Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Bananenrepublik komplett beampelt +++ Rheinpendel – Antrag auf Machbarkeitsprüfung im Verkehrsausschuss +++ Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht +++ „Karussell der Verantwortungslosigkeit durchbrechen“ +++ Südstadt-Karnevalisten beim Rosenmontagszug +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Freies Werkstatt Theater

+ Google Karte
Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
0221 327817 www.fwt-koeln.de

März 2019

Für immer schön

27. März um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 18. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 25. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 27. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Fuer immer schoen_meinesuedstadt

Cookie Close ist die geborene Kosmetikverkäuferin. Mit Rollkoffer und Stöckelschuhen zieht sie von Haus zu Haus im Vorort von Grand Rapids und spult ihre Verkaufsfloskel ab: »Hallo, mein Name ist Cookie Close. Als ich ein kleines Mädchen von knapp sechs Jahren war, da sagte meine Mutter zu mir, dass Gott uns alle nach Seinem Bilde erschaffen hat. In diesem Moment war mein Schicksal entschieden! Zabong! Ich wusste, ich bin die geborene Kosmetikverkäuferin!« In scheinbar ewigen Zeitschleifen, die sich surreal wiederholen…

Mehr erfahren »

Werther

28. März um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 29. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 20. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 24. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Werther_meinesuedstadt

Nach Johann Wolfgang Goethe Wenn die Welt sich verändert, wandeln die menschlichen Gefühle sich mit ihr, doch mit anderer Geschwindigkeit. Wehe, wenn Welt und Gefühle nicht mehr zusammenpassen. Goethes „Leiden des jungen Werther“ ist ein Buch über die Macht der Gefühle – der leidenschaftlich-fiebrigste und wohl auch gefährlichste Roman deutscher Sprache. Als „Werther-Effekt“ wird die Annahme bezeichnet, dass erzählte und tatsächlich vollzogene Selbstmorde miteinander zusammenhängen. In Goethes Roman berichtet die Titelfigur Werther, ein junger Mann, in Briefen, wie er sich…

Mehr erfahren »

Werther

29. März um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 29. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 20. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 24. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Werther_meinesuedstadt

Nach Johann Wolfgang Goethe Wenn die Welt sich verändert, wandeln die menschlichen Gefühle sich mit ihr, doch mit anderer Geschwindigkeit. Wehe, wenn Welt und Gefühle nicht mehr zusammenpassen. Goethes „Leiden des jungen Werther“ ist ein Buch über die Macht der Gefühle – der leidenschaftlich-fiebrigste und wohl auch gefährlichste Roman deutscher Sprache. Als „Werther-Effekt“ wird die Annahme bezeichnet, dass erzählte und tatsächlich vollzogene Selbstmorde miteinander zusammenhängen. In Goethes Roman berichtet die Titelfigur Werther, ein junger Mann, in Briefen, wie er sich…

Mehr erfahren »

Für immer schön

30. März um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 18. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 25. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 27. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Fuer immer schoen_meinesuedstadt

Cookie Close ist die geborene Kosmetikverkäuferin. Mit Rollkoffer und Stöckelschuhen zieht sie von Haus zu Haus im Vorort von Grand Rapids und spult ihre Verkaufsfloskel ab: »Hallo, mein Name ist Cookie Close. Als ich ein kleines Mädchen von knapp sechs Jahren war, da sagte meine Mutter zu mir, dass Gott uns alle nach Seinem Bilde erschaffen hat. In diesem Moment war mein Schicksal entschieden! Zabong! Ich wusste, ich bin die geborene Kosmetikverkäuferin!« In scheinbar ewigen Zeitschleifen, die sich surreal wiederholen…

Mehr erfahren »

