Aufgeschnappt: Startschuss für den 10. Run of Colurs +++ Kündigung: Atelier Eifelwall 3 muss schließen. +++ Taschenlampenkonzert vor dem Schoko-Museum +++ Neue cambio-Station am Klösterchen +++ Stadtbahn-Querung am Verteiler: Anwohner erreichen Prüfung ihres Vorschlags +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

September 2018

Burkhard Fritsche zeigt Charlie Hebdo

21. September um 9:00 bis 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 Uhr am Freitag stattfindet und bis 31. Oktober 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 31. Oktober 2018 wiederholt wird.

Café Sur, Metzer Straße 39
Köln, NRW 50677 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Burgh_meinesuedstadt

Ausstellungseröffnung in Köln: BURKH zeigt seine Werke aus Charlie Hebdo Deutschland. Einzelausstellung: Burkhard Fritsche Öffnungszeiten: von 9-21 Uhr, Samstag und Sonntag von 10-20 Uhr. Ausstellungsdauer: bis Ende Oktober.

Mehr erfahren »

Bernard Aubertin

21. September um 11:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 31. Oktober 2018 wiederholt wird.

Galerie Heinz Holtmann, Anna-Schneider-Steig 13
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
aubertin_meinesuedstadt

Ein französischer Zero-Künstler - Ausstellung mit neueren und älteren Arbeiten. Ausstellungsdauer: bis zum 31.10.2018. Öffnungszeiten: Di bis Sa von 11 bis 18 Uhr.

Mehr erfahren »

Die Türmer

21. September um 13:30 bis 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 1:30pm Uhr am Freitag stattfindet und bis 21. Dezember 2018 wiederholt wird.

Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7a
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
die tuermer_meinesuedstadt

Von 13.30 bis 20 Uhr öffnet das Kapi (Kapitelhaus) freitags seine Türen, frei nach dem Motto: gemeinsam mit Freunden etwas Tolles erleben, für die Schule lernen, oder einfach nur chillen...

Mehr erfahren »

Renata Tumarova und Zeljko Rusic

21. September um 14:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm Uhr am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 28. Oktober 2018 wiederholt wird.

Galerie Reitz, Anna-Schneider-Steig 15
Köln, NRW 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Renata Tumarova_meinesuedstadt

Ausdrucksstarke Stadtszenen und Skulpturen von Renata Tumarova und Zeljko Rusic in den neuen Räumen der Galerie Reitz. Gesprächsstoff über ihre Arbeiten gibt es sicherlich genügend, lassen die Werke von Renata Tumarova und Zeljko Rusic doch reichlich Raum für Interpretationen. Mit ihren ausdrucksstarken Stadtszenen bannt die gebürtige St. Petersburgerin Tumarova den flüchtigen Moment des nächtlichen Treibens auf die Leinwand. Ihr spannungsreiches Zusammenspiel aus Licht und Farben, bei dem das Individuum in den Hintergrund und die urbane Atmosphäre in den Vordergrund tritt,…

Mehr erfahren »

Karoline Bröckel: – bewegt –

21. September um 14:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 29. September 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 29. September 2018 wiederholt wird.

Galerie Werner Klein, Volksgartenstraße 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Broeckel_Ameisen_meinesuedstadt

"In meinen Zeichnungen mache ich Dynamik sichtbar, Erlebtes erfährt unmittelbar eine Transformation und erscheint als Bewegungslinie oder Strichfeld auf dem Papier. Ich setze die Dynamik um, die ich in meiner alltäglichen Umgebung wahrnehme. Oft interessieren mich Bewegungen, die der Natur entstammen. Wie sieht der Weg aus, den eine Ameise sucht? Wie tropft der Regen aufs Pflaster? Wie fällt der Schnee vom Himmel? Oder wie bewegt der Wind die Äste einer Birke? Auch Musik, die ich im Radio höre auf Konzerten…

Mehr erfahren »

Mary Frey: Real Life Dramas

21. September um 14:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 27. Oktober 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 27. Oktober 2018 wiederholt wird.

