×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: 1. Spritz-Tour in der Südstadt – Save the date! +++ Literatur ausm Veedel: Kretische Reise +++ DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++

Aufgeschnappt

Aktion für Schulklassen und Schülerzeitungen

Dienstag, 25. September 2012 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Jetzt mitmachen und Workshop gewinnen! Vom 4.-10.11.2012 findet in Köln die gemeinsame Aktion des

Jetzt mitmachen und Workshop gewinnen! Vom 4.-10.11.2012 findet in Köln die gemeinsame Aktion des
Literaturhauses und des Kölner Stadt Anzeiger „Ein Buch für die Stadt“ statt. In diesem Jahr stehen zwei Bücher im Mittelpunkt der Aktion, die sich mit dem Friedensprozess im Nahen Osten beschäftigen. Das Junge Literaturhaus bietet Schülerzeitungen und interessierten Kursen die Möglichkeit, sich auf einen Workshop zu bewerben, der in das Thema einführt und journalistische Grundkenntnisse vermittelt.

Martin Schäuble wird den Workshop leiten. Er hat das ausgezeichnete Jugendsachbuch „Die Geschichte der Israelis und Palästinenser“ geschrieben, in dem er die Lage im Nahen Osten erklärt und verschiedene Zugänge zum Thema eröffnet. Die Jugendlichen werden in das Thema der „Bücher für die Stadt“ eingeführt und sind über die Aktion hinaus eingeladen, sich kreativ am MeinBlock-Magazin zu beteiligen. Ein detailliertes Programm mit den genauen Terminen für Workshops, sowie Redaktions und Verlagsbesuche findet sich unter www.junges-literaturhaus.de. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein journalistischer oder literarischer Beitrag zum Thema des Friedensprozesses im Nahen Osten (Angabe Name und Alter/ Schule/maximal 3 Seiten Text/ Arial oder Times New Roman/Schriftgröße 12/ 1,5 Zeilen Zeilenabstand).

Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2012.

Beiträge können gesammelt per Post oder Email eingereicht werden.

junges literaturhaus


Literaturhaus Köln e.V.


Schönhauser Str. 8 


50968 Köln

info@junges-literaturhaus.de

 

 

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

1. Spritz-Tour in der Südstadt – Save the date!

Literatur ausm Veedel: Kretische Reise

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Die Südstadt auf Instagram.