Aufgeschnappt: Sommerschlussverkauf im Schmelzpunkt +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++ Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich. +++ „Liebes Publikum,… +++

Aufgeschnappt Ticker Bürgerbeteiligung Parkstadt Süd Südstadt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Freitag, 8. November 2019 | Text: Stefan Rahmann | Bild: Stefan Rahmann

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Unser Baudezernent ist ein ganz ausgeschlafener Junge. Sogar samstags. Wer sich davon überzeugen lassen will: Um 10 Uhr eröffnet er morgen, 9. November, das Stadtteilbüro in der Parkstadt Süd und steht bis 12 Uhr den Bürgern Rede und Antwort. „Das Stadtteilbüro wird künftig anlassbezogen geöffnet, wenn kleinere oder größere Termine rund um die Parkstadt Süd anstehen. Darüber hinaus wird es im Stadtteilbüro Ausstellungen, Workshops und Informationsveranstaltungen geben“, heißt es in der Einladung. Ihr findet dieses Verwaltungs-Büro im städtischen Marktamt. Wenn Ihr den Großmarkt-Eingang an der Marktstraße nutzt, geht Ihr geradeaus in Richtung Markthalle. Kurz vor der Halle trefft ihr auf der linken Seite auf einen weißen Flachbau. Und darin auf den Dezernenten.

Text: Stefan Rahmann

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Parkstadt Süd: Sieben Bürger dürfen sich hin und wieder äußern – Mehr nicht

Aufgeschnappt

Sommerschlussverkauf im Schmelzpunkt

Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Die Südstadt auf Instagram.