Aufgeschnappt: Läuft, mit: veganen Sneakers +++ Es hat sich ausgewandert! +++ Südkost kann nicht mehr +++ Die Blumenfrau von der Merowinger Straße sagt „goodbye!“ +++ Jetzt voll arbeitsfähig: Unsere InnenstadtpolitikerInnen +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2021

Walchensee Forever

24. Oktober um 13:30
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
8€ – 9€
walchensee_meinesuedstadt

Mit WALCHENSEE FOREVER erzählt Janna Ji Wonders auf eindrucksvolle Weise die Geschichte ihrer Familie, die ein ganzes Jahrhundert umspannt. Sie konzentriert sich dabei vor allem auf die Sicht der Frauen, von denen jede auf ihre Weise den patriarchalen Strukturen ihrer Zeit trotzt. Um den Geheimnissen ihrer Familie und ihrer Rolle in der Generationskette auf die Spur zu kommen, führt uns Wonders vom Familiencafé am bayerischen Walchensee über Mexiko nach San Francisco zum „Summer of Love“, zu indischen Ashrams, einem Harem…

Erfahren Sie mehr »

Tagebuch einer Biene

24. Oktober um 14:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:15 Uhr am 23. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:15 Uhr am 24. Oktober 2021

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
8€ – 9€
Tagebuch einer Biene_meinesuedstadt

Das Leben eines Insekts ist in den Augen vieler Menschen nicht viel Wert. Was kann an einer Lebenszeit von knapp sechs Wochen schon so besonders sein? In seinem Dokumentarfilm zeigt der Regisseur Dennis Wells, dass das Leben einer Biene viel komplexer ist, als wir es uns vorstellen können: Wie auch bei den Menschen gibt es unter den Insekten besonders mutige, feige, fleißige, aber auch faule Exemplare. Alle Tiere eint die Tatsache, dass sie sich stets den gleichen Herausforderungen ihres Lebens…

Erfahren Sie mehr »

Superschurken

24. Oktober um 15:00 bis 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 31. Oktober 2021 wiederholt wird.

Cöln Comic Haus, Bonner Straße 9
Köln, NRW 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
5€
Superschurken_meinesuedstadt

It’s good to be bad! Super-Villains Assemble! Was wären unsere geliebten Superheld:innen ohne ihre bösen Counterparts, die Superschurk:innen? Nicht wirklich viel, denn es fehlte das Salz in der Suppe. Das Gute ist immerhin nur so spannend wie das Böse, das es bekämpft. Größenwahnsinnige Verbrecher:innen, die ständig nach der Weltherrschaft gieren und die Menschheit unterjochen oder vernichten wollen. Aus den beiden großen Universen Marvel und DC haben wir die herausragenden Schurk:innen versammelt. Faszinierende Charaktere, die seit vielen Jahrzehnten ihr Unwesen treiben…

Erfahren Sie mehr »

Let’s sing another song! – Protest!

24. Oktober um 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 24. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 13. November 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 14. November 2021

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
12€ – 19€
Lets sing another song_meinesuedstadt

Das Künstler:innenkollektiv Polar Publik lädt ein zu einnem theatral-partizipativen Parcours zum Thema Protest. Ob in Belarus, den USA, in Myanmar, Chile, Hongkong oder Stuttgart – selten sind so viele Proteste gleichzeitig aufgeflammt oder erneut ausgebrochen wie in unseren pandemischen Zeiten. Welche Parolen werden skandiert, welche Sounds produziert? In einem Parcours aus performativen, installativen und interaktiven Elementen befragt das Künstler:innenkollektiv POLAR PUBLIK das Phänomen Protest hörbar, sichtbar und greifbar, untersucht dessen Facetten und Werkzeuge. Wie bringen Menschen ihre Haltung friedlich, offen…

Erfahren Sie mehr »

Lesung mit Gerd Köster

24. Oktober um 17:00
Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 4

Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
15€
Gerd Koester_meinesuedstadt

Dieser Durst… – Gerd Köster liest Geschichten über Alkohol Von Jack London, Ildiko von Kürthy, Gerhard Polt, Mikael Niemi, Flann O`Brien u. a. Fast alles über Alkohol, von Gemütlichkeit bis Komasaufen.

