×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: 1. Spritz-Tour in der Südstadt – Save the date! +++ Literatur ausm Veedel: Kretische Reise +++ DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus +++

Aufgeschnappt

Der Baum auf dem Severinskirchplatz steht

Freitag, 25. November 2011 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Zum vierten Mal schmückten IG Severinsviertel und KVB in diesem Jahr gemeinsam den über 10 Meter hohen Tannenbaum auf dem Severinskirchplatz. Unter Begleitung des KVB-Orchesters brachten Thorsten Fröhlich, 1.

Zum vierten Mal schmückten IG Severinsviertel und KVB in diesem Jahr gemeinsam den über 10 Meter hohen Tannenbaum auf dem Severinskirchplatz. Unter Begleitung des KVB-Orchesters brachten Thorsten Fröhlich, 1. Vorsitzender der IG Severinsviertel, und Jörn Schwarze, Vorstand der KVB, den Baumschmuck an. Spaß an diesem Ereignis hatten unter anderem die Kinder des Schulchors der Grundschule Zugweg, die unter der Leitung von Schulleiter Bruno Praß ebenfalls mit von der Partie waren und die Anwesenden mit kölschen Weihnachtsliedern erfreuten.

Die IGS lädt während der Adventszeit zum „Weihnachtseinkauf mit Hätz“ auf der Severinstraße ein. Vom 1. bis zum 23. Dezember findet wieder der beliebte „Vrings- Advent“ statt. Die Besucher können in der Adventszeit eine schön dekorierte und neu sanierte Straße erleben, bummeln, staunen und sich an kleinen „Weihnachtshäuschen“ an der Severinstorburg mit der einen oder anderen Leckerei verwöhnen lassen. Zum Verweilen lädt die kölsche Weihnachtslyrik in den Schaufenstern der Einzelhändler ein. Am 18.12.2011 findet der „Verkaufsoffene Sonntag“ statt, an dem 120 Fachgeschäfte ihre Waren von 13:00 – 18:00 Uhr anbieten. An diesem Tag sorgen nicht nur Straßenkünstler für musikalische Unterhaltung, sondern auch das von Markus Lenzen organisierte Weihnachtskonzert, das den ganzen Nachmittag über auf dem Severinskirchplatz stattfindet. Alle an diesem Tag gesammelten Gelder gehen in diesem Jahr an den Vringstreff – selbst die Musiker verzichten deswegen auf ihre Gagen.
 

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

1. Spritz-Tour in der Südstadt – Save the date!

Literatur ausm Veedel: Kretische Reise

DPSG sucht Personal für Tagungs- und Gästehaus

Die Südstadt auf Instagram.