Aufgeschnappt: „Gotteszell – ein Frauengefängnis“ im Filmclub 813 +++ Die Südstadt feiert wieder! +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

« Alle Veranstaltungen

April 2022

Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

24. April um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 26. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. Juni 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
12€

Wie war das noch früher, als man abends zur Dämmerstunde sich zusammenfand? Welchen Wert, welche Funktion hatten Postkarten, Briefe, Tagebücher damals, was bedeuten sie heute? Und welche Blüten treiben die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Social Media? Im Fokus der Inszenierung steht die Kommunikation im Wandel der Zeit - vom Klang des Wortes, dem Ausdruck der Bewegungssprache, von der Sinnlichkeit und Ästhetik des Handschreibens und der dazu gehörigen Werkzeuge bis hin zu virtuellen Austauschmitteln der Jetztzeit: Smartphone, Bildsprache, Emojis... Und immer…

Erfahren Sie mehr »

Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

23. April um 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 26. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. Juni 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
12€

Wie war das noch früher, als man abends zur Dämmerstunde sich zusammenfand? Welchen Wert, welche Funktion hatten Postkarten, Briefe, Tagebücher damals, was bedeuten sie heute? Und welche Blüten treiben die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Social Media? Im Fokus der Inszenierung steht die Kommunikation im Wandel der Zeit - vom Klang des Wortes, dem Ausdruck der Bewegungssprache, von der Sinnlichkeit und Ästhetik des Handschreibens und der dazu gehörigen Werkzeuge bis hin zu virtuellen Austauschmitteln der Jetztzeit: Smartphone, Bildsprache, Emojis... Und immer…

Erfahren Sie mehr »

Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

26. April um 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 26. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. Juni 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
12€

Wie war das noch früher, als man abends zur Dämmerstunde sich zusammenfand? Welchen Wert, welche Funktion hatten Postkarten, Briefe, Tagebücher damals, was bedeuten sie heute? Und welche Blüten treiben die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Social Media? Im Fokus der Inszenierung steht die Kommunikation im Wandel der Zeit - vom Klang des Wortes, dem Ausdruck der Bewegungssprache, von der Sinnlichkeit und Ästhetik des Handschreibens und der dazu gehörigen Werkzeuge bis hin zu virtuellen Austauschmitteln der Jetztzeit: Smartphone, Bildsprache, Emojis... Und immer…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

17. Mai um 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 26. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. Juni 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
12€

Wie war das noch früher, als man abends zur Dämmerstunde sich zusammenfand? Welchen Wert, welche Funktion hatten Postkarten, Briefe, Tagebücher damals, was bedeuten sie heute? Und welche Blüten treiben die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Social Media? Im Fokus der Inszenierung steht die Kommunikation im Wandel der Zeit - vom Klang des Wortes, dem Ausdruck der Bewegungssprache, von der Sinnlichkeit und Ästhetik des Handschreibens und der dazu gehörigen Werkzeuge bis hin zu virtuellen Austauschmitteln der Jetztzeit: Smartphone, Bildsprache, Emojis... Und immer…

Erfahren Sie mehr »

Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

19. Mai um 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 26. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. Juni 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
12€

Wie war das noch früher, als man abends zur Dämmerstunde sich zusammenfand? Welchen Wert, welche Funktion hatten Postkarten, Briefe, Tagebücher damals, was bedeuten sie heute? Und welche Blüten treiben die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Social Media? Im Fokus der Inszenierung steht die Kommunikation im Wandel der Zeit - vom Klang des Wortes, dem Ausdruck der Bewegungssprache, von der Sinnlichkeit und Ästhetik des Handschreibens und der dazu gehörigen Werkzeuge bis hin zu virtuellen Austauschmitteln der Jetztzeit: Smartphone, Bildsprache, Emojis... Und immer…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Altentheater im FWT: Vom Sagen und Schreiben

4. Juni um 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 26. April 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19. Mai 2022

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. Juni 2022

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
12€

Wie war das noch früher, als man abends zur Dämmerstunde sich zusammenfand? Welchen Wert, welche Funktion hatten Postkarten, Briefe, Tagebücher damals, was bedeuten sie heute? Und welche Blüten treiben die vielfältigen digitalen Möglichkeiten und Social Media? Im Fokus der Inszenierung steht die Kommunikation im Wandel der Zeit - vom Klang des Wortes, dem Ausdruck der Bewegungssprache, von der Sinnlichkeit und Ästhetik des Handschreibens und der dazu gehörigen Werkzeuge bis hin zu virtuellen Austauschmitteln der Jetztzeit: Smartphone, Bildsprache, Emojis... Und immer…

Erfahren Sie mehr »

Meine Südstadt Service