×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: tanz.tausch feiert 10-jähriges Jubiläum +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++

Aufgeschnappt

1600 Teilnehmer bei „Run of Colours 2012“

Montag, 17. September 2012 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Bei der vierten Ausgabe des Benefizlaufs „Ampera Run of Colours“ gingen rund 1.600 LäuferInnen für die gute Sache an den Start und zeigten, wie bunt und vielfältig das Leben ist. Darunter auch 40 Spendenläufer, die insgesamt über 8.000 Euro gesammelt haben.

Bei der vierten Ausgabe des Benefizlaufs „Ampera Run of Colours“ gingen rund 1.600 LäuferInnen für die gute Sache an den Start und zeigten, wie bunt und vielfältig das Leben ist. Darunter auch 40 Spendenläufer, die insgesamt über 8.000 Euro gesammelt haben. Die Veranstaltung hat gezeigt, dass HIV und Aids immer noch Themen sind, die unsere Gesellschaft beschäftigen und sich viele Menschen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Religion, für die gute Sache einsetzen und gemeinsam für mehr Solidarität mit den Betroffenen demonstrieren. Die Aidshilfe Köln freut sich über diesen Solidaritätsbeweis und die grandiose Unterstützung der Kölner Bürgerinnen und Bürger, denn nur durch vielfältige Hilfe können weiterhin Präventionsangebote und Projekte für Menschen mit HIV und Aids realisiert werden. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt in vollem Umfang der Aidshilfe Köln zugute. Der nächste Run of Colours findet am 14. September 2013 im Kölner Rheinauhafen statt. Ergebnisse und Impressionen unter www.run-of-colours.de.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

tanz.tausch feiert 10-jähriges Jubiläum

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Die Südstadt auf Instagram.