Babybühne

31. März um 11:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. März 2019

Eine Veranstaltung um 11:00am Uhr am 1. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern 
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT Eine Feder, die kitzelt, eine Seifenblase, die zu Boden sinkt, funkelndes Licht, das den Raum in weiche Schatten taucht: für Babys ist die Welt voller Wunder! Babys sind kleine Entdecker, Forscher, die sich ihre Umwelt mit allen Sinnen spielerisch aneignen. Hier werden die Allerjüngsten und ihre Eltern mit kindgerechter Kunst für das Theater begeistert. Die BabyBühne eröffnet Eltern und ihren Kindern die Möglichkeit, Kunst in…

Mehr erfahren »

Babybühne

31. März um 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. März 2019

Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 1. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern 
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT Eine Feder, die kitzelt, eine Seifenblase, die zu Boden sinkt, funkelndes Licht, das den Raum in weiche Schatten taucht: für Babys ist die Welt voller Wunder! Babys sind kleine Entdecker, Forscher, die sich ihre Umwelt mit allen Sinnen spielerisch aneignen. Hier werden die Allerjüngsten und ihre Eltern mit kindgerechter Kunst für das Theater begeistert. Die BabyBühne eröffnet Eltern und ihren Kindern die Möglichkeit, Kunst in…

Mehr erfahren »

April 2019

Babybühne

1. April um 11:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. März 2019

Eine Veranstaltung um 11:00am Uhr am 1. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
6€ - 8€

Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern 
Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & FWT Eine Feder, die kitzelt, eine Seifenblase, die zu Boden sinkt, funkelndes Licht, das den Raum in weiche Schatten taucht: für Babys ist die Welt voller Wunder! Babys sind kleine Entdecker, Forscher, die sich ihre Umwelt mit allen Sinnen spielerisch aneignen. Hier werden die Allerjüngsten und ihre Eltern mit kindgerechter Kunst für das Theater begeistert. Die BabyBühne eröffnet Eltern und ihren Kindern die Möglichkeit, Kunst in…

Mehr erfahren »

Kafka

3. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 2. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 16. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 23. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 3. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 7. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Kafka_meinesuedstadt

Franz Kafka, so die Ansicht einiger Biographen, hat in seinen Werken den Albtraum der Moderne vorweg genommen: die hinter dem Rücken jedes Einzelnen sich vollziehende Enteignung des Lebens. Das Theaterprojekt von Achim Conrad und Thomas Hupfer führt die Zuschauer auf verschlungenen Wegen durch das Theaterhaus des Freien Werkstatt Theaters und verbindet dabei Texte Kafkas zu Stationen einer Handlung, die die Lebensgeschichte des Autors reflektiert, ohne jedoch seine Biographie entfalten zu wollen. Es zielt vielmehr auf eine Dramatisierung seines Innenlebens, seiner…

Mehr erfahren »

Kafka

4. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 2. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 16. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 23. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 3. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 7. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Kafka_meinesuedstadt

Franz Kafka, so die Ansicht einiger Biographen, hat in seinen Werken den Albtraum der Moderne vorweg genommen: die hinter dem Rücken jedes Einzelnen sich vollziehende Enteignung des Lebens. Das Theaterprojekt von Achim Conrad und Thomas Hupfer führt die Zuschauer auf verschlungenen Wegen durch das Theaterhaus des Freien Werkstatt Theaters und verbindet dabei Texte Kafkas zu Stationen einer Handlung, die die Lebensgeschichte des Autors reflektiert, ohne jedoch seine Biographie entfalten zu wollen. Es zielt vielmehr auf eine Dramatisierung seines Innenlebens, seiner…

Mehr erfahren »

Szenen aus 40 Jahren Altentheater

5. April um 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am 6. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

