×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum +++ Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar! +++ Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd +++ SeniorenNetzwerk braucht Unterstützung +++ Café Selenskyi eröffnet: Volle Hütte! +++

Aufgeschnappt

Trauerfeier für Wolfgang Weimer

Samstag, 20. April 2013 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am 29. April 2013 wird auf dem Friedhof Melaten der Theaterfotograf Wolfgang Weimer zur letzten Ruhe gebettet. Um 12:00 Uhr beginnt die Trauerfeier in der Trauerhalle, Eingang Piusstraße.

Am 29. April 2013 wird auf dem Friedhof Melaten der Theaterfotograf Wolfgang Weimer zur letzten Ruhe gebettet. Um 12:00 Uhr beginnt die Trauerfeier in der Trauerhalle, Eingang Piusstraße. Nach der Beisetzung der Urne treffen wir uns in der Bar „Kaimaks“ in der Kölner Südstadt zu einem letzten Glas.

Der Fotograf starb am 23. März 2013 im Alter von 57 Jahren an Herzversagen. Noch kurz zuvor, während eines letzten Besuches im Herzzentrum, ging es ihm zwar schlecht, aber er hoffte, endlich in diesem Jahr ein neues Herz zu erhalten und dann wieder besser leben zu können. Wolfgang Weimer dokumentierte über 25 Jahre lang die Arbeit der freien Theaterszene. Alle Bühnenstücke in Köln sah und fotografierte er. Seine Fotos zeigen nicht nur die typische Atmosphäre der kleinen Bühnen, sondern auch seine große Liebe zum Theater. Joe Knipp, Leiter des „Theater am Sachsenring“ sagt: „Wolfgang Weimer war ein Freund. Im Theater hinter der Bar stand seine Fotografen-Tasse immer bereit. Wir werden ihn, seine Fotos, seine Kritik, seinen Witz, schmerzlich vermissen. Wir sind sehr traurig“.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

NeuLand: Ein neues Quartier zum Jubiläum

Jazz-Bott-Live: Neue Jazz-Reihe in der Fiffi Bar!

Ganz analog: Meinungsabfrage zur Parkstadt Süd

Die Südstadt auf Instagram.