Aufgeschnappt: Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++ Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich. +++ „Liebes Publikum,… +++ In eigener Sache: Wer möchte mitschreiben? +++

Aufgeschnappt

Neuer Kunststandort im Kölner Süden

Montag, 20. November 2017 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Die „Kunstwerkstatt Köln“ eröffnet am 25. und 26. November jeweils von 13 bis 19 Uhr ihre frisch gestalteten Kunsträume auf dem Gelände des Kölner Großmarktes in Bayenthal. Mit einer Ausstellung, Live-Musik und Infos rund um das neue Programm der Kunstwerkstatt laden Sabine Herbst (Mediendesignerin) und Tabea Herbst (Kunstpädagogin) interessierte Besucher zum Stöbern ein.

Die „Kunstwerkstatt Köln“ eröffnet am 25. und 26. November jeweils von 13 bis 19 Uhr ihre frisch gestalteten Kunsträume auf dem Gelände des Kölner Großmarktes in Bayenthal. Mit einer Ausstellung, Live-Musik und Infos rund um das neue Programm der Kunstwerkstatt laden Sabine Herbst (Mediendesignerin) und Tabea Herbst (Kunstpädagogin) interessierte Besucher zum Stöbern ein.

„Wir arbeiten analog und digital, unsere Workshops vermitteln sowohl klassische Maltechniken oder Kalligrafie als auch digitale Bildbearbeitung.“ Sie sind begeistert von der Verbindung zwischen Design und Kunst und bieten Anfängern und Fortgeschrittenen einen Raum und fachliche Unterstützung, um selber kreativ zu werden. Hochwertige Farben, Leinwände, Schreibfedern und Kunstpapiere stehen bereit – schon am 9. Dezember 2017 startet der erste Workshop zum Thema „Schrift und Farbe“. Ein Kunstfrühstück und ein Kunstflohmarkt sind Anfang des neuen Jahres geplant.

Mehr im Netz
Infos zum aktuellen Kursprogramm und eine genaue Wegbeschreibung findet man unter www.kunstwerkstatt-koeln.de

Gebäude P2-P3 – Marktstraße 10, 50968 Köln

Text: Tamara Soliz

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Parkstadt Süd: Sieben Bürger dürfen sich hin und wieder äußern – Mehr nicht

Aufgeschnappt

Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich.

Die Südstadt auf Instagram.