Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Sommerschlussverkauf im Schmelzpunkt +++ Bäume auf der Bonner – Neuer Versuch: Ganz vielleicht klappt es ja diesmal +++ Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet +++ Schönhauser-Platanen bleiben stehen. Vorerst. Wahrscheinlich. +++ „Liebes Publikum,… +++

Veranstaltungen in der Südstadt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Stewart O’Nan – Henry

23. Oktober um 19:30

7€ - 19€
Stewart O'Nan_meinesuedstadt

Seit fast fünfzig Jahren ist Henry Maxwell verheiratet – mit Emily. In Emily, allein ist sie achtzig und schon Jahre verwitwet. Nun hat Stewart O’Nan die Zeit zurückgedreht und Henry ein eigenes Buch gewidmet, vielmehr ihm und Emily als Ehepaar. Die beiden leben in Pittsburgh, Emily kocht, und Henry macht den Abwasch, sie hält die Kontakte zu Nachbarn und Familie, und wenn sie ihm davon erzählt, hört er gerne zu. Er steht an seiner Werkbank, trifft Freunde zum Golfen, engagiert sich im Kirchenvorstand. Moderator David Eisermann spricht mit dem Autor über einen liebenswert-verschrobenen Mann, der am Ende seines Lebens erkennt, dass das Alter keine Sackgasse, sondern voller Überraschungen ist. Ralf Peters liest aus der Übersetzung von Thomas Gunkel.

18.00-19.00 Uhr: Vortrag der Literaturwissenschaftlerin Prof. Heike Paul in der nahe gelegenen Karl-Rahner-Akademie (Jabachstraße 8) über Stewart O’Nans Werk.
Eintritt Vortrag und Lesung/Gespräch: 19,- €
Eintritt Lesung/Gespräch: 11,- / 9,- € | Mitglieder des Literaturhauses: 7,- €
Bild: Philippe MATSAS, Opale, Leemage

Details

Datum:
23. Oktober
Zeit:
19:30
Eintritt:
7€ - 19€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Literaturhaus

Veranstaltungsort

Literaturhaus Köln
Großer Griechenmarkt 39
Köln, NRW 50676 Deutschland
+ Google Karte

Meine Südstadt Service