Aufgeschnappt: Betrieb in der Kuhle! +++ Neueröffnung: Radfieber +++ Balkan-Roma-Nacht in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: The Great Berry +++ „Das Double“ im Odeon – Als die Kölner Kicker in die Unsterblichkeit stürmten +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Melanchthon-Akademie

0221 9318030||www.melanchthon-akademie.de/

Juni 2019

Heimat – nur eine rückwärtsgewandte Utopie, oder mehr?

18. Juni um 18:30 bis 20:45
Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24 b
Köln, 50678
+ Google Karte
8€
heimat_meinesuedstadt

Der Heimatbegriff in der Philosophie Der Begriff Heimat gewinnt in politischen Debatten zunehmend an Bedeutung. Was ist Heimat? Welche Vorstellungen, Bedürfnisse und Sehnsüchte sind mit dem Begriff verbunden? Für den Philosophen Ernst Bloch steckt in dem Wort Heimat nicht nur eine geschönte, zur Realitätsflucht einladende Vergangenheit. Er wollte den Begriff auch vor der faschistischen Vereinnahmung retten. Aktuell gibt es auch Versuche, Patriotismus von Nationalismus und Abschottung abzukoppeln. Was aber sind „aufgeklärte Patrioten“ (Thea Dorn)? Wir werden uns mit Analysen und…

Mehr erfahren »

Vom Knödel wollen wir singen – Kulinarische Gedichte

30. Juni um 15:00 bis 18:00
Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24 b
Köln, 50678
+ Google Karte
12€
Vom Knoedel wollen wir singen_meinesuedstadt

Ein Sonntagnachmittag mit Gedichten, in denen es um das geht, was "Leib und Seele zusammenhält": Um Essen und Trinken nämlich! In der Anthologie, die Christian Maintz herausgegeben hat, sind viele bekannte und weniger bekannte Dichterinnen und Dichter versammelt von F.W. Bernstein bis Carl Zuckmayer. Sie machen ein Picknick, erzählen vom Einkaufsblues, loben das Mittagessen und gehen in den Kräutergarten. Gerne kann man für die Pause eine leckere Kleinigkeit mitbringen; für Kaffee und Tee ist gesorgt. Je nach Wetterlage lädt die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Meine Südstadt Service