Aufgeschnappt: Nachtrag Kleinster Weihnachtsmarkt: Unsere Redaktionsspende! +++ Pasta anstatt Domino‘s Pizza +++ Ein dicker fetter Pfannekuchen in der Comedia +++ Neu in der Südstadt: The Herbalist +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Ausstellung

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Winter Special 2019

23. Januar um 11:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 6. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Heinz Holtmann, Anna-Schneider-Steig 13
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
winter special_meinesuedstadt

Mit Klassikern wie Beuys und Polke sowie neuen Arbeiten aus den Ateliers der Künstler Laura Aberham, Boris Becker, Tobias Nink, Christian Seidler und Alicia Viebrock Ausstellungsdauer: bis 6.2.2020 Öffnungszeiten: Di-Sa von 11-18 Uhr Bild: Joseph Beuys, aus der Mappe Spur I (Indianer mit Pfeilen beschossen), 1974, Lithografie auf Bütten, 72 X 52 CM

Mehr erfahren »

Yesterday’s Treasures

23. Januar um 12:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 19. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 19. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Thomas Zander, Schönhauser Straße 8  
Köln, 50968 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
yesterdays_meinesuedstadt

Werke, Gemälde, Papierarbeiten und Künstlerbücher. Mit unterschiedlichen, unkonventionellen Zugängen zu diesen Medien haben beide Künstler die Entwicklung der Kunstszene Kaliforniens nachhaltig mitgeprägt. Bereits vor Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn besuchten Goode und Ruscha dieselbe High School in Oklahoma und gingen anschließend ans Chouinard Art Institute nach Los Angeles, wo beide heute leben. Neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein nahmen sie 1962 an der bahnbrechenden Gruppenausstellung New Painting of Common Objects im Pasadena Museum of Art teil. Die Schau ging als erste…

Mehr erfahren »

Barbara Camilla Tucholski: Flucht – Reise – Sehnsucht

23. Januar um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 15. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 15. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Werner Klein, Volksgartenstraße 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Tucholski_meinesuedstadt

Zeichnungen und Bilder 2020, das Jahr, in dem die Galerie Werner Klein ihr 20jähriges Jubiläum feiert, eröffnet die Galerie mit einer Ausstellung mit Zeichnungen und Bildern von Barbara Camilla Tucholski. Ihre Arbeiten sind geprägt von Orten und Reisen und von der Sehnsucht nach Ankommen und Bleiben. Bei manchen Menschen wird die Reise des Lebens von einer Flucht unterbrochen und für immer geprägt. So auch bei Barbara Camilla Tucholski. 1953 fliehen ihre Eltern mit ihr und ihrem kleinen Bruder aus der…

Mehr erfahren »

updatecologne#3 & Bruno Frerejean

23. Januar um 15:30 bis 18:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:30 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 1. März 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 1. März 2020 wiederholt wird.

Michael Horbach Stiftung, Wormser Straße 23
Köln, 50677
+ Google Karte
kostenlos
bruno_meinesuedstadt

Im Fokus der Ausstellungsreihe, koordiniert von Petra Gieler, stehen von einer Jury ausgewählte Kölner Künstler ab 50, deren Werke lange nicht umfassend ausgestellt wurden, diesmal Doris Frohnapfel und Jon Shelton. Frohnapfel arbeitet auf Basis geradezu archäologischer „Feldstudien“ mit den Mitteln von Fotografie und Plastik oder bringt Installationen hervor an der Grenze zwischen Abstraktion und Dokumentation realer Orte und Personen. Shelton aus Detroit arbeitet seit 1991 in Köln und setzt sich abstrahierend-humorvoll mit (macht-)politischen und medialen Aspekten seines Heimatlandes auseinander. Zudem…

Mehr erfahren »

Winter Special 2019

24. Januar um 11:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 6. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Heinz Holtmann, Anna-Schneider-Steig 13
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
winter special_meinesuedstadt

Mit Klassikern wie Beuys und Polke sowie neuen Arbeiten aus den Ateliers der Künstler Laura Aberham, Boris Becker, Tobias Nink, Christian Seidler und Alicia Viebrock Ausstellungsdauer: bis 6.2.2020 Öffnungszeiten: Di-Sa von 11-18 Uhr Bild: Joseph Beuys, aus der Mappe Spur I (Indianer mit Pfeilen beschossen), 1974, Lithografie auf Bütten, 72 X 52 CM