... auf der Bühne und hinter den Kulissen Von Ingrid Berzau und dem FWT-Altentheaterensemble zum 40jährigen Jubiläum des FWT-Altentheaters Gespannt wird hier ein Bogen durch 40 Jahre Altentheater und seine Inszenierungen. Die Stücke, die in diesen vier Jahrzehnten entstanden sind, beruhen alle auf den persönlichen Lebenserfahrungen und -geschichten der Ensemblemitglieder. So kamen (zuletzt in der „Lebenstrilogie“ aus „Vom Leben“, „Ein Lieben lang“ und „Lebenslied“) verschiedene Aspekte des Alters auf die Bühne: persönliche Lebens- und kollektive Zeitgeschichte, die Auseinandersetzung mit dem…

Mehr erfahren »

Szenen aus 40 Jahren Altentheater

6. April um 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:00pm Uhr am 6. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
10€ - 12€
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

... auf der Bühne und hinter den Kulissen Von Ingrid Berzau und dem FWT-Altentheaterensemble zum 40jährigen Jubiläum des FWT-Altentheaters Gespannt wird hier ein Bogen durch 40 Jahre Altentheater und seine Inszenierungen. Die Stücke, die in diesen vier Jahrzehnten entstanden sind, beruhen alle auf den persönlichen Lebenserfahrungen und -geschichten der Ensemblemitglieder. So kamen (zuletzt in der „Lebenstrilogie“ aus „Vom Leben“, „Ein Lieben lang“ und „Lebenslied“) verschiedene Aspekte des Alters auf die Bühne: persönliche Lebens- und kollektive Zeitgeschichte, die Auseinandersetzung mit dem…

Mehr erfahren »

Kafka

7. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 2. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 16. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 23. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 3. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 7. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Kafka_meinesuedstadt

Franz Kafka, so die Ansicht einiger Biographen, hat in seinen Werken den Albtraum der Moderne vorweg genommen: die hinter dem Rücken jedes Einzelnen sich vollziehende Enteignung des Lebens. Das Theaterprojekt von Achim Conrad und Thomas Hupfer führt die Zuschauer auf verschlungenen Wegen durch das Theaterhaus des Freien Werkstatt Theaters und verbindet dabei Texte Kafkas zu Stationen einer Handlung, die die Lebensgeschichte des Autors reflektiert, ohne jedoch seine Biographie entfalten zu wollen. Es zielt vielmehr auf eine Dramatisierung seines Innenlebens, seiner…

Mehr erfahren »

Die Räuber der Geschichte – Vier Versionen eines alternativen Weltverlaufs

10. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 22. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 10. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 11. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Die Raeuber der Geschichte_meinesuedstadt

Im Zentrum die Frage: Was wäre wenn? Die gängigen Vorstellungen von einer Rückständigkeit des Westens gegenüber dem Iran seien nicht länger haltbar, heißt es in einem Text. Ein anderer mutmaßt, wie sich ein interkultureller Dialog mit den osmanischen Unterdrückern gestalten ließe. Regisseur Sebastian Blasius hat vier Autor*innen und Wissenschaftler*innen beauftragt, einen möglichen anderen Verlauf der Geschichte zwischen Westeuropa und dem Nahen Osten auszuformulieren. Performt von Ausnahmeschauspielerin Anne Tismer entstehen Zerrbilder unserer Wirklichkeit, in denen implizit neue Perspektiven auf unsere Version…

Mehr erfahren »

Die Räuber der Geschichte – Vier Versionen eines alternativen Weltverlaufs

11. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 22. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 10. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 11. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Die Raeuber der Geschichte_meinesuedstadt

Im Zentrum die Frage: Was wäre wenn? Die gängigen Vorstellungen von einer Rückständigkeit des Westens gegenüber dem Iran seien nicht länger haltbar, heißt es in einem Text. Ein anderer mutmaßt, wie sich ein interkultureller Dialog mit den osmanischen Unterdrückern gestalten ließe. Regisseur Sebastian Blasius hat vier Autor*innen und Wissenschaftler*innen beauftragt, einen möglichen anderen Verlauf der Geschichte zwischen Westeuropa und dem Nahen Osten auszuformulieren. Performt von Ausnahmeschauspielerin Anne Tismer entstehen Zerrbilder unserer Wirklichkeit, in denen implizit neue Perspektiven auf unsere Version…

