×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Arno’s Rievkoochebud auf dem kleinsten Weihnachtsmarkt

Donnerstag, 13. Dezember 2018 | Text: Jeannette Fentroß | Bild: Jeannette Fentroß

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Ab dem dritten Adventssonntag ist der Ex-Kartöffelchen-Chef zu Gast auf dem kleinsten Weihnachtsmarkt der Stadt. In der Woche vor Weihnachten brät Arno hier seine in der Südstadt berühmten Rievkooche.
Nach 10 Jahren in der Darmstädter Straße übergab Arno im März 2018 – direkt nach den Karnevalstagen – sein Restaurant an die neuen Betreiber des Pottkind. Mehr Zeit wollte er haben, doch ohne Kartoffeln kann Arno nicht sein. Inzwischen ist der Wahlkölner und Dauercamper vermehrt auf Märkten, Straßenfesten und privaten Events mit einem fahrbaren Reibekuchenstand unterwegs. Schon lange plant er, mit seinem eigenen Food-Trailer besondere Kartoffelsnacks und Reibekuchen nur noch auf Veranstaltungen anzubieten. Im Frühjahr 2019 soll es endlich soweit sein. Der Umbau seines Rievkooche-Anhängers läuft bereits auf Hochtouren.
Zuvor verwöhnt Arno seine kulinarischen Fans aber noch auf dem Weihnachtsmarkt an der Lutherkirche. Und wie lecker seine Reibekuchen sind, kann jeder bis zum 22. Dezember ausprobieren.

Text: Jeannette Fentroß

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum

Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui

Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar

Die Südstadt auf Instagram.