Aufgeschnappt: Läuft, mit: veganen Sneakers +++ Es hat sich ausgewandert! +++ Südkost kann nicht mehr +++ Die Blumenfrau von der Merowinger Straße sagt „goodbye!“ +++ Jetzt voll arbeitsfähig: Unsere InnenstadtpolitikerInnen +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

März 2021

Audio-Theater für zu Hause: Homewalk – Eine Reise nach Wohnanien

7. März um 11:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 4. März 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 5. März 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 6. März 2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 7. März 2021

Online Köln, NRW Deutschland + Google Karte anzeigen
8€
Wohnanien_meinesuedstadt

für Kinder ab 10 Jahren! „Homewalk – Eine Reise nach Wohnanien“ ist ein Telefon-Theaterstück, das auch im Lockdown funktioniert. Die Kinder bleiben zu Hause, jeweils zwei spielen miteinander und begeben sich auf eine Entdeckungsreise, in der die eigene Wohnung zum Abenteuerspielplatz wird. Angeleitet werden sie dabei von einem/r Reiseleiter*in, die Verbindungen werden über das Handy hergestellt. Die Wohnungen der Mitspielenden werden dabei zum Land Wohnanien, in dem es neue Orte und Wege zu entdecken gibt. Der „Homewalk“ ist eine Koproduktion…

Erfahren Sie mehr »

Revolt. She said. Revolt again – ENTFÄLLT wegen Corona

7. März um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 7. März 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 21. April 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
14€ – 18€
Revolt_meinesuedstadt

Girl meets Boy. Könnte man denken. Aber was passiert, wenn in dieser Begegnung nichts ist wie gelernt? Wenn "Girl" nicht den gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln entspricht, sondern vielmehr in ihrer Begegnung mit dem anderen Geschlecht und der sie umgebenden männlich dominierten Welt auf ihrer Individualität und Eigenständigkeit beharrt. Sie lässt sich nicht besitzen, nicht benutzen, nicht domestizieren – will sich nicht fortpflanzen, nicht heiraten und auch ihr Sex gehört ihr. Alice Birchs Stück ist ein feministisches Manifest in vier Akten.…

Erfahren Sie mehr »

Jürgen Becker: Die Ursache liegt in der Zukunft

10. März um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 9. September 2021

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, NRW 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
14€ – 21€
Juergen Becker_meinesuedstadt

So, da woll’n wir uns mal nen schönen Abend machen! Denn noch ist es ruhig. Aber jeder spürt: Das bleibt nicht so. Der Kapitalismus basiert auf unendlichem Wachstum. Doch wie soll das auf einem endlichen Planeten funktionieren? Das Finale unseres fossilen Feuerwerks kollabiert ausgerechnet mit einem China-Kracher. Selbst neoliberale Ökonomen zucken mittlerweile schuldig mit den Schultern und sprechen von Marktversagen. Haben wir’s verkackt? Ökologie & Ökonomie verwirbeln gewaltig unser Gewohnheitsrecht und unsere Nebenkostenabrechnung. Ein bahnbrechend zorniges Sturmtief kündigt sich an.…

Erfahren Sie mehr »

Bachmann

11. März um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. März 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
14€ – 18€
BACHMANN_meinesuedstadt

Von Thomas Hupfer | Dritter Teil der Trilogie AUF-BRÜCHE des movingtheatre.de Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & Freies Werkstatt Theater Nach der Auseinandersetzung mit den Schriftstellern Lenz und Kafka beschäftigt sich der dritte Teil der Trilogie AUF-BRÜCHE des movingtheatre.de mit Ingeborg Bachmann, die mit ihrer Lyrik wie ein Meteor am Männerhimmel des Literaturbetriebs auftauchte. In der sich entwickelnden Mediengesellschaft wusste Bachmann früh mit ihrer Biographie und mit Erwartungshaltungen zu spielen. Ihre Werke, ganz nah am eigenen Erleben, sind durchdrungen von Fragen,…

Erfahren Sie mehr »

Bachmann

12. März um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. März 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
14€ – 18€
BACHMANN_meinesuedstadt

Von Thomas Hupfer | Dritter Teil der Trilogie AUF-BRÜCHE des movingtheatre.de Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & Freies Werkstatt Theater Nach der Auseinandersetzung mit den Schriftstellern Lenz und Kafka beschäftigt sich der dritte Teil der Trilogie AUF-BRÜCHE des movingtheatre.de mit Ingeborg Bachmann, die mit ihrer Lyrik wie ein Meteor am Männerhimmel des Literaturbetriebs auftauchte. In der sich entwickelnden Mediengesellschaft wusste Bachmann früh mit ihrer Biographie und mit Erwartungshaltungen zu spielen. Ihre Werke, ganz nah am eigenen Erleben, sind durchdrungen von Fragen,…