Mehr erfahren »

Die Räuber der Geschichte – Vier Versionen eines alternativen Weltverlaufs

12. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 22. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 10. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 11. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Die Raeuber der Geschichte_meinesuedstadt

Im Zentrum die Frage: Was wäre wenn? Die gängigen Vorstellungen von einer Rückständigkeit des Westens gegenüber dem Iran seien nicht länger haltbar, heißt es in einem Text. Ein anderer mutmaßt, wie sich ein interkultureller Dialog mit den osmanischen Unterdrückern gestalten ließe. Regisseur Sebastian Blasius hat vier Autor*innen und Wissenschaftler*innen beauftragt, einen möglichen anderen Verlauf der Geschichte zwischen Westeuropa und dem Nahen Osten auszuformulieren. Performt von Ausnahmeschauspielerin Anne Tismer entstehen Zerrbilder unserer Wirklichkeit, in denen implizit neue Perspektiven auf unsere Version…

Mehr erfahren »

Werther

17. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 29. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 20. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 24. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Werther_meinesuedstadt

Nach Johann Wolfgang Goethe Wenn die Welt sich verändert, wandeln die menschlichen Gefühle sich mit ihr, doch mit anderer Geschwindigkeit. Wehe, wenn Welt und Gefühle nicht mehr zusammenpassen. Goethes „Leiden des jungen Werther“ ist ein Buch über die Macht der Gefühle – der leidenschaftlich-fiebrigste und wohl auch gefährlichste Roman deutscher Sprache. Als „Werther-Effekt“ wird die Annahme bezeichnet, dass erzählte und tatsächlich vollzogene Selbstmorde miteinander zusammenhängen. In Goethes Roman berichtet die Titelfigur Werther, ein junger Mann, in Briefen, wie er sich…

Mehr erfahren »

Für immer schön

18. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 18. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 25. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 27. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Fuer immer schoen_meinesuedstadt

Cookie Close ist die geborene Kosmetikverkäuferin. Mit Rollkoffer und Stöckelschuhen zieht sie von Haus zu Haus im Vorort von Grand Rapids und spult ihre Verkaufsfloskel ab: »Hallo, mein Name ist Cookie Close. Als ich ein kleines Mädchen von knapp sechs Jahren war, da sagte meine Mutter zu mir, dass Gott uns alle nach Seinem Bilde erschaffen hat. In diesem Moment war mein Schicksal entschieden! Zabong! Ich wusste, ich bin die geborene Kosmetikverkäuferin!« In scheinbar ewigen Zeitschleifen, die sich surreal wiederholen…

Mehr erfahren »

Werther

20. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 29. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 20. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 24. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Werther_meinesuedstadt

Nach Johann Wolfgang Goethe Wenn die Welt sich verändert, wandeln die menschlichen Gefühle sich mit ihr, doch mit anderer Geschwindigkeit. Wehe, wenn Welt und Gefühle nicht mehr zusammenpassen. Goethes „Leiden des jungen Werther“ ist ein Buch über die Macht der Gefühle – der leidenschaftlich-fiebrigste und wohl auch gefährlichste Roman deutscher Sprache. Als „Werther-Effekt“ wird die Annahme bezeichnet, dass erzählte und tatsächlich vollzogene Selbstmorde miteinander zusammenhängen. In Goethes Roman berichtet die Titelfigur Werther, ein junger Mann, in Briefen, wie er sich…

Mehr erfahren »

Werther

24. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 29. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 17. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 20. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 24. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
14€ - 18€
Werther_meinesuedstadt

