktuelle Büchnerpreisträger erneut in der Maternus aufschlägt! Er liest aus seinem neuen Buch „Malinois“. In zugleich sinnlicher wie analytischer Sprache gehen die Erzählungen Lukas Bärfuss' der Liebe und dem Begehren nach. Der erste Erzählband von Lukas Bärfuss! Die Liebe und das Begehren in all ihren Spielarten sind die Fluchtpunkte in diesen Erzählungen von Lukas Bärfuss. Wie begegnen wir uns? Welche…

Mehr erfahren »

Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen

15. Februar um 14:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
5€ - 6€
Die Heinzels_Odeon

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

Mehr erfahren »

Parasite

15. Februar um 15:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:15 Uhr am 14. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:15 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 16. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Parasite_meinesuedstadt

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die…

Mehr erfahren »

Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen

16. Februar um 14:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
5€ - 6€
Die Heinzels_Odeon

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

Mehr erfahren »

Parasite

16. Februar um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 14. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 16. Februar 2020

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
7€ - 8€
Parasite_meinesuedstadt

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service