Forum für Fotografie, Schönhauser Straße 8
Köln, 50968 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Mary Frey _meinesuedstadt

Ein bedeutendes Oeuvre der US-amerikanischen Geschichte der Fotografie erfährt seine Wiederentdeckung. Das Forum für Fotografie zeigt erstmals in Europa Arbeiten der Fotografin Mary Frey. Sie entführen uns in eine Kleinstadt im Westen von Massachusetts, in das Amerika der 70er und 80er Jahre. Schon auf den ersten Blick lassen uns die Bilder den künstlerischen Diskurs mit den großen Wegbereitern der amerikanischen Fotografie erkennen, was sich eindeutig belegen lässt. 1991 kuratierte Peter Galassi im MOMA New York eine Ausstellung mit dem Titel…

Mehr erfahren »

Sen Chung – A form to the world

21. September um 14:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 2. November 2018 wiederholt wird.

Choi&Lager Gallery, Wormser Straße 23
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
a form to the world_Sen Chung_meinesuedstadt

Sen Chung ist Maler und seine Gemälde wirken in der Schwebe und unvollendet, faszinieren jedoch bei eingehender Betrachtung. Er fordert uns einzutauchen, hinzuschauen und man kann sagen unscharf zu blicken, weniger analytisch denn fühlend. Auf den ersten Blick wirken seine Bilder der letzten Jahre abstrakt, verwaschen oder verwischt, nebulös und teilweise nervös, und zugleich sind sie strukturiert, geometrisch, analytisch und klar. Dieser Widerspruch liegt an der geschickten Kombination von meist sehr informell gehaltenen und unruhig ausgeführten Hintergründen, eine Technik, die…

Mehr erfahren »

Fotoausstellung: Menschen in der Südstadt

21. September um 15:00 bis 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 3:00pm Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 28. September 2018 wiederholt wird.

Galerie Smend, Mainzer Straße 31
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Menschen in der Südstadt_meinesuedstadt

Fotograf Erhard Wesser lebt und fotografiert seit 1975 in der Südstadt. Er rechnet sich nicht zur „Internationalen Photoszene“, sondern begreift sich als Stadtteilfotograf. Seine Bilder zeigen Begegnungen mit Kindern, Erwachsenen, älteren Menschen, wahre und erfundene Alltagsgeschichten, sowie Zeitsprünge über 30 Jahre. Ausstellungsdauer: 15. bis 29.9.2018. Öffnungszeiten Mo-Fr von 15-18 Uhr.

Mehr erfahren »

Eliseo Balaguer

21. September um 19:00 bis 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 7:00pm Uhr beginnt und bis zum 29. September 2018 wiederholt wird.

Deutsch-Spanischer Kulturverein Antonio Machado, Severinsmühlengasse 1
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Eliseo Balaguer_meinesuedstadt

Leidenschaft für Technik, Forschung und künstlerischen Ausdruck in seinen vielen Facetten. Beruflich ein Weltraumingenieur, zuerst im Team der “Männer des Mondes”, der von den NASA-Ortungsstationen in Madrid den Menschen half, auf den Mond zu treten. Nach dem mit der Europäischen Weltraumagentur funktionierende Prototypen der ersten Kommunikationssatelliten und meteorologische Satelliten sowie zu bauen und zu starten, als Wissenschaftler die Geheimnisse der Sonne zu entwirren versucht, seinen Planeten und Sterne. Die künstlerische Seite immer mit der Technischen, mit Illustrationen, Gedenkstempeln, Logos und…

Mehr erfahren »

High Five – Vernissage

21. September um 19:00
Altes Pfandhaus, Kartäuserwall 20
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
High Five_meinesuedstadt

Ausstellung im Rahmen des Internationalen Photoszene Festivals Köln 2018 vom 21. bis 30. September. Mit fünf spannenden Photo-Projekten kommt HIGH FIVE zum Photoszene Festival und zur Photokina in das Alte Pfandhaus. Nina von Kreisler erfreut uns mit ihrer SW-Serie INSOMNIA … aus der Zeit gefallen. Thomas Dahmen stellt I HAVE SEEN THE LIGHT aus. Portraits von Photographen mit einer Polaroid Bigshot portraitiert. Helmut Hergarten stellt sein zweites Flüchtlingsprojekt WAIT & SEA vor. Photos, die 2017 auf Sizilien entstanden sind und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service