Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Befristeten

22. Februar 2018 um 20:00

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. Juli 2018

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. Juli 2018

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 14. Juli 2018

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 4. Oktober 2018

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 5. Oktober 2018

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 6. Oktober 2018

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 1. November 2018

12€ – 18€

Der Mensch kennt sein Sterbedatum. Somit kann er sich seine Lebenszeit sinnvoll einteilen. Erst diese Sicherheit gibt echte Freiheit. So sagt der ‚Kontrakt‘. Aber auch in dieser schönen Zukunftswelt, in der es keinen plötzlichen Tod und keine Kriege und keine Gewalt mehr gibt, versuchen Zweifler, den Glauben in Frage zu stellen.

Ein Mann namens Fünfzig (die Namen entsprechen dem Sterbealter) wehrt sich.

Die präzise und elektrisierende Vision einer Gesellschaft, deren Menschen sich einem System des ‚Glaubens‘ unterworfen haben. Die Lebenszeit als Währung – wir sind auf dem Weg…

Details

Datum:
22. Februar 2018
Zeit:
20:00
Eintritt:
12€ – 18€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater am Sachsenring – Schaubühne Köln
Sachsenring 3
Köln, 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 315015
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service