Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Wiederkehrend

Dieter Keller: Das Auge des Krieges – Ukraine 1941/42

Forum für Fotografie Schönhauser Straße 8, Köln

Aus den Jahren 1941/42 sind 201 Fotografien des Bauhaus-Apologeten Dieter Keller (1909 - 1985) erhalten, die er als deutscher Soldat während des Zweiten Weltkriegs in der Ukraine fotografierte. Nach dem Krieg entwickelte er selbst die geschmuggelten Filmrollen in seinem Haus in Stuttgart-Vahingen und fertigte die vorliegenden 201 Vergrößerungen als Unikate an. Die auf der Trägerbasis […]

Kostenlos
Wiederkehrend

Dieter Keller: Das Auge des Krieges – Ukraine 1941/42

Forum für Fotografie Schönhauser Straße 8, Köln

Aus den Jahren 1941/42 sind 201 Fotografien des Bauhaus-Apologeten Dieter Keller (1909 - 1985) erhalten, die er als deutscher Soldat während des Zweiten Weltkriegs in der Ukraine fotografierte. Nach dem Krieg entwickelte er selbst die geschmuggelten Filmrollen in seinem Haus in Stuttgart-Vahingen und fertigte die vorliegenden 201 Vergrößerungen als Unikate an. Die auf der Trägerbasis […]

Kostenlos
Wiederkehrend

Dieter Keller: Das Auge des Krieges – Ukraine 1941/42

Forum für Fotografie Schönhauser Straße 8, Köln

Aus den Jahren 1941/42 sind 201 Fotografien des Bauhaus-Apologeten Dieter Keller (1909 - 1985) erhalten, die er als deutscher Soldat während des Zweiten Weltkriegs in der Ukraine fotografierte. Nach dem Krieg entwickelte er selbst die geschmuggelten Filmrollen in seinem Haus in Stuttgart-Vahingen und fertigte die vorliegenden 201 Vergrößerungen als Unikate an. Die auf der Trägerbasis […]

Kostenlos
Wiederkehrend

Dieter Keller: Das Auge des Krieges – Ukraine 1941/42

Forum für Fotografie Schönhauser Straße 8, Köln

Aus den Jahren 1941/42 sind 201 Fotografien des Bauhaus-Apologeten Dieter Keller (1909 - 1985) erhalten, die er als deutscher Soldat während des Zweiten Weltkriegs in der Ukraine fotografierte. Nach dem Krieg entwickelte er selbst die geschmuggelten Filmrollen in seinem Haus in Stuttgart-Vahingen und fertigte die vorliegenden 201 Vergrößerungen als Unikate an. Die auf der Trägerbasis […]

Kostenlos

Meine Südstadt Service