Aufgeschnappt: Bananenrepublik komplett beampelt +++ Rheinpendel – Antrag auf Machbarkeitsprüfung im Verkehrsausschuss +++ Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht +++ „Karussell der Verantwortungslosigkeit durchbrechen“ +++ Südstadt-Karnevalisten beim Rosenmontagszug +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Kirschgarten oder Der Letzte macht das Licht aus

« Alle Veranstaltungen

April 2019

Kirschgarten oder Der Letzte macht das Licht aus

4. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 14. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 9. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 12. Mai 2019

Theater der Keller, Kleingedankstraße 6
Köln, 50677
+ Google Karte
13€ - 18€
Kirschgarten_meinesuedstadt

Eine Kulturepoche geht zu Ende. Der Kirschgarten kommt unter den Hammer. Die Besitzerin Ranjewskaja reist mit ihrer Tochter Anja aus Paris an – sie hofft, die drohende Versteigerung ihres Gutes noch abwenden zu können. Mit Hilfe des Geldes der Tante? Oder die Pflegetochter Warja mit dem reichen Lopachin verheiraten? Doch Lopachin, ehemals Leibeigener der Herrschaft, hat andere Pläne: Er möchte den Kirschgarten abholzen lassen und lukrative Ferienhäuschen bauen. Die Geschichte des Kirschgartens wird im Theater der Keller Realität: Nach 45…

Mehr erfahren »

Kirschgarten oder Der Letzte macht das Licht aus

12. April um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 14. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 9. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 12. Mai 2019

Theater der Keller, Kleingedankstraße 6
Köln, 50677
+ Google Karte
13€ - 18€
Kirschgarten_meinesuedstadt

Eine Kulturepoche geht zu Ende. Der Kirschgarten kommt unter den Hammer. Die Besitzerin Ranjewskaja reist mit ihrer Tochter Anja aus Paris an – sie hofft, die drohende Versteigerung ihres Gutes noch abwenden zu können. Mit Hilfe des Geldes der Tante? Oder die Pflegetochter Warja mit dem reichen Lopachin verheiraten? Doch Lopachin, ehemals Leibeigener der Herrschaft, hat andere Pläne: Er möchte den Kirschgarten abholzen lassen und lukrative Ferienhäuschen bauen. Die Geschichte des Kirschgartens wird im Theater der Keller Realität: Nach 45…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Kirschgarten oder Der Letzte macht das Licht aus

9. Mai um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 14. März 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. April 2019

Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 9. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 12. Mai 2019

Theater der Keller, Kleingedankstraße 6
Köln, 50677
+ Google Karte
13€ - 18€
Kirschgarten_meinesuedstadt

Eine Kulturepoche geht zu Ende. Der Kirschgarten kommt unter den Hammer. Die Besitzerin Ranjewskaja reist mit ihrer Tochter Anja aus Paris an – sie hofft, die drohende Versteigerung ihres Gutes noch abwenden zu können. Mit Hilfe des Geldes der Tante? Oder die Pflegetochter Warja mit dem reichen Lopachin verheiraten? Doch Lopachin, ehemals Leibeigener der Herrschaft, hat andere Pläne: Er möchte den Kirschgarten abholzen lassen und lukrative Ferienhäuschen bauen. Die Geschichte des Kirschgartens wird im Theater der Keller Realität: Nach 45…

Mehr erfahren »

Kirschgarten oder Der Letzte macht das Licht aus

12. Mai um 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am 14. März 2019

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am 4. April 2019

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am 12. April 2019

Eine Veranstaltung um 6:00pm Uhr am 9. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 12. Mai 2019

Theater der Keller, Kleingedankstraße 6
Köln, 50677
+ Google Karte
13€ - 18€
Kirschgarten_meinesuedstadt

Eine Kulturepoche geht zu Ende. Der Kirschgarten kommt unter den Hammer. Die Besitzerin Ranjewskaja reist mit ihrer Tochter Anja aus Paris an – sie hofft, die drohende Versteigerung ihres Gutes noch abwenden zu können. Mit Hilfe des Geldes der Tante? Oder die Pflegetochter Warja mit dem reichen Lopachin verheiraten? Doch Lopachin, ehemals Leibeigener der Herrschaft, hat andere Pläne: Er möchte den Kirschgarten abholzen lassen und lukrative Ferienhäuschen bauen. Die Geschichte des Kirschgartens wird im Theater der Keller Realität: Nach 45…

Mehr erfahren »

Meine Südstadt Service