Erfahren Sie mehr »

Das süße Verzweifeln

24. Oktober um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 19. September 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 9. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 10. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. Oktober 2021

Theater der Keller, In der TanzFaktur/Siegburger Str. 233w
Köln, 50679
+ Google Karte anzeigen
14€ – 19€
das suesse verzweifeln_meinesuedstadt

Eine Privatkomödie nach Interviews von André Müller High Society - Crazy Privacy Mit der Frage „Ist die Lust eine Last?“ eröffnet er sein Interview mit Dolly Buster. Karl Lagerfeld fragt er:„Schämen Sie sich Ihrer Tränen?“ Henry Maske stößt er vor den Kopf mit der Bemerkung: „Aus Verzweiflung über die Existenz des Bösen schlagen sich Boxer gegenseitig die Köpfe ein.“ Und Alice Schwarzer provoziert er mit der Frage: „Soll ich mit Ihnen jetzt über Avocados reden?“ Der Gesprächskünstler André Müller interviewte…

Erfahren Sie mehr »

Nichts (+14)

24. Oktober um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 20. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 21. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 22. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 23. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. Oktober 2021

Orangerie Theater, Volksgartenstraße 25
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
5€ – 10€
Nichts_meinesuedstadt

Der Schulverweigerer Pierre Anton sitzt in einem Pflaumenbaum und liefert Ansichten über die völlige Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz. Ihm stehen Agnes und ihre Mitschüler*innen gegenüber, die nicht wahrhaben wollen, dass nichts im Leben eine Bedeutung haben soll. Nicht die erste Liebe. Nicht das Lernen in der Schule. Nicht das Elternhaus, der Glaube an Gott oder das eigene Land. „Eins werden wollen mit dem Nichts“. Soll das die Antwort sein? Die Jugendlichen haben sich vorgenommen, Pierre Anton zu widerlegen und einen…

Erfahren Sie mehr »

Helden der Wahrscheinlichkeit

24. Oktober um 18:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:30 Uhr am 24. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 25. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. Oktober 2021

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
8€ – 9€
Helden der Wahrscheinlichkeit_meinesuedstadt

Trauer-Arbeit ist eine einsame Angelegenheit. Entsprechend möchte der gerade heimgekehrte Offizier Markus (Mads Mikkelsen) einfach seine Ruhe haben. Er will möglichst wenig weinen, sich um seine Teenager-Tochter Mathilde kümmern und den Verlust seiner Frau mit viel Bier herunterspülen. Doch diese Rechnung hat er ohne die drei Unglücksvögel gemacht, die vor seiner Tür auftauchen. Der Mathematiker Otto, sein nervöser Kollege Lennart und der exzentrische Hacker Emmenthaler sind sichtlich vom Leben gebeutelt. Allerdings haben sie einen Weg gefunden, dem Schicksal das Handwerk…

Erfahren Sie mehr »

The French Dispatch

24. Oktober um 20:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:30 Uhr beginnt und bis zum 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 27. Oktober 2021

Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
8€ – 9€
the french dispatch_meinesuedstadt

Wes Anderson's neuester Film spielt im 20. Jahrhundert in der Niederlassung einer amerikanischen Zeitung in einer fiktiven französischen Stadt und konzentriert sich auf drei Handlungsstränge.

Erfahren Sie mehr »

Titane

24. Oktober um 21:00
Odeon Kino, Severinstraße 81
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
8€ – 9€
Titane_meinesuedstadt

Als kleines Mädchen erhält Alexia nach einem Autounfall eine Titanplatte in den Schädel transplantiert. Die Narben über dem rechten Ohr lassen sich zwar durch ihr nachwachsendes Haar kaschieren, doch schon bald entwickelt sie eine körperliche Zuneigung zu Fahrzeugen. Bereits als sie aus dem Krankenhaus entlassen wird, würdigt sie ihre Eltern keines Blickes. Stattdessen läuft sie auf den Unfallwagen zu, umarmt und liebkost diesen. Jahrzehnte später im Erwachsenenalter arbeitet Alexia als erotische Tänzerin bei einer Auto-Show und sie tötet Menschen, die…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service