×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Cologne Triathlon: Änderungen bei den Bus-Linien 132 & 133

Montag, 1. September 2014 | Text: Gastbeitrag

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Am Wochenende von Freitag, 5. September, bis Sonntag, 7. September 2014, findet erneut der Cologne Triathlon statt. Erwartet werden zu dieser Veranstaltung etwa 4.000 Sportler. Die Schwimm- und Laufwettkämpfe des Triathlons werden im Kölner Norden durchgeführt und beeinflussen den Linienverkehr kaum. Jedoch beeinträchtigt das weitläufigere Radrennen am Sonntag, 7.

Am Wochenende von Freitag, 5. September, bis Sonntag, 7. September 2014, findet erneut der Cologne Triathlon statt. Erwartet werden zu dieser Veranstaltung etwa 4.000 Sportler. Die Schwimm- und Laufwettkämpfe des Triathlons werden im Kölner Norden durchgeführt und beeinflussen den Linienverkehr kaum. Jedoch beeinträchtigt das weitläufigere Radrennen am Sonntag, 7. September, die Bus-Linien 121, 132, 133 und 140 der KVB.
Die Busse der Linien 132 und 133 werden am Sonntag, 7. September, im Zeitraum von 6.00 Uhr bis zirka 20.00 Uhr in Fahrtrichtung Breslauer Platz/Hbf ab der Haltestelle „Heumarkt“ über den Mühlenbach, die Nord-Süd-Fahrt sowie Tunisstraße umgeleitet und enden an ihrer regulären Endhaltestelle „Breslauer Platz/Hbf“. In Fahrtrichtung Meschenich bzw. Zollstock/Südfriedhof fahren die Busse der Linien 132 und 133 ihren normalen Linienweg.

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.