Aufgeschnappt: Hotel am Chlodwigplatz – Einweihungsflohmarkt +++ Die zwanzigste LitCOLOGNE – schnell sein lohnt sich! +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++ Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich. +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1989/1938/1918 – Die Dramen des 9. November

9. November um 20:00

10€ - 12€
Veranstaltungen und Termine in der Kölner Südstadt - von Meine Südstadt

Zusammengestellt von Guido Rademachers

Mauerfall, Pogromnacht und Revolution: Während auf den Straßen die Welt aus den Fugen gerät, wird am 9. November an den deutschen Theatern gespielt. Die chaotischen Ereignisse draußen werfen grelle Schlaglichter auf das Bühnengeschehen drinnen. Die Lesung zeichnet die Spannungslinien zwischen Theater, Politik und Wirklichkeit an den drei historischen Novembertagen nach.

Details

Datum:
9. November
Zeit:
20:00
Eintritt:
10€ - 12€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Freies Werkstatt Theater
Telefon:
0221 327817
Website:
www.fwt-koeln.de

Veranstaltungsort

Freies Werkstatt Theater
Zugweg 10
Köln, 50677 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 327817
Website:
www.fwt-koeln.de

Meine Südstadt Service