Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Lesekreis

15. Februar 2018 um 15:00 bis 17:15

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 15. März 2018

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 12. April 2018

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 10. Mai 2018

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 14. Juni 2018

50€

Die Melanchthon-Akademie bietet ein monatliches Treffen für Literaturfreunde an, die ein vorgegebenes Buch gelesen haben und nun zusätzliche Informationen zu Leben und Werk erhalten und sich im Gespräch austauschen wollen. Die Gespräche werden von dem Literaturhistoriker, Verleger und Autor Helmut Braun moderiert. Folgende fünf Bücher sind vorgesehen:

Do, 15.02. | 15 – 17.15h: Daniel Kehlmann: „Tyll“
Do, 15.03. | 15 – 17.15h: Robert Menasse: „Die Hauptstadt“
Do, 12.04. | 15 – 17.15h: Lawrence Osborne: „Denen man vergibt“
Do, 10.05. | 15 – 17.15h: Robert Seethaler: „Der Trafikant“
Do, 14.06. | 15 – 17.15h: Helen Macdonald: „H wie Habicht“

Anmeldung erforderlich (Nr. 6007K)

Details

Datum:
15. Februar 2018
Zeit:
15:00 bis 17:15
Eintritt:
50€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Melanchthon-Akademie
Telefon:
0221 9318030
E-Mail:
info@melanchthon-akademie.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Melanchthon-Akademie
Kartäuserwall 24 b
Köln, 50678
Google Karte anzeigen
Telefon:
0221 9318030
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Meine Südstadt Service