Aufgeschnappt: Last Chance: Lottas Adventskalender +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die literarischen Salons in Berlin

21. Februar 2018 um 18:00 bis 20:15

10€

Die literarischen Salons um 1800 waren zumeist privater gesellschaftlicher Treffpunkt für Adel, Großbürgertum und vor allem auch jüdische Intellektuelle, in denen anspruchsvolle Diskussionen, Lesungen aus neuen literarischen Werken oder musikalische Veranstaltungen, auch wissenschaftliche Darlegungen und Berichte über ferne Weltgegenden in Freiheit und Ungezwungenheit stattfanden. Die liberale Gastlichkeit zog unterschiedlichste Gäste an. Vor allem wohlhabende und gebildete Frauen betätigten sich als Gastgeberinnen. Wir begegnen Bettina von Arnim, Henriette Herz, Caroline von Humboldt, Fanny Lewald, Rahel Varnhagen u.a.

Details

Datum:
21. Februar 2018
Zeit:
18:00 bis 20:15
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Melanchthon-Akademie
Telefon:
0221 9318030
E-Mail:
info@melanchthon-akademie.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Melanchthon-Akademie
Kartäuserwall 24 b
Köln, 50678
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 9318030
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service