Aufgeschnappt: „Gotteszell – ein Frauengefängnis“ im Filmclub 813 +++ Die Südstadt feiert wieder! +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

33 Frauen (14+)

17. Mai um 19:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 17. Mai 2022

10€ – 15€
33-Frauen-meinesuedstadt

Die Welt ist voll mit Knaller-Frauen. Schon immer gewesen. Sie rocken Politik, Kunst und Wissenschaft. Und ihr Privatleben? Das managen sie selbstverständlich auch noch nebenbei. Im Rampenlicht stehen meistens jedoch die ihre Eier schaukelnden Kollegen.

Schauspielerin Sibel Polat hat die Schnauze voll und räumt die Bühne frei für 33 besondere Frauen. Frauen, die die Welt verändert haben und Frauen, die daran arbeiten die Welt zu verändern. Polat stellt sie und ihre Themen vor, lädt sie ein auf der Studio-Couch Platz zu nehmen und sorgt dafür, dass sie (endlich) den Fame bekommen, der ihnen zusteht.

Jay Leno, Larry King, David Lettermann, Conan O’Brien, Jimmy Fallon? Männer macht Platz für die Host des Jahrhunderts: Sibel Polat. Endlich kommen die wichtigen Themen auf den Tisch eines Formats, das so late at night ist, dass es auch mal Vormittags stattfindet. Polemische Fem-Power mit Menstruationshintergrund.

Bereits durch lange Zusammenarbeit verbunden, inszenieren COMEDIA Dream-Team Manuel Moser und Sibel Polat zum ersten Mal gemeinsam ein Stück.
Bild: Marvin Ruppert

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
19:00
Eintritt:
10€ – 15€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Comedia Theater
Telefon:
0221 88877222
E-Mail:
info@comedia-koeln.de
Webseite:
http://www.comedia-koeln.de

Veranstaltungsort

Comedia Theater
Vondelstraße 4-8
Köln, NRW 50677 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
http://www.comedia-koeln.de

Meine Südstadt Service