Nach Johann Wolfgang Goethe Wenn die Welt sich verändert, wandeln die menschlichen Gefühle sich mit ihr, doch mit anderer Geschwindigkeit. Wehe, wenn Welt und Gefühle nicht mehr zusammenpassen. Goethes „Leiden des jungen Werther“ ist ein Buch über die Macht der Gefühle – der leidenschaftlich-fiebrigste und wohl auch gefährlichste Roman deutscher Sprache. Als „Werther-Effekt“ wird die Annahme bezeichnet, dass erzählte und tatsächlich vollzogene Selbstmorde miteinander zusammenhängen. In Goethes Roman berichtet die Titelfigur Werther, ein junger Mann, in Briefen, wie er sich…

Mehr erfahren »

Für immer schön

25. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 18. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 25. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 27. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Fuer immer schoen_meinesuedstadt

Cookie Close ist die geborene Kosmetikverkäuferin. Mit Rollkoffer und Stöckelschuhen zieht sie von Haus zu Haus im Vorort von Grand Rapids und spult ihre Verkaufsfloskel ab: »Hallo, mein Name ist Cookie Close. Als ich ein kleines Mädchen von knapp sechs Jahren war, da sagte meine Mutter zu mir, dass Gott uns alle nach Seinem Bilde erschaffen hat. In diesem Moment war mein Schicksal entschieden! Zabong! Ich wusste, ich bin die geborene Kosmetikverkäuferin!« In scheinbar ewigen Zeitschleifen, die sich surreal wiederholen…

Mehr erfahren »

Quartett

26. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Quartett_meinesuedstadt

In Heiner Müllers Bearbeitung des im vorrevolutionären Frankreich erschienenen Sittenromans „Gefährliche Liebschaften“ erwartet die Marquise de Merteuil ihren Ex-Liebhaber, den Vicomte de Valmont. Das körperliche Begehren ihrer einstigen Affäre ist längst erloschen. Ihre Lust entlädt sich nun in einem zynischen Machtspiel, in dem Sexualität und Sprache zur Waffe werden. Merteuil und Valmont lassen die Opfer ihrer gemeinsamen Intrigen wieder auferstehen und nehmen deren Rollen ein, machen sich so wechselseitig zu den Spielzeugen ihrer Grausamkeit. Im beständigen Rollenwechsel eskaliert das Spiel…

Mehr erfahren »

Für immer schön

27. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 30. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 18. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 25. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 27. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Fuer immer schoen_meinesuedstadt

Cookie Close ist die geborene Kosmetikverkäuferin. Mit Rollkoffer und Stöckelschuhen zieht sie von Haus zu Haus im Vorort von Grand Rapids und spult ihre Verkaufsfloskel ab: »Hallo, mein Name ist Cookie Close. Als ich ein kleines Mädchen von knapp sechs Jahren war, da sagte meine Mutter zu mir, dass Gott uns alle nach Seinem Bilde erschaffen hat. In diesem Moment war mein Schicksal entschieden! Zabong! Ich wusste, ich bin die geborene Kosmetikverkäuferin!« In scheinbar ewigen Zeitschleifen, die sich surreal wiederholen…

Mehr erfahren »

Quartett

28. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 28. April 2019

Freies Werkstatt Theater, Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
12€ - 18€
Quartett_meinesuedstadt

In Heiner Müllers Bearbeitung des im vorrevolutionären Frankreich erschienenen Sittenromans „Gefährliche Liebschaften“ erwartet die Marquise de Merteuil ihren Ex-Liebhaber, den Vicomte de Valmont. Das körperliche Begehren ihrer einstigen Affäre ist längst erloschen. Ihre Lust entlädt sich nun in einem zynischen Machtspiel, in dem Sexualität und Sprache zur Waffe werden. Merteuil und Valmont lassen die Opfer ihrer gemeinsamen Intrigen wieder auferstehen und nehmen deren Rollen ein, machen sich so wechselseitig zu den Spielzeugen ihrer Grausamkeit. Im beständigen Rollenwechsel eskaliert das Spiel…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service