×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++ NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++

Aufgeschnappt

„Ganz Gans“ – Gänseessen im „Wippn’bk“

Donnerstag, 16. Oktober 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am 24. Oktober 2014 startet die Gänsezeit im „Wippn’bk“. „Grundsätzlich verarbeiten wir polnische Hafermastgänse, bei denen gewährleistet ist, dass keine Lebendrupf bei der Aufzucht zum Einsatz kommt“, so Inhaber Thomas Wippenbeck.

Am 24. Oktober 2014 startet die Gänsezeit im „Wippn’bk“. „Grundsätzlich verarbeiten wir polnische Hafermastgänse, bei denen gewährleistet ist, dass keine Lebendrupf bei der Aufzucht zum Einsatz kommt“, so Inhaber Thomas Wippenbeck. Brust und Keule werden schonend bei Niedrigtemperatur gegart, um eine optimale Fleischqualität zu gewährleisten. Als Alternative für die ganze polnische Gans auf Vorbestellung bietet Wippenbeck eine frische Vierländer-Gans aus Norddeutschland an, die freilaufend in Weidehaltung auf kleinen Bauernhöfen artgerecht aufgezogen wurde. Auf der „Gänsekarte“ findet man dieses Jahr eine Gänsekraftbrühe mit Kräuterflädle, selbstgemachtes Gänseleberparfait mit Miso und Orange aromatisiert, dazu Waldorfsalat mit frischem Ingwer oder Rilletes von der Gans mit Schwarzbrot und Cornichons. Darüber gibt es eine knusprige Gänsekeule und/oder Gänsebrust mit hausgemachtem Apfelrotkohl, Maronen und Kartoffelklößen oder das Confit von der Gänsebrust mit Sauce. Wer mag, bestellt eine ganze Gans mit Printen, Äpfeln und Backpflaumen gefüllt oder eine ganze gefüllte Vierländer-Gans (beide jedoch nur auf Vorbestellung).

WIPPN’BK – Ubierring 35 – T: 0221/326133 – welcome@wippnbk-koeln.de

 

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Neueröffnung: Café SchnickSchnack

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Die Südstadt auf Instagram.