Mehr erfahren »

Yesterday’s Treasures

24. Januar um 12:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 19. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 19. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Thomas Zander, Schönhauser Straße 8  
Köln, 50968 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
yesterdays_meinesuedstadt

Werke, Gemälde, Papierarbeiten und Künstlerbücher. Mit unterschiedlichen, unkonventionellen Zugängen zu diesen Medien haben beide Künstler die Entwicklung der Kunstszene Kaliforniens nachhaltig mitgeprägt. Bereits vor Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn besuchten Goode und Ruscha dieselbe High School in Oklahoma und gingen anschließend ans Chouinard Art Institute nach Los Angeles, wo beide heute leben. Neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein nahmen sie 1962 an der bahnbrechenden Gruppenausstellung New Painting of Common Objects im Pasadena Museum of Art teil. Die Schau ging als erste…

Mehr erfahren »

Barbara Camilla Tucholski: Flucht – Reise – Sehnsucht

24. Januar um 14:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 15. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 15. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Werner Klein, Volksgartenstraße 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Tucholski_meinesuedstadt

Zeichnungen und Bilder 2020, das Jahr, in dem die Galerie Werner Klein ihr 20jähriges Jubiläum feiert, eröffnet die Galerie mit einer Ausstellung mit Zeichnungen und Bildern von Barbara Camilla Tucholski. Ihre Arbeiten sind geprägt von Orten und Reisen und von der Sehnsucht nach Ankommen und Bleiben. Bei manchen Menschen wird die Reise des Lebens von einer Flucht unterbrochen und für immer geprägt. So auch bei Barbara Camilla Tucholski. 1953 fliehen ihre Eltern mit ihr und ihrem kleinen Bruder aus der…

Mehr erfahren »

updatecologne#3 & Bruno Frerejean

24. Januar um 15:30 bis 18:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:30 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 1. März 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 1. März 2020 wiederholt wird.

Michael Horbach Stiftung, Wormser Straße 23
Köln, 50677
+ Google Karte
kostenlos
bruno_meinesuedstadt

Im Fokus der Ausstellungsreihe, koordiniert von Petra Gieler, stehen von einer Jury ausgewählte Kölner Künstler ab 50, deren Werke lange nicht umfassend ausgestellt wurden, diesmal Doris Frohnapfel und Jon Shelton. Frohnapfel arbeitet auf Basis geradezu archäologischer „Feldstudien“ mit den Mitteln von Fotografie und Plastik oder bringt Installationen hervor an der Grenze zwischen Abstraktion und Dokumentation realer Orte und Personen. Shelton aus Detroit arbeitet seit 1991 in Köln und setzt sich abstrahierend-humorvoll mit (macht-)politischen und medialen Aspekten seines Heimatlandes auseinander. Zudem…

Mehr erfahren »

Winter Special 2019

25. Januar um 11:00 bis 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 6. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Heinz Holtmann, Anna-Schneider-Steig 13
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
winter special_meinesuedstadt

Mit Klassikern wie Beuys und Polke sowie neuen Arbeiten aus den Ateliers der Künstler Laura Aberham, Boris Becker, Tobias Nink, Christian Seidler und Alicia Viebrock Ausstellungsdauer: bis 6.2.2020 Öffnungszeiten: Di-Sa von 11-18 Uhr Bild: Joseph Beuys, aus der Mappe Spur I (Indianer mit Pfeilen beschossen), 1974, Lithografie auf Bütten, 72 X 52 CM

Mehr erfahren »

Barbara Camilla Tucholski: Flucht – Reise – Sehnsucht

25. Januar um 11:00 bis 15:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 15. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 15. Februar 2020 wiederholt wird.

Galerie Werner Klein, Volksgartenstraße 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Tucholski_meinesuedstadt

Zeichnungen und Bilder 2020, das Jahr, in dem die Galerie Werner Klein ihr 20jähriges Jubiläum feiert, eröffnet die Galerie mit einer Ausstellung mit Zeichnungen und Bildern von Barbara Camilla Tucholski. Ihre Arbeiten sind geprägt von Orten und Reisen und von der Sehnsucht nach Ankommen und Bleiben. Bei manchen Menschen wird die Reise des Lebens von einer Flucht unterbrochen und für immer geprägt. So auch bei Barbara Camilla Tucholski. 1953 fliehen ihre Eltern mit ihr und ihrem kleinen Bruder aus der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service