Aufgeschnappt: Die Blumenfrau von der Merowinger Straße sagt „goodbye!“ +++ Jetzt voll arbeitsfähig: Unsere InnenstadtpolitikerInnen +++ Neueröffnung: Wagenhalle startet mit dem Wagenladen +++ Riesenkletterspinne für Kinderspaß, umsonst und draußen. +++ Ein bisschen Frrrronkreisch im Veedel +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Parallel 2.0 mit draußen verlaufen

1. November um 16:00 bis 21:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:00 Uhr beginnt und bis zum 8. November 2020 wiederholt wird.

Kostenlos
PARALLEL2.0_meinesuedstadt

In ihrem ersten gemeinsamen Arbeitsprozess im Atelier tauchen APHE und NOAH in stille Bild- welten ein und erschaffen im Dialog klein- bis großformatige Leinwände. In den von Licht und Farbe geprägten atmosphärischen Kompositionen eröffnet sich ein Spannungsfeld zwischen intimer Nähe und verlorener Weite. In einem Moment verliert sich das Auge in Fülle und Details, im nächsten wird es von vertieft wirkenden, isolierten Figuren gefesselt. Sind sie im Raum der sie umgibt verloren gegangen – oder ruhen sie, beschützt von Farbe und Form in ihrer eigenen Welt… Es bleiben offene Fragen.
Die Künstler APHE (Oliver Hollatz, 29 Jahre) und NOAH (Noah Kauertz, 26 Jahre) lernten sich während ihres Kunststudiums in Bonn kennen. Ihr gemeinsames Interesse an Kunst im öffent- lichen Raum, sowie die Leidenschaft für Malerei führten zur ersten Zusammenarbeit in Form einer Fassadengestaltung im Jahr 2019. Im selben Jahr entstanden vier weitere Wandmalerei- en, welche die Zusammenarbeit der Künstler in Bezug auf Farbe, Stil und Sujet maßgeblich prägten. Ihre dialogische Malerei bewegt sich fließend zwischen Darstellung und Abstraktion und wird stark von einer stimmungsvollen Farbästhetik beeinflusst.
Das Kölner Kollektiv draußen verlaufen (DJ Kollektiv) begleitet uns musikalisch am Abschlusstag.
Voranmeldung unter info@kunsthafen.com
Ausstellungsdauer: 24. Oktober – 8. November
Öffnungszeiten: täglich 16-21 Uhr

Details

Datum:
1. November
Zeit:
16:00 bis 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kunsthaus Rhenania
Bayenstraße 28
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.kunsthaus-rhenania.de

Meine Südstadt Service