Erfahren Sie mehr »

Satelliten am Nachthimmel (10+)

13. März um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 14. März 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 7. Mai 2021

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, NRW 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
10€ – 15€
satelliten_meinesuedstadt

Anderssein kann man überall von Kristofer Blindheim Grønskag Joni ist in eine normale Welt geboren mit Eltern und kleinem Bruder. Aber da gibt es noch eine andere Welt. In ihrem Bauch. Ein ganzes Universum, das seinen eigenen Gesetzen folgt und in dem alle Jonis Sprache sprechen. Wenn niemand sie versteht, stürzt sie sich in dieses Universum, reist mit 44 Elefanten zum Mond, wird durch kosmische Stürme gerissen und startet mit ihrem Bruder auf einer Rakete ins All, um Antworten auf…

Erfahren Sie mehr »

Bachmann

13. März um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. März 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
14€ – 18€
BACHMANN_meinesuedstadt

Von Thomas Hupfer | Dritter Teil der Trilogie AUF-BRÜCHE des movingtheatre.de Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & Freies Werkstatt Theater Nach der Auseinandersetzung mit den Schriftstellern Lenz und Kafka beschäftigt sich der dritte Teil der Trilogie AUF-BRÜCHE des movingtheatre.de mit Ingeborg Bachmann, die mit ihrer Lyrik wie ein Meteor am Männerhimmel des Literaturbetriebs auftauchte. In der sich entwickelnden Mediengesellschaft wusste Bachmann früh mit ihrer Biographie und mit Erwartungshaltungen zu spielen. Ihre Werke, ganz nah am eigenen Erleben, sind durchdrungen von Fragen,…

Erfahren Sie mehr »

Satelliten am Nachthimmel (10+)

14. März um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 14. März 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 7. Mai 2021

Comedia Theater, Vondelstraße 4-8
Köln, NRW 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
10€ – 15€
satelliten_meinesuedstadt

Anderssein kann man überall von Kristofer Blindheim Grønskag Joni ist in eine normale Welt geboren mit Eltern und kleinem Bruder. Aber da gibt es noch eine andere Welt. In ihrem Bauch. Ein ganzes Universum, das seinen eigenen Gesetzen folgt und in dem alle Jonis Sprache sprechen. Wenn niemand sie versteht, stürzt sie sich in dieses Universum, reist mit 44 Elefanten zum Mond, wird durch kosmische Stürme gerissen und startet mit ihrem Bruder auf einer Rakete ins All, um Antworten auf…

Erfahren Sie mehr »

The Making of

17. März um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 5. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 18. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 25. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. März 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
12€ – 19€
making of_meinesuedstadt

Von Nora Abdel-Maksoud Eine Filmregisseurin will den ultimativen Superhelden-Film „Made in Germany“ realisieren. Doch einige Crewmitglieder sind dem Rollendruck nicht gewachsen. Krisengeschüttelte Supermänner, freidrehendes Filmpersonal, ein kühnes Vorhaben und ein Schuss Raubtierromantik bieten Futter für eine abgründige Komödie. „The Making Of“ ist eine garstige Satire auf Filmbusiness und Theaterthemen vom Kult um das Authentische bis hin zum Streit um Schauspielergagen, ein verzweifeltes Hohelied auf das Paradox der Schauspielerei und ein optimistischer Abgesang auf Rollenbilder, die niemand so recht erfüllen kann.…

Erfahren Sie mehr »

The Making of

18. März um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 5. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 18. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 25. März 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. März 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
12€ – 19€
making of_meinesuedstadt

Von Nora Abdel-Maksoud Eine Filmregisseurin will den ultimativen Superhelden-Film „Made in Germany“ realisieren. Doch einige Crewmitglieder sind dem Rollendruck nicht gewachsen. Krisengeschüttelte Supermänner, freidrehendes Filmpersonal, ein kühnes Vorhaben und ein Schuss Raubtierromantik bieten Futter für eine abgründige Komödie. „The Making Of“ ist eine garstige Satire auf Filmbusiness und Theaterthemen vom Kult um das Authentische bis hin zum Streit um Schauspielergagen, ein verzweifeltes Hohelied auf das Paradox der Schauspielerei und ein optimistischer Abgesang auf Rollenbilder, die niemand so recht erfüllen kann.…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service